Connect with us

Beste

RTX 3060 Ti vs RTX 2080 Super: Welche Karte bietet den besten Wert für 2021?

blank

Published

blank

Nach der Veröffentlichung einer neuen Generation von GPUs ist es nur natürlich, diese neueren Modelle mit teureren älteren zu vergleichen und festzustellen, ob der Generationssprung groß genug ist, um eine Investition zu rechtfertigen – denn wenn nicht, dann diese älteren Modelle kann zu ausgezeichneten Preisen gefunden werden.

Einige Wochen nach der „Veröffentlichung“ der beiden Mittelklasse-GPU-Optionen von AMD – der Radeon RX 6800 und der Radeon RX 6800 XT – beschließt Nvidia, die derzeit günstigste GPU mit ihrer neuen Ampere-Architektur auf den Markt zu bringen: die GeForce RTX 3060 Ti. In dieser Preisklasse will der RTX 3060 Ti dominieren, da AMD noch keine GPU mit gleichem Preis angekündigt oder gar veröffentlicht hat.

Dies bedeutet natürlich nicht, dass der RTX 3060 TI keine Konkurrenz hat, da die Konsolen der neuen Generation – die Playstation 5 und die Xbox Series X – eine anständige Spieleleistung zu nur einem Bruchteil der Kosten für den Bau eines Gaming-PCs bieten: Kosten Nur 100 US-Dollar mehr als der RTX 3060 Ti. Natürlich kann eine Konsole nur Spielaufgaben erledigen, bei denen ein PC weitaus unterschiedlichere Anwendungen verarbeiten und später aktualisiert werden kann.

Die Auswahl des Nvidia der vorherigen Generation zum Vergleich mit dem RTX 3060 Ti ist recht einfach. Wir wissen, dass es nicht mit dem RTX 2080 Ti vergleichbar ist – da der RTX 3070 diese Flaggschiff-GPU der vorherigen Generation kaum übertrifft – ist die RTX 2080 Super die nächstbeste Option.

Lassen Sie uns also sehen, wie gut diese neue Ampere RTX 3060 Ti-Grafikkarte gegenüber einer GPU der vorherigen Generation mit einem um 75% teureren Einführungspreis abschneidet, und feststellen, ob diese neue Grafikkarte genug Wert bietet, um in einem heute wettbewerbsfähigen Gebäude eingesetzt zu werden PC-Hardwaremarkt.


RTX 3060 Ti gegen RTX 2080 Super

RTX 3060 Ti RTX 2080 Super
Design Nvidia RTX 3060 Ti Gründer Edition RTX-2080-SUPER-FOUNDER-EDITION
UVP 399 $ $ 699
Verarbeitungsknoten 8 nm Samsung 12 nm TSMC
Transistoranzahl 17,4 Milliarden 13,6 Milliarden
Die Größe 392 mm² 545 mm²
VRAM-Speicher 8 GB GDDR6 8 GB GDDR6
Speicherbandbreite 448 GB / s 495,9 GB / s
CUDA-Kerne 4864 3072
TMUs 152 192
ROPs 80 64
Tensorkerne 152 384
RT-Kerne 38 48
SM Count 38 48
Pixelrate 133,2 GP / s 116,2 GP / s
Texturrate 253,1 GT / s 348,5 GT / s
FP16 Leistung 16.20 TFLOPS 22.30 TFLOPS
FP32-Leistung 16.20 TFLOPS 11.15 TFLOPS
FP64-Leistung 0,2531 TFLOPS 0,3485 TFLOPS
TDP 200 W. 250 W.
AIB-Karten RTX 3060 Ti-Datenbank RTX 2080 Super Database
Verfügbarkeit Amazon.com Amazon.com

Spezifikationsvergleich

Wenn wir die Spezifikationen zwischen der GeForce RTX 3060 Ti und der GeForce RTX 2080 Super vergleichen, sehen wir, wie viel effizienter das frühere Modell ist.

Mit seinem 33% kleineren Verarbeitungsknoten können zusätzliche 3,8 Milliarden Transistoren in einen Chip eingebaut werden, der 153 mm² (28%) kleiner ist als die GeForce RTX 2080 Super. Es verfügt über weniger TMUs, Tensorkerne und RT-Kerne, macht dies jedoch durch die Verwendung von Äquivalenten der nächsten Generation wieder wett, die den doppelten Durchsatz ausgeben können. Dadurch kann die GeForce RTX 3060 Ti die theoretische Leistung der GeForce RTX 2080 Super effektiv übertreffen. sowohl im FP32-Bereich als auch in der Pixelrate – unterstützt durch 58% mehr CUDA-Kerne und 25% mehr ROPs.

Der VRAM dieser beiden Modelle ist hinsichtlich der Speichergröße identisch, die GeForce RTX 2080 Super verfügt jedoch über eine etwas schnellere Bandbreite. Dies führt natürlich zu kaum oder gar keinen Unterschieden in Bezug auf die Leistung, zumindest beim Spielen.


