Connect with us

Kryptowährung

Krypto-Miner Hut 8 übertraf 5K Bitcoin in Reserven

blank

Published

blank

In seiner Veröffentlichung der Ergebnisse des dritten Quartals hat der kanadische Kryptowährungs-Miner Hut8 angekündigt dass es sein Anfang dieses Jahres gesetztes Ziel übertroffen hat, 5.000 Bitcoins (BTC) durch Bergbau in Reserven zu halten. Sein Bitcoin-Saldo beträgt jetzt 5.053, was einem Gesamtmarktwert von 430 Millionen US-Dollar entspricht.

Während des Quartals erwirtschaftete Hut 8 einen Umsatz von 50,34 Millionen kanadische Dollar (CA$) und einen Nettogewinn von 23,37 Millionen kanadische Dollar, gegenüber 5,75 Millionen kanadische Dollar Umsatz und einem Verlust von 0,90 Millionen kanadische Dollar im Vorjahresquartal. Das Unternehmen hostet eine beträchtliche Flotte von anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreisen oder ASIC-Maschinen, die für das Bitcoin-Mining verwendet werden. Darüber hinaus setzt es NVIDIA-GPUs zum Mining von Ethereum (ETH) ein.

Die Gesamt-Hash-Rate des Unternehmens (Bitcoin- und Ethereum-Mining kombiniert) oder die Anzahl der Schätzungen pro Sekunde, die erforderlich ist, um eine mathematische Lösung zum Mining eines neuen Blocks auf einer Proof-of-Work-Blockchain zu erhalten, beträgt 1,7 Exahashes pro Sekunde (1,7 * 10 .). ^18 Hashes/s, EH/s). Im Kontext beträgt die Gesamt-Hash-Rate des gesamten Bitcoin-Netzwerks 162 EH/s, gemäß auf Daten, die von Blockchain.com bereitgestellt werden. Bei Ethereum liegt diese Zahl bei 817,06 Terhashes pro Sekunde (817,06*10^12 Hashes/s, TH/s). gemäß auf Daten von 2Miners.com. Die vertraglich vereinbarte Mining-Kapazität des Unternehmens für Ethereum liegt bei 1,6 TH/s.

Hut 8 verfolgt eine Hold-on-for-dear-life- oder HODL-Strategie, wenn es um das Mining von Bitcoin geht; das heißt, sie versucht in den meisten Fällen nicht, sie zu verkaufen. Das Unternehmen verleiht seine BTC auch an landwirtschaftliche Erträge und behauptet, fast 20 BTC pro Tag abzubauen.

Standort der Krypto-Mining-Operationen von Hut 8. | Quelle: Hut 8 Q3 2021 Earnings Call Präsentation

Das Unternehmen ist in der kanadischen Provinz Alberta tätig und plant, nach Ontario zu expandieren. Es verwendet eine Mischung aus Erdgas, Wind und grüner Energie für seinen Bergbaubetrieb.