Connect with us

Kryptowährung

Ein Viertel der australischen Krypto-Benutzer plant, Krypto-Weihnachtsgeschenke zu kaufen: Umfrage

blank

Published

blank

Mehr als ein Viertel der im Oktober befragten australischen Krypto-Nutzer plant, digitale Assets als Teil ihrer Weihnachtsgeschenke in dieser Weihnachtszeit zu verwenden.

Die Umfrage von Crypto Wallet und Dienstleister Crypto.com befragte 2.020 Australier im Alter von 18 bis 59 Jahren. Von denen, die in den letzten 12 Monaten Krypto verwendet hatten, antworteten 26%, dass sie erwägen würden, etwas zu Weihnachten zu verschenken oder kryptobezogene Geschenke zu kaufen.

Mehr als die Hälfte oder 53 % derjenigen, die Kryptogeschenke kaufen möchten, gaben an, dass sie zu Weihnachten Krypto-Assets wie Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH) für ihre Lieben kaufen würden.

Die Umfrage ergab auch, dass Krypto-Waren wie Themensocken oder Hoodies in dieser Weihnachtszeit beliebte Geschenke sein könnten, da 43% derjenigen, die vorhaben, kryptozentrische Geschenke zu kaufen, angaben, nach diesen Artikeln zu suchen.

Rund 42% sagten, dass sie über den Kauf von Münzgutscheinen nachdenken, und 35% erwägen den Kauf von Kryptobüchern. Rund ein Drittel der Befragten gab an, darüber nachzudenken, nicht fungible Token (NFTs) zu verschenken.

Der jüngste High-School-Absolvent Justin El-Sheikh (18) aus Melbourne plant, dieses Jahr Krypto zu verschenken. Er sagte gegenüber Cointelegraph, dass er vorhabe, seine Freunde mit einer Brieftasche und einer kleinen Menge Bitcoin auszustatten, um ihnen den Einstieg zu erleichtern.

„Haufen meiner Freunde hören von Krypto und sagen, dass sie sich engagieren wollen, aber nicht wissen, wie sie anfangen sollen. Es ist eine lustige und durchdachte Geschenkidee“, sagte er.

Karl Mohan, General Manager Asia-Pacific bei Crypto.com, erklärte: „Australier sind eindeutig sehr daran interessiert, Kryptowährungen einzuführen und ihre Verwendung in die täglichen Ausgaben zu integrieren“, bevor er hinzufügte, dass die Australier „ihre Verwendung von Kryptowährung allmählich erhöhen und“ Blockchain-Technologie.“

Verwandt: 17% der Australier besitzen jetzt Krypto, insgesamt 8 Mrd. US-Dollar: Umfrage

Eine im September von Finder durchgeführte Umfrage unter 1.000 Befragten ergab, dass jeder sechste Australier mittlerweile Kryptowährung besitzt, deren Gesamtvermögen sich auf 8 Milliarden US-Dollar beläuft. Rund 9% der befragten Australier besitzen Bitcoin, 8% besitzen Ethereum und 5% besitzen Dogecoin.

Letzten Monat startete Crypto.com eine globale Markenkampagne mit Matt Damon in der Hauptrolle.