Connect with us

Kryptowährung

Anleger setzen auf NFTs, indem sie Sorare mit USD 4,3 Mrd. bewerten

blank

Published

blank
Quelle: Adobe/Nomad_Soul

Fantasy-Fußball-Plattform So selten sagte, dass es in seiner Series-B-Runde 680 Mio. USD aufgebracht hat, da das Unternehmen seine Expansion in die „einzigartige Welt des NFT-Fantasy-Sports“ beschleunigen will.

Die Runde wurde angeführt von Softbank, unter anderen Investoren, die das Unternehmen mit 4,3 Mrd. USD bewertet haben, pro die Ansage.

„Wir haben das immense Potenzial gesehen, das Blockchain und NFTs mit sich brachten, um Fußballvereinen, Fußballern und ihren Fans einen neuen Weg zu eröffnen, um eine tiefere Verbindung miteinander zu erleben“, wurde Nicolas Julia, CEO und Mitbegründer von Sorare, zitiert .

Sorare ist an der Schnittstelle zwischen dem Markt für nicht fungible Token (NFT), Sportkarten und globalen Fantasy-Sportarten tätig. Es behauptet, dass es seit Januar Karten im Wert von über 150 Millionen USD auf seiner Plattform gehandelt hat.

„Die Zahl der monatlich aktiv zahlenden Sorare-Benutzer ist zwischen dem zweiten Quartal 2020 und dem zweiten Quartal 2021 um das 34-Fache gestiegen, wobei der Quartalsumsatz im gleichen Zeitraum um das 51-Fache gestiegen ist“, sagten sie ohne nähere Angaben.

Sorare fügte hinzu, dass es über 600.000 registrierte Benutzer hat und Spieler von über 180 Fußballorganisationen lizenziert hat, darunter Real Madrid, Liverpool, Juventus, das Französisch, und Deutscher Fußball-Bund. Das drei Jahre alte Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Top-20-Fußballligen weltweit und die Top-50-Fußballverbände nicht nur im Männer-, sondern auch im Frauenfußball zu integrieren. Sie haben nicht angegeben, wann es passieren könnte.

___
Mehr erfahren:
– Messi steckt Krypto in PSG-Deal ein, Fan-Token-Auszahlungen können Spieler „anreizen“
– Fan-Token werden auch in der Basketballindustrie verbreitet