Connect with us

Kryptowährung

Händler stapeln sich in Altcoins, nachdem der Bitcoin-Preis bei einer wichtigen Unterstützung gestiegen ist

blank

Published

blank

Der breitere Kryptomarkt hat am 25. August ein abwartendes Gefühl, als der Preis von Bitcoin (BTC) auf 47.360 $ fiel, bevor er sich von der unteren Unterstützung des aufsteigenden Kanals erholte, um das Niveau von 48.000 $ zurückzuerobern.

Trotz der schnellen Trendwende sind Analysten immer noch vorsichtig und der bekannte Finanzanalyst John Bollinger warnte die Anleger, dass es möglicherweise ein guter Zeitpunkt sei, um einen Gewinn zu erzielen.

Mehrere Altcoins haben es geschafft, die allgemeine Marktschwäche zu überwinden und am Mittwoch zweistellige Gewinne zu verzeichnen, da dezentrale Finanzierungen (DeFi) und nicht fungible Token (NFT) weiter nach oben drängen.

Top 7 Münzen mit der höchsten 24-Stunden-Preisänderung. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Daten von Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigt, dass die größten Gewinner in den letzten 24 Stunden Telos (TLOS), Gnosis (GNO) und Alpha Finance Labs (ALPHA) waren.

Telos stellt seine Brücke zu Ethereum fertig

Der leistungsstärkste Token auf dem 24-Stunden-Chart war Telos, ein skalierbares Blockchain-Netzwerk, das aus der EOSIO-Software erstellt wurde und sich auf die Erstellung von NFTs und Smart Contracts für dezentrale Finanzen, Spiele und soziale Medien konzentriert.

VORTECS™-Daten von Cointelegraph Markets Pro begannen am 22. August, vor dem jüngsten Preisanstieg, einen zinsbullischen Ausblick für TLOS zu erkennen.

Der VORTECS™ Score, exklusiv für Cointelegraph, ist ein algorithmischer Vergleich historischer und aktueller Marktbedingungen, der aus einer Kombination von Datenpunkten abgeleitet wird, darunter Marktstimmung, Handelsvolumen, aktuelle Preisbewegungen und Twitter-Aktivitäten.

blank
VORTECS™ Score (grün) vs. TLOS-Preis. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, begann sich der VORTECS™ Score für TLOS am 22. August ins Positive zu verschieben und erreichte am 23. August ein Hoch von 71, ungefähr neun Stunden bevor der Preis in den nächsten zwei Tagen um 45% zu steigen begann.

Die Aufregung für das Projekt ist in der letzten Woche gestiegen, da das Telos-Netzwerk sich auf die Veröffentlichung seiner Ethereum Virtual Machine (EVM) vorbereitet, die die Überbrückung von Assets zwischen den beiden Protokollen ermöglichen wird.

Gnosis sammelt sich nach der Erstellung eines DAO

Gnosis verzeichnete weiterhin eine starke Nachfrage, da die Entwickler des Projekts ihre Aufmerksamkeit auf die Schaffung einer dezentralisierten autonomen Organisation (DAO) für ihr Asset-Management-System namens Gnosis Safe richteten.

Laut Daten von Cointelegraph Markets Pro sind die Marktbedingungen für GNO seit einiger Zeit günstig.

blank
VORTECS™ Score (grün) vs. GNO-Preis. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, war der VORTECS™ Score für GNO die meiste Zeit der letzten Woche im grünen Bereich und erreichte am 22. August ein Hoch von 75, etwa acht Stunden bevor der Preis in den nächsten zwei Tagen um 52 % stieg.

Verwandt: Ethereum-Angebotsschock: Die ETH-Reserven der Börse sinken nach einem Rückgang von 26% im Jahr 2021 weiter

Protokoll-Upgrades geben Alpha Finance Lab einen Schub

Alpha Finance Lab, ein DeFi-Protokoll mit Hebelwirkung, ist der drittgrößte Gewinner auf dem 24-Stunden-Chart, zum großen Teil dank der Veröffentlichung von Alpha Homora V2, das einen neuen „Minimal Function Mode“ enthält, der speziell für Leveraged-Yield-Landwirte entwickelt wurde .

blank
VORTECS™ Score (grün) vs. ALPHA-Preis. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, wurde der VORTECS™ Score für Alpha am 19. August zum ersten Mal grün und kletterte in den dunkelgrünen Bereich, um am 20. August ein Hoch bei 81 zu erreichen. Dies war ungefähr 30 Stunden, bevor der ALPHA-Preis um 31 % stieg die nächsten drei Tage.

Der Token erhielt am 20. August auch einen Schub an Dynamik, nachdem ALPHA zum Binance Launchpad-Projekt des Jahres als leistungsstärkstes Projekt aus dem Inkubator der Börse im Jahr 2021 ausgewählt wurde.

Die Gesamtmarktkapitalisierung für Kryptowährungen liegt jetzt bei 2,091 Billionen US-Dollar und die Dominanzrate von Bitcoin beträgt 43,8 %.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Recherchen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.