Connect with us

Kryptowährung

Portalpartner mit Polygon zur Weiterentwicklung von DeFi auf Bitcoin

blank

Published

blank

Die dezentrale Börsen- oder DEX- und Self-Custody-Wallet-Plattform Portal hat eine strategische Partnerschaftsvereinbarung mit dem Layer-2-Blockchain-Netzwerk Polygon angekündigt, um die Bitcoin-Funktionalität im dezentralisierten Finanzmarkt oder DeFi-Markt zu verbessern.

Portal bietet derzeit einen vollständig dezentralisierten On-Chain-Spot- und Optionshandel sowie Peer-to-Peer-Kredite und -Kredite an. Diese Partnerschaft soll diese Benutzerfähigkeiten durch die Ermöglichung von Zero-Knowledge-Swap-Funktionalitäten für wBTC/BTC sowie POS/WBTC zu BTC erweitern, zusätzlich dazu, dass Polygon einen liquiditätsunterstützenden Knoten auf Portal DEX betreibt.

Das Hauptziel des Portals ist es, ein selbstverwaltetes, anonymes und unzensiertes Ökosystem für Bitcoin auf DeFi zu schaffen. Die Nutzung der Hash-Time-Locked-Verträge von Bitcoin durch die Plattform bietet den Benutzern robuste Sicherheit bei ihren Transaktionsaktivitäten, während die Layer-3-Technologie Fabric die Bereitstellung typischer Smart-Contract-Funktionen wie Abstecken und Liquidität ermöglicht.

Der geschäftsführende Vorsitzende von Portal, Dr. Chandra Duggirala, kommentierte das Potenzial für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit von Bitcoin im DeFi-Bereich.

„Da Portal eine DeFi-Schicht auf Bitcoin ist, freuen wir uns, mit Polygon zusammenzuarbeiten, um WBTC/BTC- und POS-WBTC-zu-BTC-Swaps zu ermöglichen. Wir glauben, dass liquide Märkte und die Ermöglichung der Preisermittlung den Preis von Bitcoin basierend auf dem Risiko angemessen preisgeben und eine höhere Benutzerfreundlichkeit für Bitcoin ermöglichen.“

Verwandte: Keine verpackten Bitcoins mehr? Diese DeFi-Plattform bringt native BTC-Kredite zu Ethereum

Ende September profitierte Portal von einer Finanzierung in Höhe von 8,5 Millionen US-Dollar, an der eine Reihe institutioneller Machthaber teilnahmen, darunter Coinbase Ventures, Arrington XRP Capital, OKEx sowie hochrangige Persönlichkeiten unter anderem von Ethereum, Dfinity und Galaxy Digital .

Der Gründer von Portal, George Burke, teilte einen humorvollen Beitrag aus dem monatlich erscheinenden Memathon der Firma, einem unbeschwerten Wettbewerb, der Community-Mitglieder einlädt, sich am beliebten sozialen Sport des Memeing zu beteiligen. Der Gewinner des Oktober-Gewinnspiels ist zu sehen Hier.