Connect with us

Kryptowährung

Bitcoin wird gesetzliches Zahlungsmittel mit unfreundlicher Begrüßung durch Apple & Google

blank

Published

blank
Quelle: Adobe/Tintentropfen

Bitcoin (BTC) ist in El Salvador zum gesetzlichen Zahlungsmittel geworden und mit ihm wird eine „Tonne“ an „FUD“ kommen, warnte der Präsident der Nation, Nayib Bukele. Und als Bukele die Nachricht bestätigte, dass staatliche „Broker“ BTC 400 (21 Mio.

Mitternacht ist in El Salvador vergangen, wo es jetzt der 7. September ist, der Tag, an dem das Gesetz verkündet wird, das BTC als gesetzliches Zahlungsmittel festlegt.

Gestern ging Bukele zuerst zu Twitter warnen von „eingehender FUD! Tonnen davon.“ Er kehrte dann zurück, um einen Kauf von BTC 200 anzukündigen und behauptete, dass „unsere Broker viel mehr kaufen werden, wenn die Frist näher rückt“. Und er fügte später das Update hinzu:

„El Salvador hat gerade 200 neue Münzen gekauft. Wir halten jetzt BTC 400.“

Er dann gehänselt den Anbruch der Geschichte mit einem dreiminütigen Countdown bis zum 7. September.

Aber der Präsident rief an Apfel, Huawei, und Google die Chivo-Wallet-App „freizugeben“, nachdem sie erklärt hatten, dass die Nation darauf „wartet“, dass die App in ihren Stores verfügbar ist. Zuerst schrieb er, dass es „nicht mehr lange dauern“ werde, bis die Geschäfte aktualisiert würden – und dann mit einem wütenden Gesichts-Emoji und dem Imperativ „Lass ihn los!“

Inzwischen sind auch die Chivo-Geldautomaten des Landes betriebsbereit, wenn auch unter den wachsamen Augen schwer bewaffneter Männer. El Diario de Hoy (über auf der Website ElSalvador.com) veröffentlichte Fotos des Geldautomaten im Stadtteil San Martín von San Salvador, der in einem kleinen wetterfesten Gebäude untergebracht ist – und von automatischen Gewehrschützen umgeben ist.

Die Polizei teilte dem Fotografen mit, dass bewaffnete Beamte angewiesen wurden, die Einrichtungen „routinemäßig“ zu patrouillieren, um sicherzustellen, dass sie frei von „Vandalismus“ bleiben.

Bukele hat zuvor angekündigt, dass die Regierung öffentliche Mittel im Wert von mindestens 205 Millionen US-Dollar ausgeben wird, um eine reibungslose Einführung von BTC zu gewährleisten.

Die Negativität war jedoch greifbar, da dasselbe Medienunternehmen verschiedene Experten zitierte, die das Bitcoin-Gesetz als „die Arbeit von Anfängern“, als „Experiment“ und sogar als „dumm“ bezeichneten.

Die Straßenproteste gingen weiter, wobei dasselbe Medienunternehmen eine Person namens Blanca Marroquín zitierte:

„Dieses Bitcoin-Gesetz ist nichts für die Armen.“

La Prensa Grafica gemeldet dass ein Oppositionsabgeordneter der VAMOS-Partei einen Versuch gestartet hat, das Gesetz aufzuheben.

Claudia Ortiz, die Verfasserin des Gesetzentwurfs, sagte gegenüber den Medien:

„Wenn die [ruling Nuevas Ideas party] beschließt, diese Bitte zu ignorieren, werden sie nicht mich verraten, sondern die Leute, die sie gewählt haben. Sie werden den Willen von zwei von drei Salvadorianern verraten.“

Auf Twitter war die Reaktion in der internationalen Krypto-Community überwiegend positiv.

Alex Gladstein, Chief Strategy Officer bei der Stiftung für Menschenrechte, schien Hinweis dass die Zukunft mit dem ersten „Nationalstaat“ angekommen ist, der ankündigt, dass er Bitcoin gekauft hat.

Sowohl „El Salvador“ als auch „Bitcoin“ begannen mit der Verabschiedung des Gesetzes auf Twitter im Trend zu liegen.
____

Bitcoiners fordern die Community auf, eine ‚GameStop‘-artige Bitcoin-Pump für 30 USD für El Salvador zu machen
Umfragen: Die Mehrheit der Bevölkerung in El Salvador ist gegen das Gesetz zur Einführung von Bitcoin

IWF sagt, Bitcoin zu einer Landeswährung zu machen, sei eine „unratsame Abkürzung“
El Salvador wird ein ernsthafter Test für die Layer-2-Netzwerke von Bitcoin

Regierung von El Salvador: Wir geben Bitcoin aus – aber wandeln Sie es nicht in Fiat um
El Salvador wird ein ernsthafter Test für die Layer-2-Netzwerke von Bitcoin

Der Weltbank wird Unwissenheit und Heuchelei vorgeworfen, da sie sich weigert, El Salvador zu helfen
Verstehen, was El Salvadors Präsident Bukele zu Bitcoin gemacht hat

-El Salvador bringt neues globales Rätsel – Was ist Bitcoin und wie wird es besteuert?
Regierung von El Salvador: Wir geben Bitcoin aus – aber wandeln Sie es nicht in Fiat um

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.