Connect with us

Kryptowährung

Bitcoin unter 60.000 USD, Ethereum und wichtige Altcoins fallen gegenüber BTC

blank

Published

blank

  • Der Bitcoin-Preis wurde unter der Hauptunterstützung von 60.000 USD gehandelt.
  • Ethereum nähert sich 4.100 USD, XRP testete die Unterstützung von 1,05 USD.
  • SAND legte um 27% zu, MIOTA und MANA legten um 8% zu.

Der Bitcoin-Preis setzte seinen Rückgang unter die Unterstützung von 62.000 USD fort und durchbrach die Unterstützung von 60.000 USD, um in eine rückläufige Zone einzutreten. Es zeigt derzeit (04:20 UTC) bärische Zeichen.

Außerdem zeigen die meisten großen Altcoins bärische Zeichen und fallen gegenüber BTC. BTC ist an einem Tag um fast 3% gefallen, während andere Coins in den Top 10 um 4% bis 6% korrigiert wurden. ETH unter 4.350 USD und 4.250 USD gesunken. XRP testete erneut 1,05 USD, während ADA die Hauptunterstützungszone von 1,75 USD testete.

Gesamtmarktkapitalisierung

blank
Quelle: tradingview.com

Bitcoin-Preis

In den letzten drei Sitzungen Bitcoin-Preis gewann rückläufiges Momentum unter 63.500 USD. BTC durchbrach die Unterstützung von 62.000 USD und tauchte sogar unter 60.000 USD ab. Er blieb über 58.500 USD, aber die Bullen haben Mühe, eine Erholung einzuleiten. Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe dem Niveau von 59.200 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 58.500 USD, unter dem der Preis 56.800 USD testen könnte.

Auf der anderen Seite könnte der Preis Schwierigkeiten haben, sich über 60.000 USD und 60.500 USD einzupendeln. Der erste große Widerstand bildet sich nun nahe der 62.500 USD-Marke.

Ethereum-Preis

Ethereum-Preis auch den Rückgang unter die Marke von 4.350 USD verlängert. ETH handelte unter 4.250 USD, aber es gab keinen Bruch unter 4.100 USD. Der Preis liegt immer noch deutlich über 4.000 USD, aber die Bären könnten nahe 4.320 USD aktiv bleiben.

Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung in der Nähe von 4.100 USD. Die wichtigste Unterstützung liegt in der Nähe von 4.000 USD, darunter könnte der Preis 3.850 USD testen.

ADA-, BNB-, SOL-, SHIB- und XRP-Preis

Cardano (ADA) verlängerte Verluste unter die Unterstützungsniveaus von 1,85 USD und 1,80 USD. Es testete sogar die Unterstützung von 1,75 USD und konsolidiert derzeit Verluste. Auf der anderen Seite könnte der Preis Verkäufern in der Nähe von 1,92 USD und 1,95 USD gegenüberstehen.

Binance-Münze (BNB) unter die Unterstützungsmarke von 600 USD gefallen. Die BNB kletterte sogar unter 585 USD und 570 USD. Weitere Verluste könnten vielleicht den Weg für eine kurzfristige Bewegung in Richtung des Niveaus von 550 USD freimachen.

Solana (SOL) verlängerte Verluste unter das Unterstützungsniveau von 225 USD. Die Bullen schützen nun die Unterstützung von 210 USD, aber die Hauptunterstützung liegt bei 200 USD. Ein Durchbruch nach unten unter 200 USD könnte den Preis in Richtung 185 USD drücken.

SHIB ist um über 5% gesunken und wird jetzt nahe dem Niveau von 0,000048 USD gehandelt. Ein Durchbruch nach unten unter das Niveau von USD 0,0000475 könnte den Preis weiter nach unten drücken. Die nächste große Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 0,0000465 USD, unter dem sie möglicherweise 0,00045 USD testen könnte.

XRP-Preis ist um 5% gesunken und hat sich unter dem Niveau von USD 1,12 eingependelt. Es gab einen Test von 1,05 USD und der Preis blieb deutlich über 1,00 USD. Auf der anderen Seite könnte die vorherige Unterstützung bei 1,12 USD kurzfristig als Widerstand wirken.

Anderer Altcoins-Markt heute

Viele Altcoins sind um über 8% gefallen, darunter KDA, ZEC, KCS, ICX, NEAR, MINA, VET, DASH, CAKE, KSM, LUNA und RUNE. Von diesen ging KDA um 15 % zurück und wurde unter 18 USD gehandelt. Unterdessen sind CRV, AVAX, MANA, MIOTA und SAND um über 5 % gestiegen. SAND übertraf das Niveau von USD 3,30, nachdem es um 27 % gestiegen war.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis unter 62.000 USD und 60.500 USD rückläufige Anzeichen. Wenn BTC unter 58.500 USD fällt, könnte es in den kommenden Sitzungen zu weiteren Verlusten kommen.