Connect with us

Kryptowährung

Das jüngere OpenSea wird angeblich mehr geschätzt als Crypto OG Gemini

blank

Published

blank
Quelle: Adobe/ymgerman

Nicht fungibler Token (NFT) Marktplatz Offenes Meer wird Berichten zufolge höher bewertet als Krypto-Börse und Branchenführer Zwillinge.

OpenSea sieht neue Anlageangebote, die dazu führen könnten, dass sich die Bewertung um das Sechsfache auf 10 Mrd. gemeldet Die Information zitiert „zwei Personen mit direktem Wissen über die Angelegenheit“.

Dies ist nicht Teil einer Spendenaktion, behaupten die Quellen. Stattdessen „fordern Investoren nach einem Teil des Startups, nachdem das Handelsvolumen in diesem Sommer in die Höhe geschossen ist“.

OpenSea, gegründet 2017, hat in einer Serie-B-Runde unter der Leitung von . 100 Mio. USD bei einer Bewertung von 1,5 Mrd. USD eingesammelt Andreessen Horowitz im Juli dieses Jahres. Es hat bisher einen Umsatz von über 11 Mrd. USD pro Blockchain-Datentracker abgewickelt DappRadar.

Pro Der Datentracker hat in den letzten 24 Stunden ein Handelsvolumen von mehr als 90 Mio. USD und allein im letzten Monat 1,56 Mrd. USD verzeichnet. Zum Vergleich: Vor genau einem Jahr lag das 24-Stunden-Volumen bei 62.800 USD.

„Das ist viel Geld für einen Marktplatz, der alle zieht [its] Waren direkt aus der ETH Blockchain. Sie sollten wahrscheinlich den Deal annehmen“, kommentiert Mati Greenspan, Gründer und CEO von Quantenökonomie, bezogen auf die ausgewiesene, mögliche Neubewertung.

Wie gut das ist, zeigt sich auch an der Tatsache, dass ein älteres und wohl viel etablierteres Unternehmen in der Branche derzeit Mittel aufnimmt, um eine um 3 Mrd. USD niedrigere Bewertung als die von OpenSea berichtete zu erreichen.

Gemini wurde 2014 gegründet und hofft Berichten zufolge, in einer neuen Finanzierungsrunde 400 Millionen US-Dollar aufzubringen. Im Erfolgsfall würde die Runde das Unternehmen angeblich mit rund 7 Mrd. USD bewerten.

Die Behauptungen wurden von Bloomberg gemacht, die zitiert anonyme „Personen mit Sachkenntnis“, die „um Nichtidentifizierung gebeten hatten, weil die Informationen privat sind“.

Dieselben Quellen fügten jedoch hinzu, dass „keine Pläne abgeschlossen sind und sich die Bedingungen noch ändern können“.

Das Medienunternehmen fügte hinzu, dass das Unternehmen nun versucht, „die günstigen Marktbedingungen und das steigende Interesse der Mainstream-Investoren zu nutzen, um Geld zu beschaffen“ – wobei Bitcoin (BTC) kürzlich ein neues Allzeithoch erreicht hat.

Cryptonews.com hat Gemini um einen Kommentar gebeten.

Die Firma wurde von den Zwillingen Tyler und Cameron Winklevoss gegründet, prominenten frühen Bitcoin-Anwendern und -Befürwortern. Beide sind aktive Social-Media-Nutzer, aber keiner hat über die mögliche neue Finanzierungsrunde gepostet.

Tyler Winklevoss nahm sich jedoch die Zeit für einen Seitenhieb auf das viel geschmähte Infrastrukturgesetz, das diese Woche von Präsident Joe Biden unterzeichnet wurde. Der Gemini-Mitbegründer namens die Rechnung „eine weitere Billionen-Dollar-Werbung für Bitcoin“.

In letzter Zeit hat Gemini versucht, seine Geschäftstätigkeit im Ausland auszuweiten – insbesondere seine Kryptoverwahrungsdienste. Anfang des Monats hat die australische Mega-Bank Commonwealth Bank kündigte an, seinen Kunden in Zusammenarbeit mit dem Blockchain-Analyseunternehmen auf seiner Plattform Dienstleistungen im Zusammenhang mit BTC und Ethereum (ETH) anzubieten Kettenanalyse – mit Zwillingen kümmert sich um Sorgerechtsangelegenheiten.

Letztes Jahr hat Zwillinge gewonnen Finanzaufsichtsbehörde Genehmigung für eine Markteinführung in Großbritannien. Die Börse hat kürzlich auch angekündigt, den beliebten Shiba Inu (SHIB)-Token auf ihrer Plattform zu listen.

____

Mehr erfahren:
– OpenSea, um über Ethereum hinaus zu expandieren, strebt eine „Ausweitung“ des Marktplatzes an – CEO
– Der NFT-Markt erhält einen Anstieg von 100 Mio. USD, da OpenSea sich in ein Einhorn verwandelt

– Mastercard und Gemini geben Krypto-Belohnungen in Echtzeit
– Fehlinformationen über den Zufluss von Gemini-Bitcoin erinnern an DYOR

– Winklevoss testet neue Wege, um mehr Kunden für Zwillinge zu gewinnen
– Zwillinge werden DeFi