Connect with us

Kryptowährung

American Airlines kooperiert mit dem dezentralen Reisemarkt Winding Tree

blank

Published

blank

Der auf Ethereum basierende dezentrale Reisemarktplatz Winding Tree hat eine neue Zusammenarbeit mit American Airlines angekündigt, die es ausgewählten Reisenden ermöglicht, maßgeschneiderte Buchungsoptionen zu erhalten, was einen potenziellen neuen Anwendungsfall für die Blockchain-Technologie eröffnet.

Durch die Zusammenarbeit werden die größten Einkäufer von Geschäftsreisen in Amerika Zugang zum Marktplatz von Winding Tree haben, um Reisen direkt zu buchen und „einzigartig maßgeschneiderte und kosteneffiziente Reiseoptionen“ zu erhalten, gaben die Unternehmen bekannt. Neil Geurin, Managing Director Digital and Distribution bei American Airlines, sagte, Winding Tree biete seinen Kunden „einen reibungslosen Zugang“ zum Zugang zu Reiseunterkünften.

Laut Winding Tree bietet sein Marktplatz alle Arten von Peer-to-Peer-Verbindungen für die Reise- und Luftfahrtindustrie. Neben American Airlines hat sich der Marktplatz bereits eine Partnerschaft mit Air Canada, einer der größten Fluggesellschaften Nordamerikas, gesichert.

American ist die größte Passagierfluggesellschaft in Nordamerika und hat im Jahr 2020 über 95,3 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Passagierverkehr erreichte 2019 vor der Covid-19-Pandemie einen Höchststand von fast 215,2 Millionen. Im Oktober amerikanisch angekündigt ein Nettogewinn von 169 Millionen US-Dollar oder 0,25 US-Dollar pro verwässerter Aktie im dritten Quartal bei einem Umsatz von 9 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorquartal um 20 %.

Verwandt: Tochtergesellschaft der mexikanischen Fluggesellschaft Volaris akzeptiert Bitcoin-Zahlungen

Fluggesellschaften wurden verwüstet von die Covid-19-Pandemie, als die Regierungen ihre Volkswirtschaften sperrten und sowohl inländische als auch internationale Reisen einschränkten. Laut Airports Council International sind die Auswirkungen der Pandemie ENTFERNT mehr als 1 Milliarde Passagiere im Jahr 2020. Der Mitbegründer von Winding Tree, Pedro Anderson, sagte, die Pandemie habe einen „vollständigen Paradigmenwechsel im Reiseverkehr“ bewirkt, der Innovation einen hohen Stellenwert eingeräumt habe.

Im Jahr 2020 schätzte der Anbieter von Luftverkehrstechnologie Sita, dass 59 % der Fluggesellschaften bereits Blockchain-Technologielösungen für ihre internen Prozesse pilotierten oder erforschten. Bereits 2018 wurde geschätzt, dass 86 % der Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen laut Accenture in absehbarer Zeit die Implementierung von Blockchain planten.