Connect with us

Kryptowährung

Der Mitbegründer von Bloktopia strebt den Aufbau eines Metaversums mit „Hunderten der besten Krypto-Projekte“ an

blank

Published

blank

Bloktopia ist ein virtueller Wolkenkratzer im Metaverse, der aus 21 Ebenen besteht, um dem maximalen Gesamtvorrat von 21 Millionen Bitcoin (BTC) zu huldigen. Besitzer ihrer BLOK-Token werden als Bloktopians bezeichnet. In der virtuellen Realität von Bloktopia können Benutzer nicht fungible Token oder NFTs kaufen und verkaufen, digitale Werbeplätze erwerben, Immobilien besitzen und vieles mehr. In der Zwischenzeit können Bloktopianer auch Einnahmen erzielen, indem sie virtuelle Immobilien im Wolkenkratzer an interessierte Käufer verkaufen oder vermieten.

In-Game-Aufnahmen von Bloktopia | Quelle: Bloktopia

Das Projekt, das irgendwann im nächsten Jahr starten soll, basiert auf dem Polygon-Netzwerk, einem Layer-2-Ethereum (ETH)-Skalierungs- und Infrastrukturentwicklungsnetzwerk. Darüber hinaus soll Elrond, ein Blockchain-Sharding-Protokoll, der Ankermieter in Bloktopia werden, wobei sein virtuelles HQ auf Ebene eins zu sehen ist, wo alle Spieler spawnen. Während einer exklusiven AMA mit Benutzern von Cointelegraph Markets Pro auf Discord diskutierte Bloktopia-Mitbegründer und CMO Paddy Carroll die wichtigsten Aspekte seines virtuellen Ökosystems:

Cointelegraph Markets Pro: Zuallererst, wie greifen normale Leute auf das Metaverse zu? Ist eine spezielle Brille erforderlich? Wie gehen Sie herum und interagieren?

Paddy Carroll: Wir werden das Betreten von Bloktopia so zugänglich wie möglich machen. Wir sind dabei, unsere Roadmap fertigzustellen und werden sie in Kürze veröffentlichen. Wir sehen eine Version mit VR-Brille und eine herunterladbare Version rechtzeitig vor.

CT Markets Pro: In welchem ​​Stadium befindet sich Bloktopia gerade? Was sind die nächsten Schritte?

PC: Wir bauen die Ebenen 1 und 6 und das Auditorium. Wir werden demnächst einige Veranstaltungen durchführen. Wir hoffen, für März 2022 eine Beta-Version von Bloktopia bereit zu haben.

CT Markets Pro: Was ist Polygon? Kontrolliert das Unternehmen Bloktopia effektiv?

PC: Sicher haben die Leute schon von Polygon gehört? Wenn nicht, ist Polygon eine Skalierungslösung, die darauf abzielt, mehrere Tools bereitzustellen, um die Geschwindigkeit zu verbessern und die Kosten und Komplexität von Transaktionen in Blockchain-Netzwerken zu reduzieren. Darauf bauen wir Bloktopia auf. Es kontrolliert Bloktopia nicht; mehr [to] erleichtert Transaktionen.

blank

CT Markets Pro-Benutzer: Auch lange zurück, 1) Ich habe glückliche Gewinner für das Google-Formular von ReBlok eingegeben. Keine Kommunikation darüber. 2) Ich behalte meine BLOKs, um ReBlok auf Level 1 zu kaufen; Ich habe sogar ein paar aus ihren Maps ausgewählt, die sie letzten Monat veröffentlicht haben, aber jetzt hat diese JOBE-Sache übernommen. Ich weiß nicht, wann der richtige Landverkauf stattfinden wird. 3) Ich habe letzten Monat gehört, dass es eine Bloktopia-Wallet geben wird, aber immer noch keine Wallet. Ich würde gerne eine Mitteilung zu den oben genannten Dingen haben, wenn möglich. Vielen Dank.

PC: Wie Sie erwähnt haben, haben wir eine Erklärung zur Tokenomik veröffentlicht, die Sie meiner Meinung nach zur Klärung Ihres ersten Punkts anerkannt haben. Um die anderen Fragen abzudecken, gehen sie alle darauf zurück, dass sich das Bloktopia NFT Land Sale Portal noch in der Entwicklung befindet und noch nicht veröffentlicht werden kann. Aber ich hoffe, dass dies sehr, sehr bald fertig sein wird. Es kommt noch mehr, versprochen.

