Connect with us

Kryptowährung

PayPal will Krypto-Handel in Großbritannien einführen und könnte DeFi . einführen

blank

Published

blank

Die globale Zahlungsplattform PayPal strebt Großbritannien als nächsten Markt an, um seine Krypto-Handelsdienste zu erweitern.

Laut dem Ergebnis des zweiten Quartals des Unternehmens Forderung am Mittwoch hat PayPal für den Zeitraum sehr gut aus dem Krypto-Handel abgeschnitten. CEO Dan Schulman erklärte, dass Großbritannien wahrscheinlich das nächste Land sein wird, in dem Krypto-Handel angeboten wird.

„Ja, nun, wir sind weiterhin sehr zufrieden mit der Dynamik, die wir bei Krypto sehen. […] Wir werden hoffentlich sogar nächsten Monat in Großbritannien starten und dort den Handel eröffnen.“

Er erklärte, dass das Unternehmen der Krypto-Handelsplattform „inkrementelle Funktionalität“ hinzufügt, nachdem es die Krypto-Kauflimits bereits am 15. Juli auf 100.000 US-Dollar pro Woche erhöht hatte.

PayPal arbeite auch an der Open-Banking-Integration, sagte Schulman und fügte hinzu, dass es „die Fähigkeit erhöhen wird, es vollständig in ACH zu integrieren und schnellere Zahlungen durchzuführen“. ACH ist PayPals Automated Clearing House, ein Zahlungsdienst, der es Händlern ermöglicht, Zahlungen von Kunden elektronisch einzuziehen, indem sie ihr Giro- oder Sparkonto direkt belasten.

Schulman gab bekannt, dass die Einnahmen von Pay with Venmo im Jahresvergleich um 183% gestiegen sind und dass hier Krypto auf Venmo stark angenommen und gehandelt wird. Das zu PayPal gehörende Unternehmen Venmo hat Mitte April Krypto-Handelsdienste für schätzungsweise 70 Millionen Nutzer eingeführt.

Verwandt: Wird die Krypto-Integration von PayPal Krypto zu den Massen bringen? Experten antworten

DeFi-Integration?

In Bezug auf dezentralisierte Finanzen schlug Schulman vor, dass PayPal untersucht, „wie die nächste Generation des Finanzsystems aussieht“ und wie man intelligente Verträge und dezentrale Apps in die Plattform integriert:

„Wie können wir Smart Contracts effizienter nutzen? Wie können wir Assets digitalisieren und diese für Verbraucher öffnen, die zuvor möglicherweise keinen Zugang dazu hatten? Es gibt auch einige interessante DeFi-Anwendungen. Und deshalb arbeiten wir wirklich hart.“

Die Kommentare kommen gleichzeitig durchgesickert Video von der EthCC-Konferenz letzte Woche in Paris ergab, dass die weltweit größte dezentrale Börse, Uniswap, unter anderem mit PayPal Gespräche über die DeFi-Integration geführt hat.

Am 28. Juli berichtete Cointelegraph, dass die „Super-App“ von PayPal, die hohe Renditeeinsparungen, frühzeitigen Zugriff auf Direkteinzahlungsgelder, Messaging-Funktionen und zusätzliche Krypto-Funktionen bietet, fast bereit für den Start ist.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.