Connect with us

Nachrichten

AirPods Pro Firmware 4A402 wird jetzt eingeführt

blank

Published

blank

Apple führt derzeit die neue AirPods Pro-Firmware 4A402 für alle Benutzer auf der ganzen Welt aus. So überprüfen Sie, ob Sie es haben oder nicht.

Apple führt neue 4A402-Firmware für alle AirPods Pro-Benutzer ein

Erst letzten Monat hat Apple ein brandneues Software-Update für seine kabellosen Kopfhörer veröffentlicht, das Find My-Unterstützung hinzugefügt hat. Und heute veröffentlicht das Unternehmen ein brandneues Firmware-Update für AirPods Pro-Benutzer, das die Version auf 4A402 bringt.

„Apple muss gestoppt werden“ und Google ist „verrückt“, sagt Tim Sweeney

Da dieses Update nur für die AirPods Pro verfügbar ist, gehen wir davon aus, dass es sich um eine schnelle Fehlerbehebung handelt, nichts anderes. Sie können jedoch in wenigen einfachen Schritten überprüfen, welche Firmware Sie auf Ihrem Gerät installiert haben.

Verbinden Sie einfach Ihre AirPods Pro mit Ihrem iPhone oder iPad und gehen Sie dann zu Einstellungen > Bluetooth, tippe auf das ‚ich‘ neben dem AirPods Pro-Namen und überprüfen Sie die Firmware-Version von hier aus. Wenn es heißt 4A402 dann sind Sie offensichtlich auf der neuesten Version.

Denken Sie daran, dass Sie diese Updates nicht manuell auf Ihren AirPods installieren können und sie Ihnen rechtzeitig drahtlos zugestellt werden. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre AirPods Pro mit Ihrem iPhone oder iPad verbunden sind. Normalerweise hilft dies dabei, das Update auf die AirPods schneller zu übertragen, aber dies ist nicht unbedingt eine Garantie.