Connect with us

Kryptowährung

Die New Yorker Münze wird diese Woche mit dem Segen des gewählten Bürgermeisters Eric Adams eingeführt

blank

Published

blank

Der NYCCoin wird am 11. November mit dem von der Gemeinde geführten Vorschlag starten, der vom gewählten Bürgermeister von New York City, Eric Adams, unterstützt wird.

Die auf NY fokussierte Kryptowährung wird von CityCoins auf den Markt gebracht, der gleichen Firma, die auch den MiamiCoin anbietet. Das Projekt nutzt das auf der Bitcoin-Blockchain aufgebaute Stacks-Protokoll, um Smart Contracts zu ermöglichen und seine Coins auszugeben.

CityCoins twitterte am 9. November, dass es diese Woche nach Adams das NYCCoin-Mining aktiviert angegeben am 4. November, dass er wie im Fall von Miami City einen „CityCoin for NYC“ haben wollte.

Adams hat dem heute früher gefolgt, indem er geschrieben hat: „Wir freuen uns, Sie in der globalen Heimat von Web3 begrüßen zu dürfen! Wir zählen auf Technologie und Innovation, um unsere Stadt voranzubringen.“

Adams wurde am 2. November zum Bürgermeister von NYC gewählt und wird Anfang 2022 die Zügel in die Hand nehmen. Der 61-jährige Demokrat ist ein starker Krypto-Befürworter und hat geschworen, seine ersten drei Gehaltsschecks in Bitcoin (BTC) entgegenzunehmen und hat plädierte dafür, dass Krypto-Ausbildung in lokalen Schulen gelehrt werden sollte.

„Wir müssen unsere Schulen öffnen, um die Technologie zu lehren, um diese neue Denkweise zu lehren“, sagte Adams am 7. November in CNNs State of the Union.

In Miami stimmten die Kommissare der Stadt für die Annahme von Geldern, die von Miami Coin generiert wurden, jedoch stellt CityCoins fest, dass es trotz der Unterstützung durch Adams in den sozialen Medien noch keine offizielle Partnerschaft mit der NY-Regierung gibt.

„CityCoins wie NYCCoin sind Basisinitiativen. Wenn die Gemeinden um CityCoins herum wachsen, können sie ihren Bürgermeister ermutigen, die reservierte Brieftasche der Stadtkasse zu beanspruchen und ihre Gelder einzusetzen“, heißt es auf der Website.

Verwandt: Law Decoded: In welcher Währung ist der Gehaltsscheck des Bürgermeisters Ihrer Stadt? 1. bis 7. Nov

Wenn die Stadt New York einer Partnerschaft mit CityCoins zustimmt, hat sie Zugang zu einer verwahrten Reserve-Wallet, die 30% aller NYCCoin-Mining-Belohnungen enthält. Mit den Mitteln können alle Initiativen unterstützt werden, die die Stadt für geeignet hält. Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, hat angegeben Die Mittel der Münze werden in die Krypto-Bildung, die Finanzierung benachteiligter Gemeinschaften und Programme zur Minderung der Risiken des Klimawandels fließen.

NYCCoin-Benutzer können die Münze abbauen, indem sie Stacks (STX)-Token an den Smart Contract auf Stacks weiterleiten und neue CityCoin-Token erhalten, wobei 70% der Mining-Belohnungen an Benutzer gehen, die ihre CityCoins einsperren und „stapeln“ oder abstecken.