Connect with us

Kryptowährung

23-jähriger Venezolaner stiehlt Kunden nach gefälschter Entführung angeblich 1 Million Dollar in BTC

blank

Published

blank

Die venezolanischen Behörden suchen nach einem Betrüger, der beschuldigt wird, mit 23,66 Bitcoin (BTC) im Wert von 1,15 Millionen US-Dollar von den Konten seiner Kunden verschwunden zu sein, nachdem er seine eigene Entführung vorgetäuscht hatte.

Am 29. August veröffentlichte Douglas Rico, Direktor des wissenschaftlichen, kriminellen und kriminellen Ermittlungskorps (CICPC) Venezuelas, eine Stellungnahme Der 23-jährige Andrés Jesús Dos Santos Hernández wurde von der größten nationalen Polizeibehörde des Landes wegen Verdachts auf Geldwäsche und Betrug gesucht.

Die Behörden behaupten, Hernadnez habe die Entführung wahrscheinlich inszeniert, da die Binance-Konten seiner Kunden seit dem angeblichen Verschwinden des Venezolaners geleert wurden. Laut Rico glaubt die Polizei, dass Hernandez „simuliert“[ed] eine Entführung, bei der seine Entführer ihn angeblich zwangen, die Binance-Plattform zu betreten und Überweisungen an verschiedene digitale Geldbörsen vorzunehmen, wodurch alle fraglichen Krypto-Assets aufgebraucht wurden.“

Der Verdächtige soll sich als Finanzberater ausgegeben haben, bevor er mehrere lokale Investoren um Bitcoin gebeten hat, wobei die Behörden behaupten, Hernandez habe insgesamt 23,66 BTC angehäuft.

Verwandt: Türkische Staatsanwälte untersuchen angeblichen Dogecoin-Mining-Betrug im Wert von 119 Millionen US-Dollar

Venezuela ist seit langem ein globaler Hotspot für die Einführung von Bitcoin, wobei sich die Bürger vor Ort Krypto-Assets zuwenden, um die chronische Hyperinflation zu bekämpfen, die das Land in den letzten zehn Jahren belagert hat.

Für Venezolaner bieten Kryptowährungen eine Möglichkeit, Werte zu speichern und Zugang zu internationalen Märkten zu erhalten, sowie ein Instrument zur Umrechnung in US-Dollar.

Während die venzeulanische Regierung versucht hat, den lokalen Markt für digitale Vermögenswerte zu erobern, indem sie die Verwendung ihrer ölgestützten Kryptowährung The Petro vorschreibt, gibt es seit ihrer Einführung kaum Beweise dafür, dass die Währung bei den lokalen Bürgern weit verbreitet ist.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.