Kryptowährung

Blockchain-Domänennamen: Eine kurze Einführung in die RIF-Namensdienste.

Einführung

Was ist ein Domain Name System (DNS)? Es ist ein Benennungssystem für Computer, Dienste und andere Ressourcen, die mit dem Internet verbunden sind. Es bietet eine Benennungsmethode, die in verschiedenen Netzwerken, Verwaltungsorganisationen und im Internet verwendet werden kann.

Woran können Sie sich erinnern, um ein einfacheres Beispiel zu verwenden? Die IP-Adresse einer Website? Oder der Name einer Website? Würdest du dich erinnern? Amazon.com? Oder eine Backup-IP-Adresse, die die Website möglicherweise verwendet? DNS erleichtert die Nutzung des Internets.

Blockchain-Domains können die Art und Weise verändern, wie wir Domains und das Internet betrachten. Blockchain-Domänen bieten eine neue Ebene an Funktionalität, Transparenz und Sicherheit.

Eine kurze Blockchain-Übersicht

Lassen Sie uns einen kurzen Blick darauf werfen, was eine Blockchain ist. Blockchain ist im Wesentlichen ein öffentliches Hauptbuch, das Transaktionen und andere Informationen aufzeichnet, die nicht geändert oder gehackt werden können. Die Blockchain dupliziert und verteilt die Daten über ein Netzwerk von Computern in der Blockchain.

Blöcke in der Kette enthalten Transaktionen. Wenn eine neue Transaktion stattfindet, wird sie aufgezeichnet und dem Block hinzugefügt. Die dezentrale Datenbank ist bekannt als Distributed-Ledger-Technologie (DLT).

Was sind NFTs?

Es gibt zwei Arten von Token: fungible Token und nicht fungible Token. Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum sind fungible Token. Es gibt keinen Unterschied zwischen zwei Bitcoins, da sie völlig identisch sind. Sie können auch ein Bitcoin gegen ein anderes Bitcoin austauschen, wodurch fungible Token austauschbar werden.

Nicht fungible Token sind das genaue Gegenteil. Genau wie Kryptowährungen sind sie Token, die sich in einer bestimmten Blockchain befinden. Der entscheidende Unterschied ist der NFTs sind einzigartig, was bedeutet, dass keine zwei NFTs gleich sind. Sie sind Sammlerstücke der digitalen Welt.

Es gibt verschiedene Arten von NFTs, wobei sich die meisten NFTs im Bereich Spiele und digitale Kunst befinden.

Was sind Blockchain Domain NFTs?

Blockchain-basierte NFTs verzeichneten sowohl bei Verbrauchern als auch bei Investoren ein deutliches Interesse. Diese NFTs kombinieren den Handel mit NFTs mit Domainnamen, die auf der Blockchain basieren. Diese Domainnamen sind anpassbar. Einfach gesagt, Blockchain-Domänen sind in der Tat multifunktionale NFTs.

Einzelpersonen können sich an mehrere Unternehmen wenden, um Blockchain-Domains und ganze Blockchain-Namespaces zu erwerben. Mit Domain-Namespaces können Benutzer einzelne NFTs mieten oder verkaufen.

Nehmen wir ein Beispiel. Eine Person, die die Domain “.internet” in einer Blockchain oder mehreren Blockchains besitzt, kann einzelne “name.internet” -Domains verkaufen oder vermieten. Der Verkauf oder die Vermietung von Domain-Namen ist ein neuer Bereich für frühe Investoren, und mehrere große Namen sind bereits aktiv geworden. Mark Cuban ist einer dieser Frühförderer.

Mark Cuban hat eine Reihe von Sammlerstücken und digitaler Kunst auf den Markt gebracht, die alle von NFTs betrieben werden.

Blockchain-Domänen: Verstehen, was sie sind.

Okay, jetzt, da wir NFTs und Blockchain-Domain-NFTs besprochen haben, müssen wir uns Blockchain-Domains genauer ansehen. Aber lassen Sie uns vorher verstehen, wie Domain-Namen funktionieren.

Jeder Computer, der eine Verbindung zum Internet herstellt, hat eine IP-Adresse. Jede Adresse ist eindeutig und ermöglicht die Erkennung von Geräten, wenn sie eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen. Diese Adressen sind jedoch nicht leicht zu merken.