Eigenschaften

RTX 3060 Ti Gründer Edition

Die meisten Funktionen dieser beiden GPUs sind identisch, obwohl die GeForce RTX 3060 Ti sie effizienter nutzt. DLSS 2.0, Raytracing der nächsten Generation und weiter optimiertes Nvidia Reflex sind nur einige der inhärenten Vorteile der neueren Ampere-Architektur. Beide RTX-GPUs teilen sich weiterhin die von AI unterstützten Studio- und Broadcast-Plattformen von Nvidia, GeForce Experience und G-Sync. Mit dem Kauf einer GPU der GeForce RTX 30-Serie erhält man auch eine 1-Jahres-Mitgliedschaft für GeForce NOW.


Energie-Effizienz

RTX 3060 Ti Gründer Edition

Trotz der höheren Grafikleistung benötigt die GeForce RTX 3060 Ti noch weniger Energie als die GeForce RTX 2080 Super. Der Betrieb benötigt nur 200 Watt. Das sind 20% weniger als bei der GeForce RTX 2080 Super.


Preis & Verfügbarkeit

Derzeit ist keine dieser beiden GPUs leicht zu finden, und wenn Sie sie zufällig finden, wird sie zu einem viel höheren Preis als die ursprüngliche UVP angeboten. Dank der überwältigenden Nachfrage, des geringen Lagerbestands von Nvidia und natürlich der sehr angenehmen Scalper. Wenn wir den Startpreis der beiden Grafikkarten vergleichen, ist die GeForce RTX 3060 Ti eindeutig überlegen, aber was die Verfügbarkeit betrifft, hat die GeForce RTX 2080 Super mehr zirkulierende Einheiten, als sie in einer gebrauchten zu finden sind Zustand zu einem hervorragenden Preis.


Benchmarks

Grafikkarte GeForce RTX 3060 Ti GeForce RTX 2080 Super
Gaming 1080p Leistung1 Durchschnittlich: 151 FPS
1 Minute: 117 FPS
Durchschnitt: 145 FPS
1% min: 113 FPS
Gaming 1440p Leistung1 Durchschnittlich: 114 FPS
1 Minute: 92 FPS
Durchschnitt: 107 FPS
1% min: 87 FPS
Gaming 2160p Leistung1 Durchschnittlich: 64 FPS
1 Minute: 54 FPS
Durchschnitt: 60 FPS
1% min: 50 FPS
Kosten pro Frame 1080p1 2,64 $ 4,82 $
Kosten pro Frame 1440p1 $ 3,50 6,54 USD
Kosten pro Frame 4K1 6,25 $ 11,66 $
1Basierend auf einer durchschnittlichen Framerate von 18 Spielen, gemessen von TechSpot.

Die Benchmarks belegen, was aus den Spezifikationen hervorgeht. Die GeForce RTX 3060 Ti ist die überlegene Grafikkarte in allen Aspekten von Spieleanwendungen. Es übertrifft nicht nur die GeForce RTX 2080 Super in den Auflösungen 1080p und 1440p, sondern übertrifft sie überraschenderweise auch in 4K. Perfekt für einen 1080p 144 Hz-Monitor, einen 4K 60 Hz-Monitor und vielleicht sogar einen 1440p 144 Hz-Monitor, wenn die Grafiken des Spieletitels verkleinert sind.

Aufgrund des niedrigeren UVP zeigt die GeForce RTX 3060 Ti fast den doppelten Preis an. Tatsächlich steht es in jeder von TechSpot getesteten Preis-Leistungs-Kategorie an erster Stelle.


Urteil

RTX 3060 Ti Gründer Edition

Insgesamt ist es schwierig, für die GeForce RTX 2080 Super gegen die RTX 3060 Ti zu argumentieren, unabhängig von der beabsichtigten Verwendung. Selbst für die Hälfte des ursprünglichen Preises wäre die GeForce RTX 2080 Super die Investition immer noch nicht wert – nicht so sehr für den Leistungsunterschied, der nicht so bedeutend ist, sondern für die neuere Architektur und Technologie des RTX 3060 Ti im Laufe der neuen Generation von Spielen weiter optimiert werden.

Insgesamt zeigt dieser Vergleich jedoch, wie weit die Technologie in nur wenigen Jahren fortgeschritten ist und wo die 400-Dollar-GPU der neuen Generation die 700-Dollar-Grafikkarte des gleichen Unternehmens übertreffen kann, die im Juli 2019 (September 2018) eingeführt wurde für die GeForce RTX 2080). Großartig für neue PC-Hersteller und unweigerlich frustrierend für diejenigen, die in GPUs der vorherigen Generation investiert haben, aber so bröckelt das Cookie für PC-Hardwarekomponenten.


Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.