Connect with us

Kryptowährung

Preisanalyse 11/10: BTC, ETH, BNB, ADA, SOL, XRP, DOT, DOGE, SHIB, LUNA

blank

Published

blank

Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) sind am 10. November erneut auf ein neues Allzeithoch gestiegen, was darauf hindeutet, dass der Trend weiterhin klar zugunsten der Bullen liegt.

In einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Kraken Exchange sagten Analysten, dass die Preisbewegung des aktuellen Quartals eine Korrelation von 0,88 mit dem vierten Quartal 2017 aufweist.

Bitcoin hatte im 4. Quartal 2017 um 220 % zugelegt, und wenn sich die Geschichte wiederholt, könnte Bitcoin 96.355 USD erreichen, was möglicherweise der Höhepunkt dieses Zyklus sein könnte.

Tägliche Performance des Kryptowährungsmarktes. Quelle: Münze360

Langfristige Inhaber, die ihre Bitcoins seit mehr als 12 Monaten halten, zögern laut dem Bericht „The Week On-Chain“ von Glassnode, ihre Coins auszugeben. Positiv ist auch, dass Anleger weiterhin Coins von zentralisierten Börsen abziehen, deren Anteil am Angebot mit 12,9 % auf ein neues Rekordtief gesunken ist.

Können Bitcoin und Altcoins ihr bullisches Momentum aufrechterhalten oder werden die Gewinnbuchungen die Preise senken? Schauen wir uns die Charts der Top-10-Kryptowährungen an, um es herauszufinden.