Nehmen wir ein Beispiel: Die IP-Adresse von Google lautet 172.217.10.14. Was lässt sich leichter in die Adressleiste Ihres Browsers eingeben? Die IP-Adresse oder einfach “Google.com”? Das ist alles, was Domain-Namen tun. Sie haben eine einfachere Möglichkeit, auf eine Website zuzugreifen, als die IP-Adresse einzugeben, an die Sie sich kaum erinnern können.

Dazu müssen Domain-Namen im sogenannten Domain Name System (DNS) registriert sein. DNS-Server sind weltweit verfügbar und lösen Domainnamen in IP-Adressen auf. Die Benutzer können dann mithilfe von Internet Service Providern (ISPs) eine Verbindung zur IP-Adresse herstellen.

Dies bringt uns zu Blockchain-Domainnamen. Dies ist eine interessante Verwendung von Blockchain-Protokollen, mit denen Benutzer ihre eigenen Domänen mithilfe privater Schlüssel steuern können. Blockchain-Domainnamen sind frei von der Kontrolle oder Kontrolle einer Organisation oder Agentur.

Blockchain-Domainnamen werden dauerhaft in einer öffentlichen Registrierung gespeichert und können nicht von Dritten geändert werden. Blockchain-Domains können anstelle einer Website auch mit Ihrer Krypto-Brieftasche verknüpft werden. Einen Namen für Ihre Krypto-Brieftasche zu haben, ist viel bequemer und leichter zu merken als Ihre Brieftaschenadresse.

Ihre RNS-Namen sind auch NFTs.

Menschen beziehen NFTs auf Spielgegenstände, digitale Kunst und andere Sammlerstücke. Es gibt jedoch eine andere Kategorie, die bei NFTs häufig übersehen wird: RNS-Namen. Alle .RNS Blockchain-Domänen sind ERC-721-konformDies bedeutet, dass sie in jeder dezentralen App, jedem Marktplatz oder jeder NFT-Geldbörse arbeiten können.

Natürlich sind auch andere NFTs wie Spiele und Sammlerstücke für digitale Kunst hilfreich, aber Ihr RNS-Name können Sie sammeln und verwenden. Sie sind mehr als nur Sammlerstücke, sondern können als nützliche Sammlerstücke bezeichnet werden.

Wozu dient Ihr RNS-Name? Sie können Ihren RNS-Namen verwenden, um jedes Blockchain-basierte Element wie NFTs zu empfangen und Kryptowährung zu empfangen. Sie können sie auch verwenden, um nach dezentralen Websites zu suchen, Informationen wie Profilinformationen, Twitter-Handle oder E-Mail-Adresse zu speichern.

Was sind die Vorteile Ihrer RNS-Namen als NFTs?

Es gibt Mehrere Vorteile, da Ihr RNS-Name ein NFT ist. Für den Anfang können sie sich nahtlos in das stetig wachsende NFT-Ökosystem einfügen. Was können Sie also mit Ihrem RNS-Namen NFT tun?

Sie können Ihren .RNS-Namen in einem NFT-Markt handeln. Sie können Ihren .RNS-Namen zusammen mit den anderen NFTs anzeigen, die Sie besitzen. Müssen Sie Ihre NFTs als Sicherheit verwenden? Sie können Ihren .RNS-Namen verwenden. Sie können .RNS-Namen einfach über Multisigs besitzen und übertragen. Äther Konten, DAOs usw. Mit Ihrem .RNS-Namen können Sie dieselben Aktionen ausführen wie mit NFTs.

Was sind RIF-Namensdienste?

RIF-Namensdienste (RNS) ist ein Dienst, mit dem Benutzer eine lesbare Domäne in einer beliebigen Blockchain im gesamten Kryptoraum haben können. Es handelt sich um einen dezentralen Dienst, mit dem Speicher, Zahlungs-ID oder beliebige Kommunikationsadressen identifiziert werden können.

