Kryptowährung

Was ist DeFi Yield Farming?


Dezentrale Finanzen (DeFi) haben die Welt aufgrund ihrer Innovation und Flexibilität im traditionellen Finanzwesen im Sturm erobert. Eine der aufregenderen Eigenschaften von DeFi ist die Ertragslandwirtschaft. In diesem Leitfaden wird detailliert beschrieben, was Ertragslandwirtschaft ist und wie Sie damit passives Einkommen erzielen können.

Was ist DeFi Yield Farming?

Yield Farming ist die Praxis, Kryptowährungen als Gegenleistung für Belohnungen abzustecken oder zu sperren. Benutzer können entweder feste oder variable Zinsen verdienen, indem sie Krypto in einen DeFi-Markt investieren. Die Idee ist, Gelder in einem Liquiditätspool einzusperren – intelligente Verträge, die Gelder enthalten. Die Liquiditätspools versorgen den Markt, auf dem Benutzer Token austauschen, ausleihen oder verleihen können. Sobald Sie Ihr Geld einem Pool hinzugefügt haben, werden Sie offiziell ein Liquiditätsanbieter.

Die Idee der Landwirtschaft begann, als Entwickler anfingen, Benutzern einen kleinen Teil der Transaktionsgebühren für die Bereitstellung von Liquidität für eine bestimmte App wie Uniswap oder Balancer zu verteilen. Das bekannteste Beispiel für Ertragslandwirtschaft ist jedoch Compound, als sie ihren Kreditgebern und Kreditnehmern die COMP-Token für die Verwendung ihres Protokolls ausgaben. Es war ein sofortiger Erfolg und machte Compound zu einem Zeitpunkt zum größten DeFi-Projekt der Welt.

Wie funktioniert Yield Farming?

Die Ertragslandwirtschaft könnte durch die Verfolgung mehrerer Prozesse erreicht werden. Lassen Sie uns einige der beliebtesten durchgehen.

# 1 Das Standard-AMM-Modell

Das gesamte Yield-Farming-Modell ist eng mit dem AMM-Modell (Automated Market Maker) verwandt, an dem Liquiditätsanbieter (LPs) und Liquiditätspools beteiligt sind. Im Kern funktioniert ein AMM folgendermaßen:

  • Der Liquiditätsanbieter legt Mittel in einen Liquiditätspool
  • Der Pool wird verwendet, um einen Marktplatz zu betreiben, auf dem Benutzer Token ausleihen, ausleihen oder austauschen können.
  • Bei Nutzung der Pools fallen für den Nutzer Gebühren an, die dann an die Liquiditätsanbieter ausgezahlt werden.

Während dies das Kernkonzept ist, kann die Implementierung von Projekt zu Projekt variieren. Die aufgelaufenen Gesamtgebühren werden an die LPs für ihre Dienste ausgezahlt.

# 2 Liquidity Mining

Ein weiteres interessantes Konzept, das LPs wirtschaftlich anregt, ist die Verteilung eines neuen Tokens oder Liquiditätsabbaus. Nehmen wir an, es gibt ein Token X, und es ist schwierig, es auf dem freien Markt zu erhalten. Durch die Bereitstellung von Liquidität für einen bestimmten Pool kann die LP jedoch X Token als Belohnung erhalten. Dies könnte LPs dazu anregen, ihre Token in einem Pool einzusperren.

Die Regeln für die Verteilung dieser Token hängen vom Protokoll ab. Die Grundidee ist jedoch, dass sie eine Rendite erhalten, die auf der Menge an Liquidität basiert, die sie dem Pool zur Verfügung stellen.

Wenn es um die in den Pools gesperrten Gelder geht, handelt es sich meistens um stabile Münzen wie DAI, USDT, USDC, BUSD usw. Einige Protokolle können Token prägen, die die Münzen darstellen, die Sie in ihr System eingezahlt haben. Wenn Sie beispielsweise DAI in Compound ablecken, erhalten Sie cDAI.

Yield Farming Returns: Wie berechnen wir das?

