Connect with us

Kryptowährung

Preisanalyse 11/17: BTC, ETH, BNB, SOL, ADA, XRP, DOT, DOGE, SHIB, AVAX

blank

Published

blank

Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) testen psychologisch wichtige Unterstützungsniveaus bei 60.000 USD bzw. 4.000 USD. Beide Niveaus sind entscheidend, um den Aufwärtstrend kurzfristig intakt zu halten.

Während der Rückgang gehebelte Trader abschrecken mag, scheinen Bitcoin-Wale diesen Rückgang als Kaufgelegenheit zu betrachten. On-Chain-Daten zeigen, dass der drittgrößte Bitcoin-Wal 207 Bitcoin zu einem durchschnittlichen Preis von etwa 62.053 USD pro Bitcoin zu den Beständen hinzugefügt hat.

Nach dem jüngsten Kauf hat sich der Bestand des Wals im November laut dem Journalisten Colin Wu um 635 Bitcoin erhöht.

Tägliche Performance des Kryptowährungsmarktes. Quelle: Münze360

Es sind jedoch nicht alle bullishen Nachrichten für Bitcoin und Kryptowährungen. Der US-Dollar ist auf ein 16-Monats-Hoch gestiegen, da erwartet wurde, dass die steigende Inflation die US-Notenbank zwingen könnte, die Zinsen anzuheben und die Reduzierung ihres monatlichen Ankaufprogramms in Höhe von 120 Milliarden US-Dollar zu beschleunigen.

Der Währungsstratege der LMAX Group, Joel Kruger, sagte auch, dass ein stärkerer Dollar riskante Vermögenswerte am härtesten treffen könnte und dies der Grund für den jüngsten Rückgang bei Bitcoin und Altcoins sein könnte.

Werden die Bullen die starken Unterstützungsniveaus verteidigen und eine Erholung einleiten oder werden aggressive Verkäufe die Kryptopreise unter ihre starken Unterstützungsniveaus ziehen? Schauen wir uns die Charts der Top-10-Kryptowährungen an, um es herauszufinden.