Nachrichten

AirTags-Besitzer baut Tracker neu auf, damit sie so dünn werden, dass sie leicht in Brieftaschen passen

Apples AirTags sind klein genug, um von vielen unbemerkt zu bleiben, und dünn genug, um in eine Rucksacktasche gesteckt zu werden, damit sie leicht nachverfolgt werden können. Wenn Sie versuchen würden, eine in Ihre Brieftasche zu stecken, würde leider eine feste Ausbuchtung auftreten, und es wäre nicht die bequemste Sache, sie in Ihrer Tasche herumzutragen. Glücklicherweise hat ein YouTuber eine Lösung für dieses Problem gefunden, und es erfordert ein wenig Modding. Schauen Sie also mal rein.

Der Prozess war alles andere als einfach, da die Leiterplatte auf die Kunststoffschale geklebt wurde

Während es mühelos ist, den Akku des AirTag zu entfernen, werden die restlichen Komponenten durch Klebstoff zusammengehalten. Das Entfernen der Komponenten ist leichter gesagt als getan, aber YouTuber Andrew Ngai schafft es, dies durch extreme Geduld und Kompetenz mit einigen Werkzeugen zu ermöglichen. Der YouTuber verwendet eine Heißluftpistole, um die Hauptplatine von der Kunststoffschale zu entfernen.

AirPods 3-Klon im Vergleich zu AirPods Pro und anderen – Video

In den AirTags befindet sich jedoch auch die CR2032-Batterie, die zur Gesamtdicke beiträgt. Wie wird Ngai das umgehen? Einfach, indem Sie eine Kabelverbindung anstelle einer direkten Verbindung verwenden. Er stellt eine 3D-gedruckte Karte her, die in die entfernten Komponenten des AirTag passt, wobei der Akku an der Seite vorhanden ist. Kurz gesagt, der kreisförmige AirTag verwandelt sich in einen kartenförmigen Tracker, der jetzt mühelos in Ngais Brieftasche passt und verhindert, dass er ihn in Zukunft verlegt.

Denken Sie daran, dass dieser Prozess heikel ist und immense Präzision erfordert. Selbst dann können Sie sehen, dass das Endergebnis im Video nicht das eleganteste der Welt ist, aber es ist ein gewisser Einfallsreichtum erforderlich, wenn Sie solche Mods ausführen. Wir sind sicher, dass viele Leute über unzählige kreative Möglichkeiten nachdenken werden, die AirTags von Apple so zu modifizieren, dass sie auf engstem Raum passen.

Das neueste Video können Sie unten ansehen und Ihre Gedanken in den Kommentaren mitteilen.

Nachrichtenquelle: Andrew Ngai

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"