Nachrichten

AirPods Pro 2 soll im zweiten Halbjahr 2021 mit einem kompakteren Design auf den Markt kommen

Der AirPods Pro 2 wird irgendwann der Nachfolger des AirPods Pro der ersten Generation sein, aber der Zeitplan für die Veröffentlichung ist derzeit allgegenwärtig. In einem Bericht wurde bereits erwähnt, dass wir sie im April neben dem iPhone SE 2021 sehen konnten. Bei dieser Gelegenheit behaupten verschiedene Informationen, wir könnten sie in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 sehen.

Neue AirPods Pro 2 könnten zum gleichen Preis wie der Vorgänger angeboten werden

Ein Bericht von DigiTimes über den Apple-Partner Winbond spricht über die Erwartung, einer der NOR-Flash-Anbieter für die AirPods Pro 2 zu sein, die in der ersten Hälfte dieses Jahres eintreffen könnten. Quellen in der Nähe der Angelegenheit haben angegeben, dass der taiwanesische Lieferant seine NOR-Flash-Produktionslinien in diesem Zeitraum mit nahezu voller Auslastung betreiben wird. Leider handelt es sich dabei um alle im Bericht enthaltenen Informationen, ohne Aktualisierung des Designs oder des Preises, für den Apple den Preis festlegt.

Es wurde erneut berichtet, dass die iPhone 13-Serie Wi-Fi 6E-Chips für schnellere Leistung und geringere Latenz bietet

Glücklicherweise haben frühere Berichte ausführlicher über die Änderungen und Funktionen gesprochen. Aufgrund der Verwendung von SiP-Chips oder System-in-Package-Chips sollten wir einen kompakteren Formfaktor erwarten. Dies hilft, die erforderlichen Komponenten in unmittelbarer Nähe zueinander zu platzieren und die Größe des Produkts zu verringern. Die AirPods 3, die möglicherweise den AirPods Pro der ersten Generation ähneln, sollen früher als die AirPods Pro 2 eintreffen. Einem Bericht zufolge werden wir in der ersten Hälfte des Jahres 2021 möglicherweise die billigeren drahtlosen Ohrhörer sehen, aber es werden ihnen Funktionen fehlen wie Active Noise Cancellation.

Laut einem Tippgeber kann der AirPods Pro 2 den gleichen Einführungspreis von 249 US-Dollar erzielen wie der ursprüngliche AirPods Pro, behauptet jedoch, dass die neuere Version nur geringfügige Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger bietet. Derzeit gibt es keine konkreten Informationen zum Start des AirPods Pro 2, daher empfehlen wir unseren Lesern, all dies vorerst mit einer Prise Salz zu behandeln.

In Anbetracht der Tatsache, dass der AirPods Pro hervorragende Funktionen und eine verbesserte Akkulaufzeit bietet, halten Sie den AirPods Pro 2 für ein würdiges Upgrade? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit.

Nachrichtenquelle: DigiTimes

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"