Connect with us

Kryptowährung

Überprüfen Sie diese handverlesenen Black Friday-Krypto-Deals im Jahr 2021

blank

Published

blank
Quelle: AdobeStock/Yevhenii

Die Vereinigten Staaten feiern am Donnerstag, den 25. November, ihren Nationalfeiertag Thanksgiving. Und gleich danach kommt der Black Friday – der Tag, an dem die meisten Menschen dort den Beginn der Weihnachts- und Weihnachtseinkaufssaison erkennen.

Geschäfte unterschiedlicher Größe bieten an diesem Tag unzählige Rabatte auf so ziemlich jedes Produkt und akzeptieren zunehmend digitale Assets als Zahlungsmittel. Während Händler noch weit davon entfernt sind, Krypto-Zahlungen weitgehend einzuführen, haben Käufer definitiv viel mehr Auswahl als in den Vorjahren.

Bitcoin Black Friday

Jon Holmquist, Gründer des Bitcoin Black Friday-Events, ließ 2019 eine Bombe platzen und enthüllte, dass er beabsichtigt, das beliebte Programm abzubrechen. „Nach 7 Jahren und 6 erfolgreichen Veranstaltungen habe ich mich nicht mehr in die Verwendung von Bitcoin als Zahlungsmittel für Verbraucher verliebt“, sagte er in einer Ankündigung.

Es war jedoch enthüllt im Oktober letzten Jahres, dass die Veranstaltung für „nur Bitcoin (BTC) Deals“ zurück ist. Das Programm wurde letztes Jahr erfolgreich gestartet und ermöglicht es Bitcoin-Liebhabern, einen Teil ihres süßen Kryptos für eine Reihe von Geschäften auszugeben.

Ab sofort ist die Veranstaltung Webseite ist in Betrieb, bietet aber keine aktiven Deals – obwohl es einen Countdown gibt, der am 25. November endet. Vermutlich können wir nach Ablauf des Countdowns einige Black Friday-spezifische Bitcoin-Deals erwarten.

Für den Kontext können Sie davon ausgehen, Rabatte auf zu sehen Bitcoin-Ausrüstung Produkte, Bit-T-Shirts, Gebühren bei Münzwurf Geldautomaten und viele weitere Optionen auf der Website.

Wo kann man nach weiteren Krypto-Black-Friday-Angeboten suchen?

Abgesehen von reinen Bitcoin-Veranstaltungen gibt es viele andere Händler, die einige gute Angebote anbieten und eine breite Palette von Kryptowährungen akzeptieren. Unter ihnen der größte Krypto-Zahlungsdienstleister BitPay hat gebaut eine Liste von Händlern, die Krypto-Angebote für Black Friday-Käufer anbieten.

Die Angebote beinhalten 20 % Rabatt auf ausgewählte Luxusuhren und Schmuck bei Ace Juweliere; keine Gebühren beim Edelmetallhändler APMEX; 10% Rabatt bei ATHEIST Schuhe; kostenlos BitPay-Karte von BitPay selbst angeboten; 15% Rabatt auf alle Sammlerstücke und Zubehör bei Europäische Münzstätte; 10% Rabatt auf dedizierte Server über at HOSTKEY; sowie 25 % Rabatt auf die regulären Preise bei DrinkOaza.com.

Auch für Elektronik finden Sie gute Angebote, darunter 20% Rabatt bei Newegg und die Chance, ein Car Audio Package-Upgrade und eine Geschenkkarte im Wert von 100 USD zu gewinnen Sonic Electronix.

„Wir sehen so viele Verbraucher, die ihr Leben mit Krypto leben wollen, und diese Weihnachtszeit bot uns erneut eine großartige Gelegenheit, Verbraucher, die Einkäufe tätigen möchten, und Händler zu unterstützen, die Krypto-Zahlungen akzeptieren“, sagte Stephen Pair, CEO von BitPay.

Darüber hinaus hat BitPay eine „kuratierte Liste von Orten, an denen Sie Ihr Krypto ausgeben können“, geteilt, die auf dem BitPay-Händler verfügbar ist Verzeichnis. Zu den Händlern gehören große Elektronik- und Baumärkte wie Newegg, Sonic Electronix und Großbritannien scannen; großer Anbieter von Krypto-Hardware-Wallets Hauptbuch; Schmuck- und Edelmetallhändler wie SD-Barren und APMEX; Technologie- und Unterhaltungsangebote einschließlich Microsoft, Zucken, Satelliten Fernsehen, und Blocklete-Spiele; und andere Händler aus allen Branchen.

Für mehr Abwechslung können Sie sich die Angebote ansehen gelistet An AltcoinTrading.net’s Black Friday-Bereich, der sowohl die Live-Deals als auch solche enthält, die „erwartet“ werden. Die Deals beziehen sich weitgehend auf Krypto-Tools und Dienstleister.

Zum Beispiel beschreibt die Website diese große Charting-Plattform TradingView hat „bestätigt, dass sie am Black Friday 2021 eine Werbeaktion von bis zu 60 % anbieten“ mit einer weiteren Krypto-Chart- und Handelsschnittstelle Coinigy ‚voraussichtlich‘ mit bis zu 70% Rabatt. Außerdem, Garnelen, ein Portfoliomanagement-Tool, mit dem Sie Ihre Handels- oder Rebalancing-Strategien automatisieren können, bietet 30 % Rabatt mit dem Onchain-Analysetool Whalemap.io bietet auch 30% Rabatt auf seine Preispakete.

