Connect with us

Kryptowährung

Bürgermeisterkandidat verspricht, NYC zur „kryptowährungsfreundlichsten Stadt der Nation“ zu machen

blank

Published

blank

Curtis Sliwa, ein Republikaner mit Baskenmütze, der als Bürgermeister von New York City kandidiert, sagte, eines der Ziele seiner Kampagne sei es, sich auf Krypto zu konzentrieren.

In einem Mittwoch-Tweet, Sliwa genannt Er würde sich darauf konzentrieren, in New York City eine größere finanzielle Inklusivität zu schaffen, indem er mehr Krypto-Geldautomaten eröffnet und Unternehmen Anreize bietet, Kryptowährungen zu akzeptieren. Spenden in US-Dollar nimmt der Bürgermeisterkandidat laut seiner Wahlkampf-Website derzeit allerdings nur mit Schecks oder Kreditkarten an.

Sliwa angekündigt seine Absichten für die Einführung von Kryptowährungen in NYC im Juni, bevor er die republikanische Vorwahl im Bürgermeisterrennen der Stadt gewann. Der Gründer der Kriminalpräventionsgruppe Guardian Angels und angeblich Besitzer von 16 Rettungskatzen wird im November gegen den demokratischen Kandidaten Eric Adams antreten.

Adams, der auch eine scheinbar pro-kryptofreundliche Haltung eingenommen hat, indem er versprochen hat, New York City zum „Zentrum der Bitcoins“ zu machen, gewann im Juli die demokratische Vorwahl gegen den ehemaligen Präsidentschaftskandidaten und Krypto-Befürworter Andrew Yang. Yang auch behauptet er wollte die Stadt zu „einer Drehscheibe für BTC und andere Kryptowährungen“ machen.

Verwandt: Bürgermeister von Miami strebt „die fortschrittlichsten Kryptogesetze“ an

Einige Bürgermeister großer und kleiner Städte in den Vereinigten Staaten haben auf die Einführung von Kryptowährungen gedrängt oder anderweitig eine Position zugunsten digitaler Vermögenswerte bezogen. Im August schlug Bürgermeister Jayson Stewart von Cool Valley, Missouri, vor, mehr als 1 Million US-Dollar in Bitcoin (BTC) an die rund 1.500 Einwohner der Stadt zu verschenken. Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, sagte auch, er sei ein HODLer und möchte die Stadt Florida für diejenigen in der Krypto- und Blockchain-Branche attraktiv machen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.