Connect with us

Kryptowährung

Ruler- und Cover-DeFi-Protokoll wird inmitten des Massenausstiegs von Entwicklern geschlossen

blank

Published

blank

Aufrichtig offen Buchstabe, der Hauptautor des Cover and Ruler Protocol, „DeFi Ted“, kündigte an, dass das Protokoll in naher Zukunft seine virtuellen Türen schließen wird, und nannte als Hauptgrund für den Abschluss des Projekts einen Massenausstieg von Entwicklern.

Der Anfang dieses Jahres gestartete auf Ethereum basierende Versicherungsmarktplatz für dezentrale Finanzen (DeFi) ermöglichte es Benutzern, Deckungsmarken als Sicherheiten zu setzen und Versicherungsauszahlungen zu erhalten, wenn ihre Vermögenswerte in anderen DeFi-Protokollen gehackt oder gehackt wurden.

Im Dezember 2020 erlitt das Cover-Protokoll einen katastrophalen Exploit, als ein Hacker 40 Trillionen Token prägte, das Token-Angebot stratosphärische erhöhte und das Projekt effektiv wertlos machte, eine Hypothese, die mit dem daraus resultierenden Preisverfall von 97% bestätigt wurde.

In einer drastischen Wendung der Ereignisse, die auf dem Markt üblicher wurden, gab der Hacker die Gelder bewusst zurück und fügte die strenge Botschaft an: „Kümmere dich das nächste Mal um deine eigene Scheiße.“

Trotz der mitfühlenden Rückgabe der Gelder wurde dem Protokoll ernsthafter Schaden zugefügt, sowohl in Bezug auf den symbolischen Wert als auch auf die kulturelle Seriosität.

Nachdem das Protokoll Ende letzten Jahres als eines von sieben Protokollen gelobt wurde, die vom führenden DeFi-Aggregator-Service Yearn Finance erworben wurden, gefolgt von SushiSwap und Cream Finance, gab das Protokoll nur vier Monate später eine peinliche Scheidung von der Fusion nach einem katastrophalen Interessenkonflikt bekannt mit dem neuen Protokoll von Cover, Ruler.

Verwandt: Dezentrale Versicherung könnte DeFi laut ShapeShift-Bericht vor einer Ansteckung bewahren

In der jüngsten Veröffentlichung versicherte DeFi Ted den Anlegern das Vorhandensein eines Token-Entschädigungspakets und schrieb:

„Nach Gesprächen mit dem verbleibenden Team und Finalisieren der Pläne für das weitere Vorgehen war es sinnvoll, die verbleibenden Treasury-Gelder gleichmäßig auf die Token-Inhaber zu verteilen.“

Block 13162680 wurde als Momentaufnahme bestimmt, um die Schatzmittel für eine gleichmäßige Verteilung auf die Token-Inhaber des Protokolls zu berechnen.

Ted forderte auch alle Token-Inhaber auf, ihre Vermögenswerte so schnell wie möglich abzuheben, da das Protokoll die Benutzeroberfläche der Plattform nicht mehr aufrechterhalten kann.

Der Token von Cover ist seit der Ankündigung um 8,6% von 233 USD auf 213 USD gefallen, während das Handelsvolumen anstieg, als die Anleger sich beeilten, ihre Gelder abzuheben.

Dezentrale Finanzierungsalternativen wie Nexus Mutual werden natürlich versuchen, vom Niedergang ihrer Konkurrenten zu profitieren. Das Protokoll schlägt derzeit eine Weiterentwicklung der aktuellen juristischen Person vor, indem die strengen Know Your Customer (KYC)-Anforderungen für die Interaktion mit der Plattform entfernt werden.