In der Regel werden die Erträge der Ertragslandwirtschaft als annualisiert berechnet. Die gebräuchlichste Metrik zur Messung dieser Renditen ist der jährliche Prozentsatz (APR) und die jährliche prozentuale Rendite (APY). APY gibt Ihnen normalerweise zusammengesetzte Renditen, auch bekannt als die erzielten Gewinne werden direkt reinvestiert, um mehr Renditen zu erzielen. Beachten Sie jedoch, dass alle diese APR- und APY-Prozentsätze nur Schätzungen sind. DeFi ist ein verrückter Ort, und insbesondere die Ertragslandwirtschaft ist sehr wettbewerbsfähig. Daher können Belohnungen schnell schwanken.

Best Yield Farming Platforms

Schauen wir uns nun einige der beliebtesten Ertragslandwirtschaftsplattformen an. Schließlich ist es eine viel vernünftigere Strategie, ein wenig nachzuforschen, was Sie über diese Plattformen erhalten können, als nur blind in sie zu investieren.

Verbindung

Zeichen: COMP

TVL: 5,25 Mrd. USD

Beginnen wir mit dem, mit dem alles begann. Compound verfügt über einen algorithmischen Geldmarkt, mit dem Benutzer Vermögenswerte verleihen und ausleihen können. Die Preise auf dem Markt werden je nach Angebot und Nachfrage angepasst. Jeder, der über eine Ethereum-Brieftasche verfügt, kann die Pools von Compound mit Vermögenswerten versorgen.

MakerDAO

Token: MKR und DAI

TVL: $ 7B

Als DeFi-Marktführer und eines der bekanntesten Protokolle der Welt ist Maker eine dezentrale Kreditplattform, die DAI erstellt – eine stabile Münze, die algorithmisch an den USD gebunden ist. Jeder kann einen Maker Vault öffnen und Sicherheiten wie ETH, BAT, USDC oder WBTC sperren. Durch das Sperren dieser Sicherheiten können Benutzer DAI generieren. Für die Generierung von DAI wird im Laufe der Zeit eine Gebühr erhoben, die als „Stabilitätsgebühr“ bezeichnet wird. Die Inhaber des MKR-Tokens bestimmen den Zinssatz der Gebühr.

Synthetix

Zeichen: SNX

TVL: 2,54 Mrd. USD

Synthetix ist ein Protokoll für synthetische Vermögenswerte, mit dem jeder die SNX- oder ETH-Token als Sicherheiten setzen und synthetische Vermögenswerte neu prägen kann. Dies macht die Synthetix-Plattform äußerst flexibel, da jedes Asset mit einem zuverlässigen Preis-Feed als synthetisch qualifiziert ist.

Aave

Zeichen: AAVE

TVL: 5,61 Mrd. USD

Das zweitgrößte Protokoll im DeFi-Bereich ist Aave, ein dezentrales Kredit- und Kreditprotokoll. Als Gegenleistung für ihre Mittel erhalten Kreditgeber „aTokens“. Diese Token beginnen sofort mit der Einzahlung und Zinseszins. Einer der berüchtigtsten Aspekte von Aave sind Flash-Kredite.

Uniswap

Zeichen: UNI

TVL: 4,29 Mrd. USD

Uniswap ist eine dezentrale Börse (DEX) und war die erste Etheeum DEX, die ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 100 Mrd. USD überschritt. Der DEX ermöglicht vertrauenswürdige Token-Swaps, bei denen Liquiditätsanbieter einen Gegenwert von zwei Token einzahlen, um einen Markt zu schaffen. Die Händler können diese Märkte dann nutzen, um ihre Geschäfte abzuwickeln. Als Belohnung für die Bereitstellung von Liquidität verdienen LPs Gebühren aus Geschäften, die innerhalb des Pools stattfinden.

Kurvenfinanzierung

Zeichen: CRV

TVL: 4,30 Mrd. USD

Ein weiteres beliebtes DEX-Protokoll ist Curve Finance, das speziell für effiziente Stablecoin-Swaps entwickelt wurde. Da Stablecoins immer sehr gefragt sind, können Benutzer Curve verwenden, um hochwertige Stablecoin-Swaps mit geringem bis keinem Schlupf durchzuführen.

