Connect with us

Kryptowährung

Terra Luna Classic Preisvorhersage – Kann LUNC die 1-Dollar-Parität erreichen?

Terra Luna Classic Preisvorhersage – Kann LUNC die 1-Dollar-Parität erreichen?

Die Preisprognose von Terra Luna Classic bleibt leicht zinsbullisch über dem Niveau von 0,00022 $, was durch ein dreifaches Bodenmuster unterstützt wird. Der Terra Luna Classic kämpft seit vielen Monaten auf dem Markt, insbesondere seit der Umbenennung nach dem Zusammenbruch der ursprünglichen Luna-Kryptowährung.

Der jüngste Rückgang von Krypto zeigt, dass Händler noch nicht das volle Vertrauen in das Netzwerk gewonnen haben, was auch der Grund für die geringe bis keine Volatilität des Marktes ist.

Aber in letzter Zeit hat Terra LUNA Classic ein leichtes bullisches Momentum gewonnen; kann LUNC eine Parität von 1 $ erreichen? Lass es uns herausfinden!

Gewinnentnahmen von Investoren

Die Kommentare der US-Notenbank zur Lockerung der Inflationsmaßnahmen lösten diese Woche den Anstieg der LUNC-Preise aus. Die Kommentare lösten eine massive Rallye am Aktienmarkt aus, und die starke Korrelation zwischen Aktien und Kryptos ließ Optimismus auf den düsteren Kryptomarkt überschwappen.

Infolgedessen erholten sich viele Kryptowährungen, einschließlich LUNC, als Reaktion auf die Kursgewinne an den Aktienmärkten. Allerdings ist die Münze derzeit rückläufig, was die Möglichkeit erhöht, dass die Anleger immer noch besorgt über die Nachhaltigkeit des Preiswachstums des LUNC sind.

LUNC-Preisdiagramm – Quelle: Tradingview

Der Rückgang von -2 % könnte auf eine Zunahme der Anzahl von Kryptowährungsinvestoren zurückgeführt werden, die Gewinne abheben. Der Grund für die schnelle Gewinnbuchung könnte auch mit mangelndem Vertrauen in die langfristige Rentabilität des Wachstums zusammenhängen.

Nach dem Absturz der ursprünglichen LUNA-Münze hat die neue Marke des Terra-Netzwerks auf dem Markt stark gelitten. Es hat sich auch auf die Gesamtleistung von LUNC ausgewirkt.

Das Brennen von Token könnte helfen

Die einzige Hoffnung für die Münze ist das Verbrennen von Token, was dazu beitragen wird, das Überangebot auf dem Markt zu reduzieren und die Preise in die Höhe zu treiben. Es wurde bereits im September getestet, als Binance und andere große CEXs begannen, LUNC-Token zu verbrennen, wodurch der Preis von LUNC innerhalb weniger Stunden um 60 % in die Höhe schoss.

Quelle: terrarity.io

Binance, die zentralisierte Börse, steht im Rampenlicht, da sie 49 % des gesamten Handelsvolumens ausmacht. Bisher wurden ungefähr 24,6 Milliarden LUNC-Token verbrannt.

Dies liegt daran, dass Changpeng Zhao, auch bekannt als CZ Binance (CEO von Binance), versprochen hat, auf eigene Kosten dazu beizutragen, das Überangebot an LUNC-Token zu reduzieren, damit Händler auf der Plattform keine Verluste erleiden.

Nachdem die Ankündigung am 26. September veröffentlicht wurde, stieg der Preis von LUNC um über 80 % von 0,000181 $ auf 0,000329 $. Dies bedeutet, dass ein erneuter Test des Bereichs von 0,00037 $ für LUNC möglich ist, wenn Binance weiterhin mehr Luna Classic-Token mit dem aktuellen Kurs verbrennt.

Stärkerer Dollar setzt LUNC unter Druck

Der fallende LUNC/USD-Preis ist auch auf den steigenden USD-Preis zurückzuführen. Der Greenback war +0,29 % höher als in der vorherigen Sitzung am Freitag. Dies deutet darauf hin, dass der US-Dollar gegenüber einem Korb wichtiger Währungen stark war.

Dollar-Index (DXY) – Quelle: Tradingview

Die Stärke des Dollars könnte den bevorstehenden Inflationsdaten zugeschrieben werden, ebenso wie die Schwäche des Euro am Tag, nachdem die EZB die Zinsen um 75 Basispunkte angehoben hatte.

Infolge des stärkeren US-Dollars inmitten der Zinserhöhungsstimmung wird LUNC weniger attraktiv, da Anleger ihre Investitionen in Erwartung einer Zinserhöhung der Fed von Krypto auf USD verlagern.

Terra Luna Classic Preisvorhersage – Kann LUNC die 1-Dollar-Parität erreichen?

Während der Handelssitzung am 28. Oktober eröffnete das LUNC/USD-Paar den Tag bei 0,000239 $ und erreichte ein Hoch von 0,000254 $ und ein Tief von 0,000239 $. Die Kryptowährung wurde in den letzten acht Tagen in derselben Spanne gehandelt.

Terra LUNA Classic – Quelle: Coinmarketcap

Der Token fiel in den letzten 24 Stunden um 2,11 %, legte aber in den letzten sieben Tagen um mehr als 5,46 % zu. An der technischen Front erhält LUNC sofortige Unterstützung von einem Aufwärtskanal bei 0,00023 $.

Auf der oberen Seite könnte LUNC bei 0,00025 US-Dollar auf Widerstand stoßen, und ein Kreuz über diesem Niveau könnte den Preis auf 0,00026 US-Dollar oder 0,00027 US-Dollar führen.

Frühindikatoren wie RSI und MACD bewegen sich in der Kauf- und Verkaufszone und helfen unsicheren Anlegern. Erwägen Sie, nach einem Kaufgeschäft über 0,000239 $ und einem Verkaufsgeschäft unter diesem Niveau zu suchen.

Neue Krypto-Vorverkäufe

Händler, die nach einem schnellen Gewinn suchen, könnten enttäuscht sein, da die Preisprognose von Terra Luna Classic eine langsame zinsbullische Erholung im Jahr 2022 zeigt. In weniger als einer Woche ist der Vorverkauf von Dash 2 Trade bereits gestiegen 3 Millionen Dollarwas es zu einem der größten Token-Verkäufe des Jahres macht.

Dash 2 Trade, eine auf Ethereum basierende Plattform, versucht, Benutzern Echtzeitanalysen und soziale Handelssignale bereitzustellen. Das bisher gesammelte Geld ist ein massives Zeichen der Unterstützung für das System.

Nach Abschluss des Vorverkaufs und vor dem Start der Plattform im ersten Quartal 2023 beabsichtigt das Unternehmen, seinen D2T-Token an mehreren Börsen zu notieren.

D2T verfügt über eine solide Grundlage, um es zu noch größerem Erfolg zu führen, wenn frühere Vorverkäufe in diesem Jahr Anzeichen dafür sind.

Besuchen Sie jetzt Dash 2 Trade