Connect with us

Kryptowährung

Airdrop-Gerüchte führen zu einem Schwarm von Aktivitäten auf MetaMask Swap und Polygon

blank

Published

blank

Airdrops im fünf- bis sechsstelligen Bereich sind zur neuen Norm im Krypto-Sektor geworden und eine wachsende Zahl von Analysten glaubt, dass noch mehr folgen werden. Im September verteilte dYdX einen massiven Airdrop an die frühen Benutzer und letzte Woche gab der Ethereum Name Service ungefähr 17.000 bis 30.000 US-Dollar in ENS-Token an Plattformbenutzer aus. Die Vorfreude auf zusätzliches „Helikoptergeld“ hat auch zu einer Flut von Airdrop-Jägern geführt, die nach dem nächsten großen Score suchen.

Der Wahnsinn, sich mit Protokollen zu beschäftigen und sich für mögliche Token-Drops zu qualifizieren, führte zu einem Anstieg der Aktivitäten auf Polygon, einer beliebten Layer-2-Plattform, und MetaMask. Seit letzter Woche kursieren Gerüchte, dass MetaMask möglicherweise einen eigenen Token herausbringen könnte und dies spiegelt sich in dem verstärkten Engagement bei MetaMask Swap wider.

Laut Daten von Delphi Digital hat die Aktivität durch MetaMask Swap „in den letzten Tagen einen enormen Anstieg der Nutzung erfahren“, da die Gerüchte über einen möglichen Airdrop von Influencern wie Chico Crypto und einer Reihe von Krypto-Twitter-Entitäten verbreitet werden.

MetaMask-Swap-Volumen vs. täglich aktive Benutzer auf Polygon und Ethereum. Quelle: Delphi Digital

Wie in der obigen Grafik gezeigt, ist das über MetaMask Swap abgewickelte Ethervolumen seit Ende Oktober deutlich gestiegen, und die täglich aktiven Benutzer (DAU) von MetaMask Swap auf Polygon sind von 2.000 am 6. November auf 9.000 am 12. November gestiegen .

blank
Umsatz mit MetaMask 2021. Quelle: Delphi Digital

Aufgrund des erhöhten Swapvolumens und der 0,875% Gebühr, die MetaMask von jedem Swap erhebt, hat das Protokoll im Jahr 2021 einen Umsatz von 200 Millionen US-Dollar erzielt. Diese Zahl ist beeindruckend, insbesondere im Vergleich zu Konkurrenten wie SushiSwap, das 70 Millionen US-Dollar im Jahr verdient hat. bis heute und Curve, das 12 Millionen US-Dollar einbrachte.

Hohe Ether-Gebühren drängen Airdrop-Jäger zu Polygon

Die hohen Gebühren im Ethereum-Netzwerk sind wahrscheinlich der Grund für den übergroßen Anstieg der Benutzerzahl auf Polygon.

Hinweise auf die Zunahme der Aktivität bei Polygon finden sich auch bei der Betrachtung der durchschnittlichen Gaskosten von Transaktionen im Netzwerk, die seit Mitte Oktober gestiegen sind, als das Netzwerk die durchschnittlichen Transaktionskosten erheblich gestiegen ist.

blank
Durchschnittliche Benzinkosten auf Polygon. Quelle: Polygon-Scan

Verwandt: Portal arbeitet mit Polygon zusammen, um DeFi auf Bitcoin voranzutreiben

Entsprechend Daten von Dapp Radar ist die durchschnittliche 30-Tage-Zahl der Transaktionen bei MetaMask-Swaps um 13,95 % gestiegen, während die Zahl der aktiven Benutzer um 18,25 % gestiegen ist.

blank
MetaMask-Swap-Statistiken. Quelle: DappRadar

Das obige historische Aktivitätsdiagramm zeigt auch einen großen Anstieg des Volumens am 11. November, gerade als Gerüchte über einen möglichen Airdrop auf den Social-Media-Kanälen der Kryptowährung weit verbreitet waren.

Ob sich der Aktivitätsanstieg für diejenigen auszahlt, die einen Airdrop suchen, bleibt abzuwarten und es ist möglich, dass MetaMask einige Maßnahmen ergreifen wird, um denen entgegenzuwirken, die versuchen, das System mit Sybil-Angriffen zu spielen, ähnlich wie bei Ribbon Finance.

Der jüngste Fallschirmabwurf von ParaSwap ist ein gutes Beispiel für einige dieser „Anti-Airdrop-Jäger“ -Gegenmaßnahmen, die ergriffen werden könnten, um diejenigen zu vereiteln, die das System ausspielen wollen. Das ParaSwap-Team stellte sicher, dass nur 1,5% der eindeutigen Adressen, die sich mit dem Protokoll befassten, den Airdrop erhielten, sehr zum Leidwesen der Airdrop-Jäger und ehrlichen frühen Benutzer der Plattform.

Im Moment ist nicht bestätigt, ob das Team von MetaMask einen eigenen nativen Token veröffentlichen wird oder ob es zu einem Airdrop kommt. Dies bedeutet, dass alle vorgeschlagenen Methoden zur Interaktion mit der Plattform, um diesen gemunkelten Airdrop zu erhalten, vorerst nichts weiter als Spekulation sind.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Recherchen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.