Nachrichten

ADATA kündigt das DEFENDER PRO- und das STARKER AIR PC-Gehäuse an

ADATA hat zwei neue PC-Gehäuse angekündigt, das DEFENDER PRO und das STARKER AIR PC-Gehäuse, die sich durch ein einzigartiges Design der Frontplatte und eine fantastische RGB-Beleuchtung auszeichnen. Das DEFENDER PRO PC-Gehäuse bietet Unterstützung für ein E-ATX-Motherboard, während das STARKER AIR bis zu einem ATX-Motherboard unterstützt. Beide Gehäuse bieten eine Frontplatte mit einem einzigartigen Design, das einen großen Luftstrom in das Gehäuse ermöglicht.

ADATA hat zwei neue PC-Chassis angekündigt, das DEFENDER PRO und das STARKER AIR, die Unterstützung für bis zu ein E-ATX-Motherboard bieten

Der DEFENDER PRO von ADATA verfügt über ein Mid-Tower-Gehäuse, das ein E-ATX-Motherboard und eine Grafikkarte mit einer maximalen Länge von 380 mm sowie einen CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von bis zu 170 mm unterstützt. Das STARKER AIR-Chassis verfügt auch über ein Mid-Tower-Design, bietet jedoch Unterstützung für bis zu einem ATX-Motherboard und eine maximale GPU-Länge von 350 mm. Das STARKER AIR-Chassis verfügt außerdem über eine maximale CPU-Kühlerhöhe von bis zu 160 mm, während die maximale Netzteillänge 160 mm beträgt.

ADATA entwickelt DDR5-Speichermodule mit einer Kapazität von bis zu 64 GB und einer Geschwindigkeit von 8400 MHz für Intels Alder Lake-Plattform der 12. Generation

Beide PC-Gehäuse sind so konzipiert, dass ein maximaler Luftstrom durch die Frontplatte möglich ist, da beide ein einzigartiges Design mit Löchern und einem Staubfilter aufweisen. Der Staubfilter ermöglicht einen fantastischen Luftstrom und hält das Gehäuse sauber, sodass die Komponenten leicht durch die Seitenwand aus gehärtetem Glas gesehen werden können.

Zur Kühlung tragen jeweils drei 120-mm-Lüfter an der Frontplatte, zwei an der Oberseite und ein 120-mm-Lüfter an der Rückseite als Auspuff.

Beide der DEFENDER PRO und die STARKER AIR Lassen Sie die GPU vertikal im Gehäuse installieren. So können Sie die Beleuchtung und das Design der Grafikkarte leicht durch die Seitenwand aus gehärtetem Glas sehen und gleichzeitig den GPU-Durchhang verringern, der im Laufe der Zeit auftreten kann. Diese Gehäuse bieten die gleiche Menge an Front-E / A mit zwei USB 3.0-Anschlüssen, einem einzelnen Hybrid-Audio-Anschluss und einer einzelnen LED-Steuertaste.

Diese Fälle haben eine eingeschränkte Garantie von zwei Jahren und können entweder in einem schwarzen oder einem weißen Farbschema geliefert werden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"