CT Markets Pro-Benutzer: Wird es weitere Bloktopia-Wolkenkratzer geben? Entweder geografisch oder zeitbasiert? Wie wichtig ist VR für das Erlebnis? Wer ist die Hauptzielgruppe für den Anfang? Ein zentralisierter Ort im Metaverse scheint ein Oxymoron zu sein. Wann haben Sie gemerkt, dass Sie auf etwas stehen?

PC: Wir haben derzeit keine Pläne für andere Wolkenkratzer. VR ist Teil unseres Denkens, aber nicht zwingend. Die Hauptzielgruppe ist jeder mit einem berechtigten Interesse an Krypto. Wir lieben die dezentrale Natur von Krypto und würden sie nicht ändern wollen, aber letztendlich ist sie fragmentiert und zeitaufwendig; Bloktopia bringt alles zusammen, um es einfach zu machen. Es ändert nichts an der dezentralen Natur von Krypto. Als wir erkannten, dass dies ein großes Problem in der Kryptowelt war, und wir begannen, mehrere Gespräche mit Leuten zu führen, die zustimmten, stellten wir fest, dass wir auf etwas gestoßen waren.

CT Markets Pro-Benutzer: Können Sie mehr über das BlokPad mitteilen? Es gibt viele Gaming-Launchpads und auch schon ein Metaverse-Pad. Was ist also einzigartig an Ihrem (außer dass es ein Grund für die Leute ist, BLOK zu halten).

PC: Klar, das ist unser neues Launchpad, das wir erst diese Woche angekündigt haben. Wir haben viele Lesestoff über BlokPad auf unserem Medium. Wir sind in einer Position, in der wir ein Metaverse haben, das Hunderte der besten Krypto-Projekte enthalten wird, die es gibt. Wir hatten auch einen der erfolgreichsten IDOs [Initial Decentralized Exchange Offerings] die es jemals gegeben hat. Projekte bitten also um unsere Hilfe, und wir haben eine bewährte Formel. Wir sind in der glücklichen Lage, selektiv zu sein und nur die besten Projekte auf dem Markt auszuwählen. Dann haben wir jetzt natürlich auch noch ein weiteres Dienstprogramm für BLOK, was großartig ist.

CT Markets Pro: Gibt es einen NFT-Marktplatz im Metaverse? Ist das exklusiv bei Bloktopia oder können andere Projekte ihre eigenen erstellen?

PC: Ja, das wird es geben, es wird in den nächsten Wochen fertig sein und weitere Details werden dann bekannt gegeben.

CT Markets Pro: Warum sind einige NFT-Sammlungen Ihrer Meinung nach 10 Millionen US-Dollar wert, während die meisten anderen wertlos sind?

PC: Es gibt ein Argument dafür, dass die Verkäufe von NFTs eine Blase sind, die darauf wartet, zu platzen. Das ist nicht unbedingt etwas, das ich abonniere, aber ich sehe mehr Wert in NFTs mit Dienstprogrammen.

CT Markets Pro: Was sind die aktuellen Anwendungsfälle für das Metaverse? Was ist beispielsweise der Unterschied zwischen der Arbeit mit einem Zoom-Fenster neben Ihrem Bildschirm?

PC: Nun, Sie können in Zoom nicht mehrere immersive Erlebnisse gleichzeitig haben. Sie können nicht mit mehr als einer Person interagieren. Das Metaverse ist ein viel sozial engagierteres Werkzeug. Sie können mit Menschen/Marken interagieren. Sehen Sie sich Live- oder aufgezeichnete Inhalte an, einschließlich Konzerten oder Sportveranstaltungen. Essen/Kleidung bestellen. Passen Sie Ihren Avatar an. Haben Sie private Räume, in denen Sie mit Freunden abhängen können. Oder lerne neue Leute kennen und tausche Erfahrungen aus/lerne. Außerdem können Sie an Spielen teilnehmen und Dinge wie kostenloses BLOK oder sogar einen Lamborghini gewinnen. Sie können alles tun, was Sie in der realen Welt tun können, und mehr, aber bequem von zu Hause aus.

