Connect with us

Kryptowährung

Vitalik Buterin will „verrückte Kritik“ hören und fragt die ETH-Community, welchen anderen Coin/Fiat sie bevorzugen

Published

blank
Vitalik Buterin. Quelle: Screenshot des Videos, Business Insider / YouTube

Der Mitbegründer von Ethereum (ETH), Vitalik Buterin, hatte Spaß auf Twitter – er bat seine Anhänger, die ausgefallenste Kritik zu teilen, die sie je über ihn gesehen haben, und fragte, welche andere Münze oder Fiat sie gerne sehen würden, wenn die ETH erfolgreich wäre in Zukunft keine Mainstream-Akzeptanz erreichen.

In Ein Eintrag, Buterin beschloss, eine Dose Würmer zu öffnen, und fragte: „Was sind die verrücktesten und verrücktesten Kritiken an mir, die Sie auf Twitter oder anderswo gesehen haben?“ Den Stein ins Rollen brachte er mit „ein paar guten“, die sich vor allem auf sein Äußeres konzentrierten.

Einer sagte, er sehe aus wie ein James-Bond-Bösewicht, ein anderer sagte, er ähnele einem „Alien-Crackhead“, ein anderer beschuldigte ihn, unterernährt auszusehen, und ein vierter sagte, er sehe aus wie ein Schulschütze.

In den Antworten wusste ein weltmüder Poster genau, was als nächstes kommen würde.

Aber andere antworteten, indem sie behaupteten, sie hätten nichts als Liebe für Buterin. ihn anrufen einer der „Top-Informatiker“ seiner Generation und forderte ihn auf, „nichts von diesem Unsinn zu schwitzen“. Ein anderer erklärte, solche Kommentare seien „keine Kritik“, sondern nur „unbegründete Beleidigungen“.

Und ein nachdenklicher Anhänger antwortete dass „sich damit zu beschäftigen“ „überhaupt nicht gut für Ihre geistige Gesundheit“ war, und forderte Buterin auf, „es zu vermeiden“ und fügte hinzu:

„Du bist zu diesem Zeitpunkt eine Berühmtheit, also wird es nicht aufhören.“

Unabhängig davon entschieden sich andere, mitzuspielen, wobei eine Reihe von Verschwörungstheorien auftauchten, darunter eine, auf die sein eigener Vater angeblich gestoßen war.

2017 „Trolle“ auf Reddit ihn verglichen gegenüber „Nazis“ (sic) und ISIS und drückten ihren Wunsch aus, dass er „sterbe“.

Unter all der „Verrücktheit“ und „Liebe“ war jedoch eine vorhersehbar große Flut von Tweets, die niedrigere ETH-Gasgebühren forderten.

Weiser Rat für jeden, der im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht, war ebenfalls zur Hand.

Inzwischen hat Buterin auch beschlossen, zwei Twitter zu betreiben Umfragen stellt eine faszinierende hypothetische Frage der ETH-Gemeinschaft. Indem er ein imaginäres Szenario darstellte, schrieb er:

„Du wachst im Jahr 2035 auf und 80 % aller Transaktionen und Ersparnisse auf der Welt erfolgen in einer Währung, die nicht die ETH ist. Was wäre dir lieber?“

In einer Umfrage gab er die Optionen Bitcoin (BTC), den US-Dollar und die sogenannten „ETH-Killer“-Altcoins Solana (SOL) und Cardano (ADA) an.

In einer zweiten Umfrage, in der dieselbe Frage gestellt wurde, wurden vier weitere Optionen aufgenommen, nämlich: Tron (TRX), Neo (NEO), Binance Coin (BNB) und der chinesische Yuan.

Jeder Versuch einer ernsthaften Diskussion wurde fast augenblicklich von einer unvermeidlichen Flut von Twitter-basierten Dogecoin (DOGE)- und Shiba Inu (SHIB)-Befürwortern zunichte gemacht – was einen fast undurchdringlichen Sog von Memen zum Thema Hund entfesselte.

Die Ergebnisse der Umfragen werden in etwa 10 Stunden automatisch veröffentlicht.

____

Mehr erfahren:

– Vitalik Buterin im vergangenen Jahrzehnt: Wie richtig oder falsch lag er?
– Vitalik Buterin von Ethereum gibt Token mit Hundemotiven ab – macht über 1 Mio. USD

– Ethereum ist auf halbem Weg zu seiner „großen Vision“ – Vitalik Buterin
– Vitalik Buterins ‚Endgame‘-Roadmap wird ‚Jahre dauern‘

– Bitcoin- und Ethereum-Preisvorhersagen für 2022
– Krypto-Adoption im Jahr 2022: Was ist zu erwarten?