Connect with us

Kryptowährung

Bitcoin und Ethereum Eye Recovery, Altcoins stabil

blank

Published

blank
  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich in der Nähe der 45.000 USD-Region.
  • Ethereum steht vor einer großen Hürde nahe 3.400 USD, XRP steckt unter 1,12 USD fest.
  • Der SOL steigt und könnte an Fahrt gewinnen, wenn er 175 USD überwindet.

Der Bitcoin-Preis verlängerte seinen Rückgang unter das Niveau von 44.000 USD. BTC testete sogar 43.500 USD, bevor es nach oben korrigierte. Der Preis konsolidiert sich derzeit (04:26 UTC) in der Nähe von 45.000 USD und es scheint, als könnte er sich in Richtung 46.000 USD oder sogar 46.500 USD erholen.

Ebenso könnten die meisten großen Altcoins eine kurzfristige Erholung in Aussicht stellen. ETH testete USD 3.150 und handelt nun über USD 3.300. XRP muss 3.400 USD abräumen, um eine stetige Erholungswelle zu starten. ADA stößt auf Widerstand nahe 2,50 USD und 2,55 USD.

Gesamtmarktkapitalisierung

blank
Quelle: https://www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Vor kurzem, Bitcoin-Preis seinen Rückgang unter die Niveaus von 44.500 USD und 44.000 USD ausgeweitet. BTC stieg sogar unter 43.500 USD, bevor es zu einer Aufwärtskorrektur kam. Es erholte sich über USD 44.500 und begann eine Konsolidierung über USD 45.000. Ein sofortiger Widerstand nach oben liegt nahe bei 45.500 USD. Der erste große Widerstand liegt nahe der 46.000 USD-Marke, über der die Bullen an Stärke gewinnen könnten.

Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe dem Niveau von 44.500 USD. Die nächste große Unterstützung könnte bei 44.000 USD liegen, darunter könnte der Preis die Verluste auf 43.000 USD oder 42.800 USD ausweiten.

Ethereum-Preis

Ethereum-Preis folgte ebenfalls einem ähnlichen Muster und handelte unter 3.350 USD. ETH durchbrach die Unterstützung von 3.200 USD und testete 3.150 USD. Er steigt jetzt und wird über 3.300 USD gehandelt. Auf der anderen Seite liegt der erste große Widerstand für die Bullen bei 3.360 USD. Die Hauptbarriere bildet sich nun nahe der 3.400 USD-Marke.

Bei einem weiteren Rückgang könnte der Preis Gebote in der Nähe des Niveaus von 3.225 USD finden. Weitere Verluste könnten den Kurs in Richtung 3.120 USD führen.

ADA-, LTC-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) begann einen erneuten Rückgang unter die Unterstützung von 2,50 USD. Der Preis wurde sogar unter der Unterstützung von 2,35 USD gehandelt. Die nächste große Unterstützung liegt bei 2,30 USD, darunter könnte der Preis 2,20 USD testen. Auf der anderen Seite könnten die Bären in der Nähe der Widerstandswerte von 2,50 USD und 2,55 USD aktiv bleiben.

Litecoin (LTC) testete das Niveau von USD 170, bevor es eine Aufwärtskorrektur einleitete. Der Preis liegt wieder über 175 USD, stößt jedoch auf einen Widerstand bei 180 USD. Der nächste große Widerstand liegt bei 185 USD und 188 USD. Auf der anderen Seite könnte der Preis Unterstützung bei 172 USD und 165 USD finden.

Dogecoin (DOGE) verlängerte seinen Rückgang unter die Unterstützung von 0,235 USD. Die Bullen sind jedoch immer noch über dem Niveau von 0,220 USD aktiv. Wenn es einen Abwärtsbruch unter 0,220 USD gibt, könnte der Preis weiter in Richtung der Unterstützungszone von 0,200 USD abrutschen.

XRP-Preis unter dem Pivot-Level von USD 1,12 eingependelt. Er wird jetzt deutlich unter 1,10 USD gehandelt. Die Hauptzusammenbruchsunterstützung liegt immer noch nahe der 1,00 USD-Marke. Ein Tagesschluss unter 1,00 USD könnte kurzfristig den Verkaufsdruck erhöhen.

Anderer Altcoins-Markt heute

Viele Altcoins sind um über 5% gestiegen, darunter MINA, SNX, QNT, CELO, ICX, PERP, ATOM, TEL, HBAR, XEC, XMR, SOL und AAVE. Von diesen erholte sich MINA um über 20% und durchbrach die 6,0-Marke.

Insgesamt erholt sich der Bitcoin-Preis und wird über 45.000 USD gehandelt. BTC muss jedoch 46.000 USD überschreiten, um an Stärke zu gewinnen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

blank