CT Markets Pro: Verstanden, daher ist es unwahrscheinlich, dass das Metaverse in die Open-Source-Technologie integriert werden kann. Und wie will Bloktopia beispielsweise NFT-basierte Multiplayer-Online-Spiele von Drittanbietern integrieren?

PC: Wir arbeiten an den Möglichkeiten, andere Spiele zu integrieren; Es gibt viele Fragen, ob wir das machen wollen und wenn ja, welche Spiele das wären. Aber wir wissen, dass wir es können; es ist möglich. Das ist die Schönheit einer Virtual-Reality-Welt.

CT Markets Pro: Gibt es ein separates Unternehmen/Projekt, das Unternehmen bei der Einführung von Bloktopia unterstützt? Wie ein „Metaverse-Entwickler“?

PC: Wir haben BlokPad, das hilft, neue Krypto-Projekte zu starten. Wir haben auch ein Estate mgt-Team, das Mietern bei der Raumgestaltung, den Funktionen und der grundlegenden Navigation hilft. Also ja, wir bieten dies als Teil des Bloktopia-Dienstes an.

CT Markets Pro: Wie können Unternehmen und normale Menschen mit Bloktopia Einnahmen erzielen? Wie viel braucht man zum Starten?

PC: BLOK wird innerhalb von Bloktopia als Währung fungieren und es Menschen ermöglichen, Artikel in unserer Welt zu kaufen. BLOK wird zunächst für den Kauf von NFTs verwendet, die für Immobilien und Werbeflächen in Bloktopia verkauft werden und die sowohl Einnahmen von Werbetreibenden als auch Mietgebühren generieren. Je höher die täglich aktiven Nutzer innerhalb von Bloktopia sind, desto mehr Einnahmen erzielen die produzierten Big Data und die Impressionen, für die Marken zahlen, wenn sie auf den Totems innerhalb von Bloktopia werben und Flächen mieten. Das bedeutet, dass alle NFTs innerhalb von Bloktopia, ob ReBlok oder AdBlok, Einnahmen für die Inhaber und die typischere Vermögenswertsteigerung generieren.

CT Markets Pro: Gibt es eine gewisse Exklusivität des BLOK-Tokens für Produkte und Dienstleistungen, die innerhalb von Bloktopia vermarktet werden?

PC: BLOK wird in Bloktopia wichtig sein. Exklusivität ist etwas in unseren Köpfen, um bestimmte Teile des Metaverses freizuschalten.

CT Markets Pro: Welche Programmier- und Gestaltungsfähigkeiten sind notwendig, um Räume und Anwendungen zu erstellen?

PC: Wir bauen derzeit Bloktopia in der Unity Engine aus. Wenn also jemand später an der Entwicklung mitwirken wollte, müsste er das Unity-Design verstehen.

CT Markets Pro: Es gibt eine Token-Sperre für diejenigen, die Immobilien im Vorverkauf kaufen, also wie genau werden Neuankömmlinge ihre virtuellen Ländereien und Dienstleistungen entwickeln?

PC: Das sind vielleicht zwei Fragen? Ja, wenn Sie Token privat oder im IDO gekauft haben, gibt es eine Token-Sperre; Wir werden immer genügend Token freigeben, um es den Leuten zu ermöglichen, NFTs (REBLOK und ADBLOK) zu kaufen. Neuankömmlinge müssten BLOK kaufen, um mitzumachen.

CT Markets Pro: Wann ist die DAO-Governance in Kraft? Gibt es einen Schutzmechanismus vor großen Inhabern wie Börsen, ETFs oder Depotbanken?

PC: Mieter werden nicht Teil der DAO. Die DAO wird aus den NFT-Inhabern bestehen. Wenn du also einen REBLOK im Binance Store besitzt, bist du Teil der DAO. Jeder REBLOK bringt dir 1 x Stimme. Es gibt 50 pro Geschäft.

CT Markets Pro: Welche Beziehung hat Animoca Brand zu Bloktopia? Was können wir von ihnen erwarten?

PC: Sie sind unser Hauptinvestor. Sie öffnen uns viele Türen, daher schätzen wir ihren Beitrag sehr.

