Connect with us

Kryptowährung

Rote Zahlen, Krypto-Zentren, falsche Hände und 20 Krypto-Witze

blank

Published

blank

In der vergangenen Woche wurden die Märkte rot. Wie auch immer.

Kurz vor Wochenbeginn ging das größte Upgrade von Bitcoin seit mehr als vier Jahren Taproot live. Dann sprang CRO nach der Nachricht, dass Crypto.com die Namensrechte für das berühmte Staples Center gesichert hatte. Währenddessen veröffentlichte Binance eine Bill of Rights für Krypto-Benutzer, und eine „endgültige und verbindliche“ Mt.Gox-Resolution wurde von den japanischen Gerichten rechtlich „bestätigt“. Der VanEck Bitcoin Strategy ETF hatte im Vergleich zu seinen beiden früheren Konkurrenten einen langsamen Start. Eine Umfrage ergab, dass nur 1% der superreichen Südkoreaner bereit sind, in Krypto zu investieren, eine neue DAO sammelte Millionen mit dem Ziel, einen seltenen Druck zu erwerben der US-Verfassung – es scheiterte, aber es gab viele Silberstreifen, und Einzelhandelseigentumswohnungen in New York City wurden für 29 Millionen US-Dollar ausschließlich in Bitcoin verkauft. In der Zwischenzeit wurde ein persönlicher Tether-Swap für einen Krypto-Händler mit 3,1 Millionen USD zu einer blutigen Entführungsprobe.

In Metaverse hat KuCoin Labs einen Fonds in Höhe von 100 Mio. USD aufgelegt, um metaverse-bezogene Projekte und Schulungen zu unterstützen, und SAND erholte sich, als die Sandbox ihr bevorstehendes Metaverse-Event enthüllte, das das Verdienen von Belohnungen beinhaltet.

In Indien kam der Gesetzgeber zu dem Schluss, dass das Wachstum des Krypto-Sektors nicht gestoppt werden kann, aber dass Kryptos reguliert werden müssen, sagte PM Modi, wenn BTC in die falschen Hände gerät, kann es die Jugend des Landes verderben, während ein Bericht besagte, dass Indien Krypto definieren wird als Vermögenswert, verbieten jedoch Zahlungen und Anzeigen. Das neue Dekret der argentinischen Regierung verhängte eine Steuer auf Kredite und Schulden auf Krypto-Transaktionen, Israels AML-Behörde kündigte an, dass nun neue und verschärfte Vorschriften für Krypto-Assets gelten würden, US-Präsident Joe Biden unterzeichnete das umstrittene Infrastrukturgesetz in Kraft, russische Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden drängten auf Krypto-Änderung, wird aber wahrscheinlich gegen die Anti-Krypto-Zentralbank kämpfen müssen, und ein hochrangiger Beamter wurde aus der Kommunistischen Partei Chinas ausgeschlossen, weil er angeblich das Krypto-Mining im Austausch für Bestechungsgelder und Sex „unterstützt“.

Lass es lachen.

__________

🤭

__

Schauen wir bei CT nach: Wie war die Woche?

__

Alle anderen, alles gut?

__

Ja, alles gut.

Quelle: Kryptolustig/Instagram

__

He, ja! Arbeitet jemand daran? Wer ist der Bitcoin-CEO?

__

Manche sagen, es tauche immer noch.

blank
Quelle: Rager / Twitter

__

Krypto-Zeit.

blank
Quelle: Quelle / Verlustfreies Telegramm

__

Perspektiven wechseln.

blank
Quelle: Lina Seiche / Twitter

__

Personifiziert.

__

Touché!

__

Lassen Sie uns nun diese Metaverse-Sache erklären.

__

Und von ihrem Rasen.

__

Solche Drama-Könige.

__

In nur wenigen einfachen Schritten.

__

Sie müssen sich also keine Sorgen machen, es ist tatsächlich gut für Ihre Gesundheit.

__

Dann ein bisschen Teppich ziehen?

__

‚Ich werde all die Millionen dafür sammeln.‘

blank
Quelle: Bryan Shankman / Twitter

__

Dieser geht an unsere Freunde, die Bergleute da draußen.

__

Es ist immer ein guter Tag für pädagogische ETH-Meme.

__

Keine Sorge, wir werden es nie vergessen: Deinen Krypto-Film am Wochenende zum Abschluss.