Connect with us

Kryptowährung

Bitcoin konsolidiert sich immer noch, während Ethereum und Altcoins fallen

blank

Published

blank
  • Der Bitcoin-Preis hält Gewinne über der 57.000 USD-Zone.
  • Ethereum ist um 3% gesunken, XRP könnte das Niveau von 1,00 USD erneut erreichen.
  • WAVES gewann an Tempo und legte um über 13% zu.

Der Bitcoin-Preis konnte 58.000 USD nicht überschreiten und begann eine Abwärtskorrektur. BTC konsolidiert derzeit (12:09 Uhr UTC) über 57.000 USD und könnte einen erneuten Anstieg beginnen. Die größte Hürde nach oben liegt bei 58.000 USD.

Auf der anderen Seite bewegen sich die meisten großen Altcoins nach unten. ETH konnte nicht über 3.500 USD bleiben und könnte 3.350 USD testen. XRP ist um fast 6% gesunken und es scheint, als könnten die Bären 1,00 USD testen. ADA hat Probleme und könnte die Unterstützung von 2 USD besuchen.

Gesamtmarktkapitalisierung

blank
Quelle: https://www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem leichten Rückgang Bitcoin-Preis weiterhin über dem Niveau von 56.000 USD unterstützt. BTC bildete eine Basis über 56.000 USD und begann einen erneuten Anstieg. Der Preis konsolidiert sich über 57.000 USD. Ein unmittelbarer Widerstand liegt nahe der 57.500 USD-Marke. Ein deutlicher Durchbruch über die 57.500 USD-Marke könnte das Tempo für einen größeren Anstieg vorgeben. In diesem Fall könnte der Preis in Richtung 60.000 USD steigen.

Sollte es zu einer weiteren Abwärtskorrektur kommen, könnte der Preis nahe dem Niveau von 56.500 USD Unterstützung finden. Die nächste große Unterstützung liegt bei etwa 56.000 USD, darunter besteht das Risiko eines größeren Rückgangs.

Ethereum-Preis

Ethereum-Preis begann einen erneuten Rückgang unter das Niveau von 3.550 USD. ETH handelte sogar unter 3.500 USD und es besteht weiterhin das Risiko weiterer Abwärtsbewegungen. Die erste große Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 3.400 USD, unterhalb dessen die Bären das Niveau von 3.350 USD testen könnten.

Auf der anderen Seite steht der Preis vor einer Barriere nahe der 3.500 USD-Marke. Ein Schlusskurs über 3.500 USD könnte vielleicht die Chancen auf eine Bewegung in Richtung 3.650 USD erhöhen.

ADA-, LTC-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) ist um 5% gesunken und wird unter USD 2,10 gehandelt. Wenn die Bären in Aktion bleiben, könnte es zu einem Rückgang in Richtung auf das Niveau von 2,00 USD kommen. Weitere Verluste könnten die Bullen unter Druck setzen und der Preis könnte das Niveau von 1,85 USD testen. Umgekehrt könnte es zu einer Bewegung in Richtung des Niveaus von 2,25 USD kommen.

Litecoin (LTC) bewegt sich nach unten und durchbrach die Unterstützungszone von USD 172. Eine sofortige Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 165 USD. Ein deutlicher Bruch unter 165 USD könnte möglicherweise das Tempo für einen größeren Anstieg vorgeben. Die nächste wichtige Unterstützung liegt nahe der 150 USD-Marke.

Dogecoin (DOGE) ist um über 5% gefallen und wird jetzt nahe der Unterstützung von 0,222 USD gehandelt. Es hat Mühe, über dem Niveau von 0,220 USD zu bleiben, und es könnte sich weiter nach unten bewegen. Wenn es mehr Verluste gibt, könnte es zu einem Rückgang in Richtung der Unterstützung von 0,200 USD kommen.

XRP-Preis beschleunigt sich unter die Marke von 1,12 USD. Der Preis sieht sich einem erhöhten Verkaufsdruck ausgesetzt und könnte 1,05 USD testen. Die Hauptunterstützung liegt nahe 1,00 USD, wo die Bullen kurzfristig aktiv bleiben könnten.

Anderer Altcoins-Markt heute

Viele Altcoins sind um über 10 % gefallen, darunter AR, MIOTA, REN, DYDX, ONE, RUNE, THETA, AVAX, FLOW, ICX, ALGO, CELO und VET. Von diesen ging AR um über 12% zurück und durchbrach die 55 USD-Marke. Währenddessen erholte sich WAVES um mehr als 13% und übertraf die 30-Dollar-Marke.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bitcoin in einer Aufwärtszone über 56.000 USD gehandelt wird. Wenn die BTC über 57.200 USD und 57.500 USD an Tempo gewinnt, könnte sie in den kommenden Sitzungen höher beschleunigen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

blank