CT Markets Pro-Benutzer: Wird es in Zukunft einen Token Burn geben?

PC: Wir planen gerade etwas in diesem Bereich. Wir befinden uns in einer demütigenden und dankbaren Position, in der unser Token-Preis von unserem IDO so stark gestiegen ist, dass sich die Art und Weise, wie wir die Dinge leicht betrachten und neu planen müssen, geändert hat. Das Verbrennen von Token ist eine Überlegung, zusammen mit einigen anderen Optionen.

CT Markets Pro: Wohin soll das Projekt gehen, wenn die Immobilien auf allen 21 Stockwerken bebaut sind? Dh, werden daneben ein oder mehrere ähnliche Wolkenkratzer gebaut und Stockwerke versteigert?

PC: Ich bin im Moment ziemlich beschäftigt mit dem Nachdenken über das Erstellen, Füllen und Bedienen von 21 Levels. Lassen Sie uns den Wolkenkratzer voll funktionsfähig machen, und dann werden wir sehen. Das Schöne an einem Metaverse ist, dass uns keine Einschränkungen einschränken.

CT Markets Pro: Könnten Sie mehr Farbe zur Integration zwischen Bloktopia und der Elrond-Blockchain liefern?

PC: Nun, wir freuen uns, dass Elrond Ankermieter auf Ebene 1 von Bloktopia ist. Wir haben eine Partnerschaft angekündigt und erkunden die Dinge mit ihnen, aber ich kann zum jetzigen Zeitpunkt nichts bestätigen. Wir freuen uns jedoch, sie an Bord zu haben und sehen viel Potenzial für eine Zusammenarbeit.

CT Markets Pro-Benutzer: Könnten Sie bitte kurz ansprechen, wann wir ein eigenes Bloktopia Wallet erwarten können? Vielen Dank.

PC: Es ist fertig! Es wird buchstäblich nur getestet. Wir müssen es nicht wirklich live bringen, bis auch das NFT-Portal vorbereitet ist, also werden wir beide zuerst gründlich testen und unsere neuen Produkte mit der Community teilen.

CT Markets Pro-Benutzer: Ein letzter schneller Vorschlag: Das Bloktopia-Community-Management benötigt einige Verbesserungen. Es sieht ziemlich unhöflich aus und verbietet Leute ohne Grund. Sogar ich wurde gesperrt, nur weil ich das Projekt lobte. Für die Inhaber ist das natürlich frustrierend. Würden Sie bitte die Community-Kommunikation verbessern, die nicht unhöflich ist? Vielen Dank.

PC:Ich versuche, die Telegram-Gruppe so gut wie möglich im Auge zu behalten, aber es ist unmöglich, dies rund um die Uhr zu tun. Wir sind uns bewusst, dass einige der Moderatoren etwas überfordert waren, wie schnell unser Wachstum die Gruppe übernommen hat, und haben daher Schritte unternommen, um unser Team zu verstärken. Es tut mir leid, wenn Ihre Erfahrung bisher nicht so toll war; wir arbeiten daran. Ich denke, vielleicht brauchen wir einen Discord-Kanal?

CT Markets Pro-Benutzer: Hey Paddy! Können Sie Details zur Partnerschaft mit MetaHero erläutern?

PC: Metahero ist Mieter, sie haben einen erstklassigen Platz in Bloktopia. Sie teilen uns gerade mit, was sie aus ihrem virtuellen Raum herausholen möchten, und wir haben einige spannende Pläne.

CT Markets Pro-Benutzer: Entschuldigung, falls dies bereits behandelt wurde, aber wird Bloktopia auf Oculus Quest verfügbar sein?

PC: Ja, das wird es mit der Zeit. Mehr wird in unserer Roadmap deutlich.

CT Markets Pro: Wie wird sich das Community-Management entwickeln? Wird es eher ein laissez-faire-Ökosystem sein, in dem Spieler/Benutzer mit wenig Aufsicht ihr eigenes Ding machen?

PC: Bloktopia ist nur so gut wie das, was darin passiert. Wir wollen nicht einschränkend sein, aber Sicherheit steht ganz oben auf unserer Agenda, und als solche werden wir auf illegale Aktivitäten achten. Das wird absolut nicht erlaubt sein.