Balancer

Zeichen: BAL

TVL: 1,48 Mrd. USD

Balancer ist ein Liquiditätsprotokoll, das benutzerdefinierte Tokenzuweisungen in einem Liquiditätspool ermöglicht, um benutzerdefinierte Balancer-Pools anstelle der herkömmlichen 50/50-Pools zu erstellen, die von Uniswap benötigt werden. Benutzer können Balancer sogar nutzen, um 98/2 Pools zu erstellen! LPs verdienen Gebühren für die Trades, die in ihrem Liquiditätspool stattfinden. Aufgrund seiner maßgeschneiderten Natur ist Balancer im Weltraum ziemlich bekannt.

Sehnsuchtsfinanzierung

Zeichen: YFI

TVL: 498 Millionen US-Dollar

Yearn.finance ist ein dezentrales Ökosystem von Aggregatoren für Kreditvergabedienste wie Aave, Compound usw. Das Hauptziel besteht darin, die Token-Kreditvergabe für seine Benutzer zu optimieren, indem der rentabelste Kreditvergabedienst algorithmisch ermittelt wird. Gesperrte Mittel werden in yTokens umgewandelt, die regelmäßig neu gewichtet werden, um den Gewinn zu maximieren. Sehnsucht ist sehr nützlich für Landwirte, die automatisch nach dem optimalsten Pool suchen möchten.

Die Vorteile der Ertragslandwirtschaft

Lassen Sie uns einige der Hauptvorteile der Ertragslandwirtschaft durchgehen:

  • Der Hauptvorteil der Ertragslandwirtschaft ist die Gewinnmöglichkeit, die sie den Nutzern bietet. Frühförderer können von den Token-Belohnungen eines aufstrebenden Projekts profitieren. Man kann erhebliche Gewinne erzielen, indem man das richtige Projekt für die Landwirtschaft auswählt.
  • Benutzer können eine Vielzahl verschiedener DeFi-Protokolle verwenden, um Ertrag zu erzielen. Unterschiedliche Protokolle bieten unterschiedliche Risiken und Chancen. Ein gebildeter Benutzer kann geschickt zwischen diesen Plattformen wechseln, um maximale Belohnungen zu erhalten.
  • Ermöglicht es den Landwirten, ihre Gewinne kontinuierlich zu bewirtschaften und wieder anzulegen, um kontinuierlich Belohnungen zu verdienen.
  • Da eine erhebliche Anzahl von Token als Einsätze gesperrt ist, wird die Gesamtgeschwindigkeit des Tokens erheblich verringert.

Die Nachteile der Ertragslandwirtschaft

  • Ertragslandwirtschaft ist komplex und nicht anfängerfreundlich. Es erfordert ein Verständnis für komplexe Taktiken und Techniken.
  • Die Anzahl der Token, die Sie bewirtschaften können, kann nur dann von Bedeutung sein, wenn Sie bereits einen erheblichen Anteil an Einsätzen haben. Daher ist diese Strategie für Wale oder zumindest für diejenigen, die bereits über bedeutende Kryptobestände verfügen, vorteilhafter.
  • Der DeFi-Raum ist innovativ mit rasender Geschwindigkeit. Diese Innovationsrate ist zwar beeindruckend, führt jedoch häufig zu fehlerhaften Verträgen, die ein Hacker leicht ausnutzen kann.
  • Die meisten DeFi-Anwendungen basieren derzeit auf der Ethereum-Blockchain. Ethereum hat immer noch keine Skalierbarkeit erreicht. Daher ist das zugrunde liegende Protokoll möglicherweise nicht robust und schnell genug, damit anspruchsvolle DeFi-Apps gedeihen können.
  • Da viele Token gesperrt sind, sind die Landwirte aufgrund der hohen Flüchtigkeit von DeFi-Blättern erheblichen Liquidationsrisiken ausgesetzt.

Fazit

Die DeFi-Landwirtschaft ist einer der aufregendsten Aspekte von DeFi und Krypto im Allgemeinen, der in sehr kurzer Zeit zu einer massiven Akzeptanz geführt hat. Der DeFi-Raum ist jetzt ein 40-Milliarden-Dollar-Markt. Der Hauptfaktor für diesen exponentiellen Anstieg ist die Ertragslandwirtschaft. Obwohl es seine Risiken birgt, können die Vorteile, die es bietet, sehr verlockend sein. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Recherchen zu den verschiedenen landwirtschaftlichen Plattformen durchzuführen, bevor Sie sich zum Eintauchen entscheiden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"