Connect with us

Kryptowährung

Helium (HNT) gewinnt 40 % nach einer Spendenaktion von 111 Millionen $ und einem Meilenstein von 100.000 aktiven Knoten

blank

Published

blank

Unter den mehr als 11.000 gelisteten Kryptowährungen gibt es einige Projekte, die einen revolutionären Anwendungsfall bieten, der die Funktionsweise der Gesellschaft durch die Integration der Blockchain-Technologie verbessern kann.

Ein solches Projekt ist Helium (HNT), ein dezentrales Peer-to-Peer-5G-Funknetz, das am 10. August Schlagzeilen machte, dank des erfolgreichen Abschlusses eines Token-Verkaufs, der 111 Millionen US-Dollar von mehreren Investoren, darunter Andreessen Horowitz, einbrachte.

Daten von Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigt, dass der HNT-Preis nach der Ankündigung der Spendenaktion um 30% von einem Tief von 14,03 USD auf ein Intraday-Hoch von 18,14 USD gestiegen ist.

HNT/USDT 1-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Drei Gründe für die wachsende Stärke des Helium-Netzwerks sind ein ständig wachsendes Ökosystem von Knoten, die das Netzwerk abdecken, neue Unternehmen und Partner, die das Helium-Netzwerk zum Verfolgen und Speichern von Daten nutzen, und die kürzlich erfolgte Halbierung des Protokolls.

Das „People’s Network“ erreicht 100.000 Knoten

Einer der größten Faktoren, der die Legitimität des Helium-Netzwerks erhöht, ist sein wachsendes Netzwerk von Knoten, das im Juli 100.000 überstieg.

Die steigende Nachfrage nach Hotspots hat dazu geführt, dass mehr als 50 Hotspot-Herstelleranträge im Rahmen des Helium Improvement Proposal (HIP) 19-Prozesses eingereicht wurden, was darauf hindeutet, dass die Zahl der Hotspots auf absehbare Zeit weiter steigen könnte.

Das Wachstum des Netzwerks wird weiter durch die Einführung neuer Arten von Hotspots unterstützt, die eineLicht‚-Hotspot und Nur-Daten-Hotspot.

blank
Karte aller Hotspots im Helium-Netzwerk. Quelle: Helium

Am 10. August sind 117.377 Knoten im Helium-Netzwerk mit den höchsten Konzentrationen in den Vereinigten Staaten, Europa und China in Betrieb.

Neue Datenpartner treten dem Netzwerk bei

Ein weiterer optimistischer Faktor hinter dem jüngsten Schritt von HNT ist die wachsende Liste von Datenpartnern, die das Low-Cost-Netzwerk nutzen.

Das neueste Unternehmen, das dem Helium-Netzwerk für seine Datenverwaltungsanforderungen beigetreten ist, ist Invoxia, ein Unternehmen, das GPS-Tracker für Einzelpersonen und Unternehmen entwickelt.

Einige der anderen Unternehmen, die das Helium-Netzwerk verwenden, um alle Arten von Daten von landwirtschaftlichen Informationen bis hin zu Temperaturmessungen zu verfolgen, sind Salesforce, Conserv, Smart Mimic und myDevices.

blank
Helium-Netzwerkpartner. Quelle: Helium

Da die Anzahl der Betriebsknoten wächst, um eine breitere Netzabdeckung für die kostengünstige Datenverfolgung zu bieten, ist es wahrscheinlich, dass mehr Unternehmen das Netzwerk nutzen werden.

Verwandt: Kryptowährungs-Mining im Rahmen der vorgeschlagenen Änderungen der US-Politik

Mehrere Faktoren reduzieren das zirkulierende Angebot von HNT

Eine dritte Entwicklung, die einen positiven Druck auf den HNT-Preis ausübte, ist die jüngste Halbierung, die die monatliche Ausgabe von HNT von 5 Millionen auf 2,5 Millionen reduzierte.

Die Halbierung der pro Tag ausgegebenen HNT erfolgt gleichzeitig mit der Aufnahme von Partnern und der Erweiterung seiner Abdeckung durch das Netzwerk. Dies hat potenzielle Auswirkungen auf eine steigende Nachfrage und führt bei zunehmender Netzaktivität zu einem weiteren Preiswachstum.

Das Einleitung der Staking-Validatoren am 23. Juli ist eine weitere Protokollentwicklung, die zu einem positiven Preisdruck auf HNT geführt hat.

blank
Statistiken des Helium-Netzwerk-Validators. Quelle: Helium

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurden mehr als 21,32 Millionen HNT – 23 % des Gesamtangebots – aus dem Verkehr gezogen und im Netz abgesteckt.

Die jüngste Fundraising-Runde von Risikokapitalgiganten wie Andreessen Horowitz, Multicoin Capital und Alameda Research ist ein weiterer Beweis dafür, dass Helium ein grundlegend starkes Projekt ist, das praxisnahe Anwendungen hat und kurz- und langfristig das Potenzial für weiteres Wachstum hat.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Recherchen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.