Connect with us

Kryptowährung

Das ist es, was Stripe dem Krypto-Tisch bringen kann

blank

Published

blank
Quelle: Lager/Wirestock

US-irischer Gigant für digitale Zahlungen Streifen sucht ein Team von Ingenieuren für seine Krypto-Operationen, was für den Krypto-Sektor ein starker Schritt sein könnte.

Es gibt mehrere Gründe, warum sich Stripes Sprung in die Kryptowährung sowohl für das Unternehmen als auch für das Cryptoverse als vorteilhaft erweisen könnte. Dies könnte es dem Unternehmen ermöglichen, sein schnell steigendes Transaktionsvolumen zu nutzen. Eine Schätzung erhalten von Forbes gibt an, dass das Unternehmen im Jahr 2019 zwischen 200 Mrd.

Außerdem, im letzten März, Stripe genannt es nahm rund 600 Mio. USD an Finanzierungsmitteln zu einer Bewertung von 95 Mrd. USD auf, um seine Expansion in Europa voranzutreiben und die steigende Nachfrage nach den Dienstleistungen des Unternehmens von großen Playern zu unterstützen.

Darüber hinaus erwägt das Unternehmen Berichten zufolge, im nächsten Jahr an die Börse zu gehen.

Pro Bloomberg, Stripe ist eine der am meisten erwarteten Börsennotierungen seit Jahren und würde eines der größten privaten Unternehmen sein, die jemals an die Börse gegangen sind. Daher könnte es ein weiterer öffentlicher Riese werden, der Anlegern ein indirektes Engagement im Kryptomarkt bietet.

Zu diesem Zeitpunkt möchte dieser 11-jährige Riese auch in die Kryptoindustrie einsteigen, da er einen Staff Engineer für sein „nagelneues“ sucht [crypto] Mannschaft.“

„Als Staff Engineer im Team entwirfst und baust du die Kernkomponenten, die wir zur Unterstützung von Krypto-Anwendungsfällen benötigen, und nimmst neue Erfahrungen in der Entwicklung von 0 bis 1 mit [user interfaces] zu Backend, Payments und Identitätssystemen“, das Stellenangebot sagt.

Mindestens vier Mitarbeiter werden von Guillaume Poncin betreut, der zuvor das Engineering für Bank- und Finanzprodukte des Unternehmens leitete.

Stripe sagt, dass es nach erfahrenen Ingenieuren im Krypto-Bereich sucht, „die durch die Möglichkeit belebt werden, einen großen Einfluss darauf zu haben, wie Benutzer mit Krypto interagieren“.

John Collison, Mitbegründer von Stripe, kommentiert dass das Team des Unternehmens im Jahr nach der Veröffentlichung des Bitcoin (BTC)-Whitepapers mit dem Schreiben von Code begann, und obwohl sie „die Dinge immer im Auge behalten haben“, die Entwicklungen der letzten Jahre, wie Layer-2-Rollups, neue Blockchains, Stablecoins und dezentralisierte Finanzen (DeFi) waren „besonders aufregend“ – und drängten Stripe, sein Engagement in Krypto zu erhöhen.

Die Ankündigung wurde von Brian Armstrong, Mitbegründer und CEO von Crypto Exchange, begrüßt Münzbasis, Wer getwittert es sei „aufregend zu sehen“, wie „jetzt jedes große Fintech-Unternehmen etwas mit Krypto macht“.

„Und die meisten großen Sozialunternehmen (Twitter, Reddit, Facebook). Als nächstes kommt das Gaming“, prognostizierte Armstrong.

Einige Twitter-Nutzer blieben jedoch skeptisch gegenüber Stripes Plänen für Krypto.

„Sie haben die Unterstützung für Bitcoin beendet, da Sie es als „weniger nützlich für Zahlungen“ und eher „als Vermögenswert als als Austausch“ angesehen haben. Wie planen Sie, wenn Sie dies wieder aufnehmen, Produkte rund um Online-Geldtransaktionen zu entwickeln, ohne den Vermögenswert zu unterstützen?“ fragte Benutzer ‚joshmay.eth‘ unter Bezugnahme auf Stripes Bekanntmachung ab Januar 2018.

Das Vollzeitstellenangebot gibt nicht die Gehaltsspanne der neuen Mitarbeiter von Stripe an, aber es besagt, dass die Kandidaten über einen soliden technischen Hintergrund verfügen müssen, der mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Entwicklung von Großsystemen umfasst. Die verfügbaren Positionen befinden sich in Seattle, San Francisco oder New York, wobei Remote-Arbeit nur in Nordamerika erlaubt ist.

____

Mehr erfahren:
– Tweeten und Bitcoin erhalten – Twitter ermöglicht BTC-Tipps über Lightning Network
– Warum Jack Dorsey’s Square USD 29 Mrd. für Afterpay bezahlt hat

– Benutzer beginnen nächsten Monat mit dem Testen von Robinhood Crypto Wallets
– PayPal UK tritt auch in Bitcoin & Crypto Waters ein

– Bakkt-Benutzer können Bitcoin über Google Pay ausgeben
– Coinshares investiert in Schweizer Bank, da Kunden zunehmend Krypto verwenden

– BitMEX Boss: Bitcoin-Adoption im El-Salvador-Stil auf den Karten für 5 weitere Nationen
– Das Bitcoin Lightning Network wächst schneller als Sie denken