Connect with us

Kryptowährung

Fractionalized Doge NFT erreicht implizite Bewertung von USD 500 Mio.

blank

Published

blank

Quelle: fraktional.art

Der Verkauf der DOG-Token, die den Besitz des legendären Doge Meme Non-fungible Token (NFT) repräsentieren, brachte in einer kürzlich abgeschlossenen Auktion 45 Mio. USD ein. Unterdessen bewerten die aktuellen DOG-Token-Preise an dezentralen Börsen den NFT mit 500 Mio. USD.

Der berühmte NFT, der vom digitalen Kunstkollektiv gekauft wurde PleasrDAO für 4 Mio. USD im Juni, wurde am vergangenen Mittwoch erneut zum Verkauf angeboten, wenn auch in symbolischer Form, die das gemeinsame Eigentum an dem digitalen Kunstwerk darstellt. Der Verkauf begann als ein Versteigerung von 20% des gesamten Token-Angebots, das jetzt mit ETH 11.942 (45,5 Mio. USD) von 1.796 Käufern ausverkauft ist.

Nach der Auktion wurden Token für den Handel an dezentralen Börsen wie . zur Verfügung gestellt Sushitausch und Uniswap. Und da jeder Token derzeit (Stand 09:33 UTC) den Besitzer für 0,03002 USD wechselt, beträgt der Gesamtwert des tokenisierten NFT erstaunliche 503 Mio. USD pro Daten von Fractional.art.

Fractionalized Doge NFT erreicht implizite Bewertung von USD 500 Mio. 102
Liste der HUNDE-Token. Quelle: fraktional.art

____

Das Doge NFT zu USD Diagramm

Fractionalized Doge NFT erreicht implizite Bewertung von USD 500 Mio. 103
Quelle: coinmarketcap.com

Die massive Bewertung des NFT führt dazu, dass der implizite Wert des Kunstwerks in US-Dollar innerhalb von nur drei Monaten um das 100-fache gestiegen ist – ein weiteres Indiz dafür, dass der NFT-Markt derzeit in Flammen steht.

Und obwohl es wichtig ist zu beachten, dass der NFT selbst nicht unbedingt für diesen Betrag verkauft würde, wenn er in einem Stück zum Verkauf angeboten würde, zeigt die Bewertung, dass auf dem Markt eine starke Nachfrage nach fraktionierten NFTs besteht. Angesichts der Tatsache, dass digitale Spitzenkunstwerke oft für Millionen von Dollar verkauft werden, ist die Fraktionierung in Form von frei handelbaren ERC-20-Token eine weitere Möglichkeit für normale Anleger, sich mit dem wachsenden Raum vertraut zu machen.

Der Eigentümer des Doge NFT, PleasrDAO, hat erklärt, dass 25 % des Token-Angebots mit Hilfe von Fractional.art als Gemeinschaftsfonds verbleiben, während 55 % bei PleasrDAO „als Hauptverwahrer“ des NFT verbleiben.

„Die DAO hat nicht die Absicht, dieses Eigentum zu verkaufen, und wenn sich das ändert, wird dies im Voraus kommuniziert“, das Kunstkollektiv schrieb in einem Blogbeitrag, in dem der Verkauf angekündigt wurde, in dem versprochen wurde, Maßnahmen zu vermeiden, die „zu einem Preisdruck nach unten führen“.

Das Kunstkollektiv PleasrDAO besteht aus mehreren prominenten Investoren im Krypto-Raum, darunter Tom Schmidt von Hauptstadt der Libelle, Su Zhu of Drei Pfeile Hauptstadt, sowie Andrew Kang und Marc Weinstein von Mechanismus Kapital, unter anderen.
____
Mehr erfahren:
– 12-jähriger NFT Whiz Rakes in USD 400.000 in Ethereum – und will es HODL
– Ein Top-NFT-Projekt erzielt in einer Woche mehr als 115 Mio. USD Umsatz

– Fan-Token werden auch in der Basketballindustrie verbreitet
– Spaniens erste Tokenized Property verkauft für ETH an Investoren in 3 Ländern

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.