Connect with us

Kryptowährung

ConstitutionDAO: PEOPLE-Preis steigt um 200%, da neuer ‚We The People‘-Token vorgestellt wird

blank

Published

blank

PEOPLE, das Governance-Token von ConstitutionDAO, ist in nur 24 Stunden um fast 200% gestiegen, obwohl das Handelsvolumen im gleichen Zeitraum von der Klippe gefallen ist, wie Daten auf CoinMarketCap zeigen.

Die Kosten für den Kauf von 1 PEOPLE-Token stiegen auf 0,0321 USD, verglichen mit 0,0110 USD vor 24 Stunden. Im Gegensatz dazu sank das Handelsvolumen an den Krypto-Börsen um fast 100% auf über 181.000 USD, was widerspiegelt, dass die anhaltende Aufwärtsbewegung nur sehr wenig Unterstützung hatte.

PEOPLE-Preisentwicklung auf einem bereinigten 24-Stunden-Zeitrahmen. Quelle: CoinMarketCap

Die Geschichte bisher

Die massive Aufwärtsdynamik auf dem Markt von PEOPLE kam zu einer Zeit, als Benutzer es für den nativen Token der Ethereum-Blockchain, Ether (ETH), abgeladen haben müssen.

Das liegt in erster Linie daran, dass ConstitutionDAO, eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO), über den Verkauf von PEOPLE über 47 Millionen US-Dollar in Ether gebündelt hat. Es wollte den Erlös verwenden, um eine seltene Kopie der Verfassung der Vereinigten Staaten zu kaufen, verlor jedoch seine Gebote bei einer kürzlich durchgeführten Sotheby’s-Auktion an den Milliardär Citadel-CEO Ken Griffin.

blank
Screenshot aus der Community-Gruppe von ConstitutionDAO. Quelle: Discord

Ohne Verfassung und ETH-Gelder im Wert von 47 Millionen US-Dollar in seinen Multi-Signatur-Wallets beschloss ConstitutionDAO, den gesamten Betrag an seine Spender zurückzuerstatten. Aber viele in der Discord-Community der DAO betont dass sie die hohen Erstattungsgasgebühren nicht zahlen wollten.

Als Reaktion darauf bot das ConstitutionDAO-Team seinen Spendern zwei Möglichkeiten: Entweder sie könnten ihre PEOPLE-Token für die ETH zurückgeben (abzüglich Gasgebühren) oder sie können sich dafür entscheiden, einen neuen Governance-Token namens We The People (WTP) zu erhalten, ohne dies zu tun zahlen eine Gasgebühr in Höhe von 1 PERSON pro WTP.

In der Zwischenzeit behält ConstitutionDAO das Kapital für den Fall, dass Spender keine Rückerstattung verlangen.

Infolgedessen kann die DAO einen Teil der ETH in ihren Tresoren behalten, solange die Spender ihre MENSCHEN auf WTP umstellen oder Rückerstattungen ignorieren. Wenn also der Wert von Ether steigt, wird der Preis von WTP wahrscheinlich gleichzeitig steigen.

Daher deutet die anhaltende PEOPLE-Preisrallye darauf hin, dass Händler sich entweder dafür entschieden haben, sie zu halten oder auf den Sekundärmärkten zu kaufen, um den WTP-Token zu einem späteren Zeitpunkt zu erhalten.

Juicebox ein klarer Gewinner

ConstitutionDAO hat keinen konkreten Grund dafür bekannt gegeben, warum Spender ihre PEOPLE-Token über ein neues Governance-Asset erstatten sollen, da es bereits angekündigt hat, dass es geschlossen wird, nachdem es die seltene Kopie der US-Verfassung nicht gewonnen hat.

David Gerard, Autor des Buches Angriff der 50-Fuß-Blockchain und ein gleichnamiger Nachrichtenblog, bemerkt dass Juicebox.money, eine andere DAO, die Zahlungen für ConstitutionDAO verarbeitet, normalerweise 5% des gesamten Geldes einnimmt, das durch das Projekt erzielt wird.

Verwandte: Layer-2- und Multichain-DeFi-Plattformen verzeichnen Rekordzuflüsse, da die Ethereum-Gebühren steigen

Daher hat Juicebox möglicherweise bereits mindestens 2,35 Millionen US-Dollar durch den Crowdfund ConstitutionDAO verdient und könnte mehr aus den bevorstehenden WTP-finanzierten Unternehmen machen, falls es welche gibt.

„Kein schlechter Zahltag“, schrieb Gerard.

Vorerst hat das scheidende ConstitutionDAO-Team angekündigt Hauptmitarbeiter Brian Wagner und Web 3.0-Experte Liminal Warmth als neue Leiter des Projekts.

In der Zwischenzeit hat die Community darüber abgestimmt, wie sie ihre von Ethern unterstützten WTP-Reserven für andere Projekte einsetzen könnte, wobei ihre Ideen von der Verfolgung einer Kopie der Bill of Rights bis hin zur Erstellung einer neuen Web 3.0-Verfassung von Grund auf reichen.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Recherchen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.