RNS hat mehrere erklärte Ziele, von denen einige sind

  • Bereitstellung eines Namespace, mit dem Ressourcen referenziert und identifiziert werden können.
  • Daten, die einem bestimmten Namen zugeordnet sind, werden einem bestimmten Typ zugeordnet. Alle Abfragen können dann auf den betreffenden Typ beschränkt werden.
  • Alle Daten sind mit einer Klasse und einem Typ versehen, sodass verschiedene Typen parallel verwendet werden können.

RNS besteht aus zwei Hauptkomponenten. Das RNS-Register und die RNS-Resolver.

Die RNS-Registrierung ermöglicht Abfragevorgänge für bestimmte Informationen aus einem bestimmten Datensatz. Die Abfrage gibt an, nach welchem ​​Domainnamen gesucht werden soll, und beschreibt die gesuchten Informationen.

RNS-Resolver hingegen sind Verträge, die auf Kundenwunsch Daten oder Informationen von einem bestimmten Namen bereitstellen. Resolver beantworten entweder Anfragen oder geben sie an andere Resolver weiter.

Was ist der RIF-Marktplatz?

Der RIF-Marktplatz ist Ihre zentrale Anlaufstelle für dezentrale Dienste. Es bietet Benutzern eine breite Palette von dezentralen Diensten. Anbieter können ihre Dienste auflisten und sicher, effizient und effizient mit Benutzern und potenziellen Kunden in Kontakt treten.

Der RIF-Marktplatz hat zwei Kategorien. Nennen Sie Dienste und Speicher.

Wie können Sie RNS-Domains auf dem RIF-Marktplatz kaufen und verkaufen?

Benutzer können RNS-Domains über den RIF-Marktplatz kaufen und verkaufen. Der Marktplatz ermöglicht es Benutzern, Domains auf einfache und dezentrale Weise zu kaufen / verkaufen und hier auf den RIF-Marktplatz zuzugreifen.

Das RIF-Marktplatz ermöglicht Benutzern die Verwendung lesbarer Namen für Blockchain-Adressen. Auf diese Weise können Benutzer Transaktionen zu ihren personalisierten Domains empfangen, die Domain oder Domains auflisten und einen Preis für jede Domain festlegen. Das Team hat bereits mehrere Zahlungsmethoden integriert. Weitere Zahlungsmethoden werden in Kürze hinzugefügt.

Personen, die Domains kaufen möchten, können die Liste der verfügbaren Domains durchsuchen und die Domain auswählen, die sie kaufen möchten. Der RIF-Marktplatz fungiert als Treuhandkonto und gewährleistet Transparenz und Sicherheit für die Parteien. Dies stellt auch sicher, dass die Domain erst nach Eingang der Zahlung an einen Käufer freigegeben wird.

Wie kaufst oder verkaufst du eine Domain? Befolgen Sie diese Schritte ganz einfach.

Kauf und Verkauf einer Domain

Sobald Sie die Domain gekauft haben, können Sie sich beim RNS-Manager anmelden, um Ihre Domain zu verwalten und einzurichten.

Wenn Sie eine Domain besitzen und verkaufen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Sobald die Domain aufgelistet ist, können Sie sie über “Domainlisten anzeigen” anzeigen.

Was ist nun, wenn Sie eine Domain kündigen möchten? Folge diesen Schritten.

Fazit

Namensdienste sind für das Wachstum der Blockchain und des NFT-Ökosystems von entscheidender Bedeutung geworden. RNS-Namensdienste sind ein nützlicher Dienst, der einfach zu verwenden ist und dazu beiträgt, das Bewusstsein für Blockchain-Domainnamensysteme zu schärfen. Es gibt andere Namensdienste wie ENS. RNS hat jedoch dank seiner Multichain-Blockchain-Funktionalität einen erheblichen Vorteil gegenüber RNS.

——————————————————————————

Dies ist ein gesponserter Beitrag. Lernen wie man Erreichen Sie hier unser Publikum.

Dieser Artikel ist kein direktes Angebot, keine Empfehlung oder Empfehlung für die genannten Produkte, Dienstleistungen oder Unternehmen. Blockgeeks.com bietet keine Anlage-, Steuer-, Rechts- oder Buchhaltungsberatung an. Krypto ist riskant, recherchieren Sie selbst, investieren Sie sicher.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"