Connect with us

Kryptowährung

Solana-Rallye imitiert Ethereum? Warum ein SOL-Kursziel von 500 USD „konservativ“ sein könnte

blank

Published

blank

Eine hochfliegende Solana (SOL) weigerte sich, selbst angesichts eines brutalen Ausverkaufs auf dem Kryptowährungsmarkt am Dienstag zu landen. Zwei Tage später erholte sich der Kurs von SOL auf ein weiteres neues Allzeithoch.

Der SOL/USD-Wechselkurs verhinderte in den letzten 48 Stunden einen großen Pullback und erreichte zum ersten Mal in der Geschichte 217 USD.

Die Fähigkeit des Paares, den rückläufigen Druck aufrechtzuerhalten, unterstrich das wachsende Interesse der Anleger an Solanas Blockchain als aufstrebenden Rivalen von Ethereum, einem öffentlichen Hauptbuch, das derzeit den Boom der dezentralisierten Finanzen (DeFi) und der nicht fungiblen Token (NFT) anführt.

SOL/USD-Tagespreis-Chart. Quelle: TradingView.com

„Die Outperformance von SOL auf dem Markt in letzter Zeit ist mehr oder weniger die Fortsetzung seines Wachstumskurses der letzten Zeit“, sagte Peter Kozyakov, Mitbegründer und CEO des Zahlungsdienstleisters Mercuryo.

„Mit mehr als zwei verschiedenen Starts von NFT-Projekten und der Prägung im Ökosystem pro Tag gibt es eine endlose Nachfrage nach SOL von Einzelhandelskäufern. Infolgedessen hat es den Preis diese Woche trotz einer Marktkrise um mehr als 50 % gehalten. breiter Absturz.“

Im Detail veranstaltete Solana am 15. August den Start der NFT Degenerate Ape Academy, die eine Sammlung von 10.000 Cartoon-Affen umfasste. Sie waren in nur 8 Minuten ausverkauft und umfassten 96.000 SOL oder etwa 5,9 Millionen US-Dollar.

Solana setzte seinen Vorstoß in den NFT-Bereich fort, indem es Anfang dieser Woche einen FTX-gestützten Marktplatz für digitale Sammlerstücke ermöglichte. FTX, eine Krypto-Derivate-Plattform, gab bekannt, dass ihr neues NFT-Projekt NFT-Erstellern und -Besitzern ermöglichen würde, ihre digitalen Künste kettenübergreifend mit Solana und Ethereum zu handeln.

Solana schlägt Top-Rivalen

Der Kryptowährungsmarkt hat nach einem plötzlichen Ausverkauf am Dienstag mehr als 200 Milliarden US-Dollar von seiner Bewertung abgewischt. Der nach Marktkapitalisierung führende digitale Vermögenswert, Bitcoin (BTC), verzeichnete innerhalb von Minuten einen Kurssturz von über 52.000 USD auf fast 42.000 USD, was Analysten hauptsächlich auf die kaskadierenden langen Liquidationen zurückführen.

Alternative Kryptowährungen (Altcoins), die mehr oder weniger dem Bitcoin-Trend folgen, fielen gleichzeitig, wobei der zweitgrößte Ether um bis zu 23,41% und sein Zweitplatzierter – ein weiterer Smart Contract-Rivale – Cardano (ADA) um 30,89 % einbrachen. .

blank
Solanas Top-Rivalen Ethereum und Cardano Preisleistung. Quelle: TradingView.com

Solana war jedoch eine Ausnahme im Meer aus Rot. Während der SOL/USD heftig zwischen Gewinnen und Verlusten schwankte, schloss er den Tag schließlich um 5,45% höher und folgte ihm mit ausgedehnten Aufwärtsbewegungen in den kommenden Sitzungen.

Das Paar ist um fast 890% gestiegen, nachdem es am 20. Juli bei 21,96 USD seinen Tiefpunkt erreicht hatte. Gleichzeitig hat der Gesamtwert der in Solana ansässigen DeFi-Projekte 7,81 Milliarden US-Dollar überschritten. pro von SolanaProject.com bereitgestellten Daten.

Greg Waisman, Mitbegründer und Chief Operating Officer bei Mercuryo, sagte gegenüber Cointelegraph, dass er erwartet, dass SOL bis Ende 2021 500 USD erreichen wird. Er bemerkte:

„Solanas Wachstumskurse scheinen die von Ethereum (ETH) und Binance Coin (BNB) nachzuahmen, und die 500-Dollar-Prognose könnte sich für die Münze als konservativ erweisen.“

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Recherchen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.