Connect with us

Kryptowährung

Maker steigt, als Societe Generale um ein durch Anleihen-Token abgesichertes Darlehen bittet

blank

Published

blank
Quelle: AdobeStock/Roman Tiraspolsky

Der Preis von MKR, dem Governance-Token der HerstellerDAO Kreditvergabe und Kreditaufnahmeprotokoll, stieg heute auf dem Markt nach a Vorschlag wurde vom französischen Investmentbanking-Riesen veröffentlicht Societe Generale, um Stablecoins mit einer tokenisierten Anleihe als Sicherheit zu leihen.

Um 13:40 UTC stieg der MKR in den letzten 24 Stunden um 7,5% auf 2.443 USD.

Der Preis erholte sich noch bevor fast der gesamte Markt stark anstieg, wobei Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) im gleichen Zeitraum um 8,7 % bzw. 7,2 % stiegen.

In dem Vorschlag, der von der auf Blockchain fokussierten Tochtergesellschaft der Bank im Governance-Forum von MakerDAO eingereicht wurde Société Generale – Schmiede (SG-Forge) wurden Details zu den Anleihen-Token festgelegt – wobei die Bank sagte, dass sie im Mai 2020 auf der Ethereum-Blockchain ausgegeben wurden und nur außerbörslich (OTC) gehandelt werden können.

blank
Quelle: Forum.makerdao.com

Die Bank, die oft den Spitznamen „SocGen“ trägt, schrieb in ihrem Vorschlag weiter, dass die Anleihe, die durch Wohnungsbaudarlehen besichert ist, einen festen Zinssatz von 0 % hat und 2025 fällig wird. Außerdem hat sie ein Top-AAA-Rating von großen Finanzratingagenturen Fitch und Moodys, schrieb die Bank.

Der Vorschlag ging sehr detailliert darauf ein, wie das Darlehen vergeben werden könnte, einschließlich einer Illustration, die die geplante Beziehung zwischen Maker, SocGen, SG-Forge und einem vorgeschlagenen Tauschagenten zeigt.

blank
Quelle: Forum.makerdao.com

MakerDAO-Gründer Rune Christensen teilte die Nachricht auf Twitter mit, dass er „erstaunt ist, dass er keine Ahnung hatte“, dass eine solche Anfrage kommen würde und dass sie die Macht des Governance-Modells „nach der Gründung“ für Organisationen zeigt.

Im Kommentarbereich des Vorschlags äußerten mehrere Mitglieder der MakerDAO-Community ihre Begeisterung für die Idee.

„Ein großes Dankeschön an diejenigen, die dazu beigetragen haben, dass es so weit gekommen ist. Sie alle wissen, wer sie sind, also werde ich sie nicht doxxen, es sei denn, sie wollen die öffentliche Auszeichnung.“ schrieb PaperImperium, der mächtigste Delegierte der DAO mit etwa 3% aller Stimmen zum Protokoll, fügt hinzu:

„Maker und SocGen-Forge stehen am Abgrund der Finanzgeschichte. Was für eine Zeit, um am Leben zu sein.“

„Ein Meilenstein, noch mehr für traditionelle Kreditinstitute als MakerDAO“, User luca_pro genannt, mit der Ansicht, dass der Vorschlag wieder in den Fokus rückt, wie Verantwortlichkeiten in einem Ökosystem bestehend aus Kreditnehmern, Strukturierern, Vermittlern und Finanzierern aufgeteilt und dezentralisiert werden können. „Ein großes Lob an diejenigen, die dazu beigetragen haben“, sagte luca_pro.

____

Mehr erfahren:
– MakerDAO dezentralisiert
– Regulierungsbehörden kommen für die DeFi-Gans und ihre goldenen Eier

– „Bitcoin behebt dies“: Société Générale schließt Konten ihrer Kritiker
– Der französische Riese SocGen wählte Ethereum für sein Digital Token Experiment

– Visa-Tests regulatorischer Gewässer, bevor seine CBDC-Lösung „erzwungen“ wird
– Hohe Renditen ziehen Institutionen zu DeFi, aber Hürden bleiben