Connect with us

Kryptowährung

Bitcoin, Ethereum und Altcoins kämpfen um Erholung

blank

Published

blank
  • Der Bitcoin-Preis kämpft darum, sich über 47.200 USD zu erholen.
  • Ethereum konsolidiert sich unter 3.500 USD, XRP könnte die Unterstützung von 1,00 USD erneut besuchen.
  • NEAR erholte sich über 31 % und ALGO gewann 26 %.

Der Bitcoin-Preis begann eine Aufwärtskorrektur von der 43.000 USD-Zone aus. BTC liegt wieder über 45.000 USD und 46.000 USD. Es konsolidiert derzeit (11:53 UTC) und stößt auf einen Widerstand nahe 46.200 USD.

In ähnlicher Weise haben die meisten großen Altcoins Schwierigkeiten, Verluste auszugleichen. ETH hat sich unter 3.500 USD eingependelt und könnte seinen Rückgang unter 3.350 USD fortsetzen. XRP wird unter dem Pivot von 1,12 USD gehandelt, aber die Bullen schützen die Unterstützung von 1,00 USD. ADA liegt wieder über 2,25 USD, stößt jedoch auf Widerstand nahe 2,45 USD.

Gesamtmarktkapitalisierung

Quelle: https://www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem starken Rückgang, Bitcoin-Preis erholte sich über den Widerstand von 45.000 USD. BTC kletterte sogar über die 46.000 USD-Zone. Die Bullen stoßen jedoch nahe den Niveaus von 47.000 USD und 47.200 USD auf Widerstand. Der erste große Widerstand bildet sich nun nahe der 48.000 USD-Marke. Um wieder in eine positive Zone zu gelangen, muss sich der Preis über 48.000 USD einpendeln.

Bei einem erneuten Rückgang unter 46.000 USD könnte der Preis seinen Abwärtstrend fortsetzen. Die nächste große Unterstützung liegt in der Nähe von 45.500 USD, wo die Bullen Stellung beziehen könnten.

Ethereum-Preis

Ethereum-Preis versucht auch eine Aufwärtskorrektur über das Niveau von USD 3.400. Die ETH stößt nun auf Widerstand in der Nähe der Niveaus von 3.480 USD und 3.500 USD. Ein Schlusskurs über 3.500 USD könnte die Türen für einen stärkeren Anstieg öffnen. Der nächste große Widerstand liegt nahe der 3.650 USD-Marke.

Bei einer Abwärtskorrektur könnte der Preis Gebote in der Nähe von 3.320 USD finden. Die nächste große Unterstützung liegt nahe der 3.250 USD-Marke.

ADA-, LTC-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) erholte sich über die Widerstandswerte von 2,20 USD und 2,30 USD. Der Preis konsolidiert sich nun nahe dem Niveau von 2,35 USD. Ein unmittelbarer Widerstand liegt bei 2,40 USD. Der Hauptwiderstand liegt nahe 2,45 USD, über dem der Preis 2,65 USD testen könnte. Auf der anderen Seite ist das Niveau von 2,20 USD eine wichtige Einbruchsunterstützung.

Litecoin (LTC) konsolidiert sich nahe der 180 USD-Marke. Ein sofortiger Widerstand liegt nahe der 185 USD-Marke. Der Schlüsselwiderstand liegt nahe dem Niveau von 188 USD. Ein Schlusskurs über 188 USD könnte das Tempo für eine Bewegung in Richtung 200 USD vorgeben. Bei einem erneuten Rückgang könnte der Preis Gebote in der Nähe von 168 USD finden.

Dogecoin (DOGE) kämpft darum, über dem Niveau von 0,250 USD zu bleiben. Wenn der Preis unter 0,242 USD fällt, besteht die Gefahr eines starken Rückgangs. In diesem Fall kann der Preis möglicherweise in Richtung der Niveaus von 0,230 USD und 0,225 USD abtauchen.

XRP-Preis wird unter dem Pivot-Level von USD 1,12 gehandelt. Wenn der Preis nicht über 1,05 USD bleibt, könnten die Bullen sogar Schwierigkeiten haben, 1,00 USD zu schützen. Bei einer Aufwärtsbewegung liegt ein anfänglicher Widerstand nahe dem Niveau von 1,12 USD. Der nächste wichtige Widerstand liegt nun nahe der Marke von 1,15 USD.

Anderer Altcoins-Markt heute

Viele Altcoins sind um über 10 % gefallen, darunter THETA, ZEN, TFUEL, XTZ, ATOM, SC, QTUM, RUNE, ICX, TEL, CHZ, ZEC, ICP und NEO. Im Gegensatz dazu gewann NEAR über 31% und durchbrach die Marke von 8,50 USD.

Insgesamt stößt der Bitcoin-Preis in der Nähe von 46.200 USD auf Widerstand. Sollte BTC weiterhin auf Widerstand stoßen, könnte es zu einem erneuten Rückgang in Richtung 45.000 USD kommen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

blank

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.