Connect with us

Kryptowährung

Sushiswap stellt vollständige Suite von Sushi-Produkten auf der Blockchain von Harmony bereit

blank

Published

blank

Da sich die Harmony-Blockchain dem zweijährigen Jubiläum ihres Mainnet-Starts nähert, wird die dezentrale Börse SushiSwap Sushi-Produkte im Zusammenhang mit Belohnungen und Ertragslandwirtschaft einsetzen.

In einer Ankündigung von Sushi am Donnerstag kündigte das Projekt an, mit Harmony zusammenzuarbeiten, um Liquiditäts-Mining-Belohnungen für Sushi, Belohnungen für Kashi-Ausleihen und -Ausleihen, Sushi-spezifische Hackathon-Herausforderungen und andere Produkte einzuführen. Um 10 Milliarden Menschen zu erreichen, wird Harmony einen Hackathon im Wert von 1 Million US-Dollar mit Sushi mit vier Herausforderungen sponsern. Weitere Details werden im Juli folgen.

„Wir glauben, dass diese Partnerschaft mit Sushi nur der Anfang ist, um Millionen von Menschen in die dezentrale Finanzwelt zu bringen“, sagte Stephen Tse, Gründer von Harmony. „Mit zunehmender Reife unseres Mainnets integrieren wir weitere wichtige DeFi-Primitive, die den Zugang zu vielen neuen Communities ermöglichen.“

Zu den Produkten im Rahmen der Partnerschaft gehört, dass Sushi eine Liquiditäts-Mining-Kampagne auf Harmony einsetzt, mit 1 Million USD an Onsen (ONE)-Prämien und 1 Million USD an 1SUSHI-Prämien, die über 12 Monate verfügbar sind. Darüber hinaus können Liquiditätsanbieter des ONE/ETH-Pools von Sushi gemäß der Onsen-Kampagne der Blockchain SUSHI-Belohnungen verdienen.

Die Kashi-Kreditplattform von Sushi bietet den Benutzern über BentoBox auf Harmony auch Renditeprämien in Höhe von 2 Millionen US-Dollar für ihre Vermögenswerte. Obwohl der Tresor von Sushi stammt und nicht auf die neue Blockchain umziehen wird, können laut Sushi dezentrale Apps, die mit BentoBox – in diesem Fall Kashi – erstellt wurden, alle seine Vermögenswerte nutzen.

Verbunden: Cointelegraph Consulting: Ein Rückblick auf SushiSwap-Rollouts

SushiSwap wurde letztes Jahr als Uniswap-Fork eingeführt und rangiert auf der Liste der dezentralen Börsen von CoinMarketCap auf Platz 6, hinter Uniswap v3 und v2 und anderen. Daten von Messari zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zeigen jedoch, dass SushiSwap einen Gesamtwert von mehr als 3 Milliarden US-Dollar mit mehr als 86 Milliarden US-Dollar an Transaktionen gesperrt hat. Sushi ist für etwa 15 % des gesamten dezentralen Börsenvolumens verantwortlich.