Connect with us

Kryptowährung

Milliardär Evan Luthra kommt als Lead Investor & Advisor zu Soldex

blank

Published

blank

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht von Cryptonews.com verfasst wurde.

Evan Luthra ist ein produktiver Angel-Investor, der seit 2014 im Krypto-Bereich tätig ist und früher Entdecker bei Eaze.com (am schnellsten wachsendes On-Demand-Tech-Unternehmen im Jahr 2016) und Wheelys Cafe (über 1000 Coffeeshops in 40 Ländern) ist, die kürzlich in die Seed-Runde investiert haben von Hashgraph.com (Die Milliarden-Dollar-Kryptowährung), Admix.in (Größter Gaming AD Publisher), JoshTalks, FTcash und mehr.

Der führende Unternehmer begeisterte viele, als er sein erstes Unternehmen im siebenstelligen Bereich verließ und gleichzeitig die TedX Bühne im Alter von 17 Jahren. Evan ist ein erfolgreicher Hauptredner mit Hunderten von Reden auf der ganzen Welt für Organisationen wie die Vereinten Nationen, Nielsen, Google, Blockchain Life und viele mehr.

Evan hat auch über 2 Millionen Follower auf Instagram (Instagram.com/evanluthra), wo er täglich Tipps zum Investieren in Krypto-Märkte gibt. Es wird starke Synergien zwischen Evans Portfoliounternehmen, dem Branchennetzwerk und den Soldex.ai-Ökosystem.

Milliardär Evan Luthra kommt als Lead Investor & Advisor 101 zu Soldex

Über Soldex.ai

Soldex.ai ist eine der ersten grundlegenden dezentralen Börsen (DEX), die auf Solana basiert. Soldex.ai ermöglicht es Benutzern, Peer-to-Peer-Transaktionen auf sichere und zuverlässige Weise durchzuführen, wobei die Liquidität von den Benutzern bereitgestellt wird. Die Kryptowährungsbörse der dritten Generation zielt darauf ab, fortschrittliche Algorithmen für maschinelles Lernen und neuronale Netze zu verwenden, um die aktuellen Probleme dezentralisierter Börsen in Bezug auf Auftragsabgleich, zentralisierte Börsen und vertrauenswürdige Verwahrung zu lösen.

Webseite | Twitter | Telegramm | Mittel

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.