Benötigen Sie ein privates virtuelles Netzwerk?

Virtual Private Networks (VPNs) sind weltweit sehr gefragt und das aus gutem Grund. Sie ermöglichen es Ihnen, eine sichere Verbindung herzustellen, Ihre Daten bei der Nutzung von öffentlichem WLAN zu schützen, auf regional beschränkte Websites zuzugreifen – und in Krypto können VPNs Ihre Krypto-Sicherheit aus Datenschutzgründen verbessern.

Unter den beliebtesten VPNs, NordVPN – das mehrere Kryptowährungen unterstützt, darunter Privacy Coins wie Monero (XMR), Zcash (ZEC) und DASH – bietet 72 % Rabatt auf seinen 2-Jahres-Plan. Natürlich gibt es noch mehr Optionen, einschließlich CyberGhost bietet 85% Rabatt auf seinen 2 Jahre + 3 Monate Plan, ExpressVPN bietet 35 % Rabatt auf den 12-Monats-Plan sowie 83 % Rabatt auf einen 2-Jahres-Vertrag + 3 zusätzliche Monate kostenlos bei Surfshark-VPN.

Wie bezahle ich mit Crypto bei Amazon, eBay, Target, iTunes …?

Riesige E-Commerce-Plattformen wie Amazonas, Ebay, und Ziel wäre einer der besten Orte, um am Black Friday Kryptowährungen auszugeben, da sie einige tolle Angebote für alltägliche Gegenstände anbieten. Obwohl diese Plattformen keine digitalen Assets als Zahlungsmittel akzeptieren, gibt es Dinge, die Sie dagegen tun können.

Verwenden von Münzbee, können Sie Geschenkkarten mit einer Vielzahl digitaler Assets kaufen, mit denen Sie dann berechtigte Waren und Dienstleistungen kaufen können, die von großen E-Commerce-Plattformen bereitgestellt werden – ein indirekter Weg zum Bezahlen mit Krypto bei riesigen Einzelhändlern.

Ab sofort unterstützt Coinbee über 90 verschiedene digitale Assets, darunter beliebte Optionen wie Bitcoin, Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und mehr. Mit diesen Kryptowährungen können Sie Amazon, eBay, iTunes, Ziel und JD.com Geschenkkarten.

Sie können die Plattform auch nutzen, um Gutscheine für beliebte Spiele wie PUBG, Vierzehn Tage, und Mobile Legenden, um unter anderem Spielguthaben aufzuladen, monatliche Gebühren zu zahlen oder bestimmte Fähigkeiten zu aktivieren.

Darüber hinaus bietet Coinbee „eine breite Palette von Gutscheinen für Prepaid-Kreditkarten und andere Zahlungsmöglichkeiten für Online-Shops und Online-Casinos“. Sie können Ihr Prepaid-Handy auch über Kryptowährungen aufladen.

Sie können die gesuchte Geschenkkarte in Coinbee nicht finden? Keine Sorge, versuchen Sie es Bitrefill. Ähnlich wie bei seinem Vorgänger können Sie mit Bitrefill Geschenkkarten für praktisch alle großen Einzelhändler in E-Commerce, Gaming, Reisen und anderen Branchen kaufen. Diese Plattform unterstützt jedoch nur sechs Krypto-Assets, darunter BTC, ETH, LTC, USDT, Dogecoin (DOGE) und DASH.

Für eine noch flexiblere Option können Sie mit Kryptowährung betriebene Zahlungskarten erwerben. Unterschreiben Sie zum Beispiel bei Crypto.comMit den Zahlungskarten von s erhalten Sie eine physische Karte, die überall akzeptiert wird Visa ist, plus einen 8% Cashback-Gutschein.

Was ist, wenn…

Letztes Jahr haben wir zum ersten Mal eine kurze Was-wäre-wenn-Untersuchung durchgeführt und untersucht, wie sich die beiden größten Kryptowährungen im vergangenen Jahr entwickelt haben.

Am 28. November 2019 wurde BTC bei 7.484 USD pro Münze gehandelt, während ETH 153 USD betrug. Bis zum letzten Thanksgiving, dem 26. November 2020, war BTC jedoch auf 18.753 USD und ETH auf 568 USD gestiegen.

Hätten Sie BTC und ETH an Thanksgiving 2019 bis zum gleichen Feiertag im Jahr 2020 gekauft, wären die Preise um 150% bzw. 271% gestiegen.

Um 9:30 UTC am 23. November 2021 wurde BTC bei 56.295 USD gehandelt, während ETH bei bis zu 4.129 USD liegt. Das sind 200% bzw. 627% mehr als im Vorjahr.

____

Mehr erfahren:
– Krypto-Einführung im Jahr 2022: Was ist zu erwarten?
– Die Lösung dieser 7 Herausforderungen würde die Akzeptanz von Bitcoin beschleunigen

– Physische Must-Haves in einer digitalen Welt: 4 Essentials für Bitcoiner
– Walmart startet Pilotprojekt für Bitcoin-Geldautomaten in 200 amerikanischen Geschäften

– Fast jeder zweite Befragte plant, Krypto in 2 Jahren für Zahlungen zu verwenden – Umfrage
– Mastercard und Bakkt arbeiten zusammen, um Bitcoin in das globale Zahlungsnetzwerk zu integrieren