Connect with us

Kryptowährung

500 Millionen US-Dollar Blockchain-Gaming-Vorschlag Game7 soll mit Unterstützung von Branchenveteranen online gehen

blank

Published

blank

Wie in einer von Cointelegraph erhaltenen vorbereiteten Erklärung dargelegt, ist Game7 eine bevorstehende, dezentrale autonome Organisation (DAO) zur Beschleunigung des Blockchain-Ökosystems im Wert von 500 Millionen US-Dollar, mit dem Ziel, Spieler weltweit in das Blockchain-Ökosystem einzubinden. Zu den Unternehmen, die den Vorschlag unterstützen, gehören BitDAO, Forte, Alameda Research, Mirana Ventures, Warner Music Group, Aleo, Avalanche, Interchain Foundation, Offchain Labs, OP Games, Polygon Studios und Solana Ventures. Inzwischen haben Forte Labs und Magnus seine Gründung vorgeschlagen.

Gemeinsam wird Forte verpflichten 100 Millionen US-Dollar in Fiat und Krypto, während BitDAO Krypto-Assets im Wert von 400 Millionen US-Dollar in seiner Staatskasse bereitstellen wird, wie Ether (ETH) und Tether (USDT). Die Mittel werden über einen Zeitraum von fünf Jahren freigegeben.

Erstens werden 15 % der Mittel für Zuschüsse zur Förderung der Forschung, Entwicklung, Ausstattung und Einhaltung von Vorschriften für neuartige Blockchain-Spiele bereitgestellt. Als nächstes werden 5% der Mittel verwendet, um Entwickler über den Aufbau von Token-Ökonomien aufzuklären. Schließlich werden 80 % der Mittel direkt an Spielestudios und DAOs gespendet. Im Verteilungsvorschlag behält BitDAO die Mehrheit der Eigentumsrechte in Bezug auf geistiges Eigentum, während die meisten Governance-Rechte an Community-Partner vergeben werden.

Forte baut sichere Wirtschaftstechnologie für Blockchain-Spiele. BitDAO ist mit einem Vermögen von mehreren Milliarden Dollar eine der größten dezentralen Treasuries der Welt. Brian Lee, ein Partner bei Alameda Research, einem an dem Unternehmen beteiligten quantitativen Handelsunternehmen, äußerte sich zu der Entwicklung wie folgt:

Gaming ist in diesem Jahr zu einem unserer Hauptinvestitionsschwerpunkte geworden und wir freuen uns sehr, Teil von Game7.io zu sein und mit Forte, der tokenbasierten Gaming-Infrastruktur, BitDAO und Mirana Ventures zusammenzuarbeiten, um unglaubliche Spieleentwickler zu unterstützen und zu beschleunigen Blockchain-basierte Spieleakzeptanz.