Nachrichten

Airtel führt ‘Secure Internet’ ein, um Xstream Fiber-Benutzer online zu schützen

Da uns die anhaltende Pandemie in Innenräume gezwungen hat, bietet Airtel seinen Kunden verschiedene Vorteile, um miteinander in Verbindung zu bleiben. Wir haben kürzlich gesehen, wie das Telekommunikationsunternehmen seinen All-in-One-Dienst „Airtel Black“ in Indien eingeführt hat. Jetzt hat das Unternehmen einen dedizierten Internet-Sicherheitsdienst namens „Secure Internet“ für die Kunden bereitgestellt.

Airtel Secure Internet gestartet: Was ist das?

Secure Internet ist im Wesentlichen ein Zusatzdienst, der darauf abzielt, Benutzer online zu schützen. Es wird verfolgt und bösartige Websites und Online-Aktivitäten blockieren die Benutzer gefährden könnten. Es enthält auch verschiedene Modi zum Blockieren bestimmter Websites zum Schutz von Kindern.

Laut Airtel verzeichnete Indien laut einem CERT-in-Bericht im vergangenen Jahr einen 300-prozentigen Anstieg der Cyberangriffe. Das Unternehmen behauptet, dass in den letzten 12 Monaten mehr als 59 Prozent der Erwachsenen in Indien Opfer von Cyberkriminalität geworden sind.

Unter Berufung auf diese Probleme sagte Airtels Chief Marketing Officer Shashwat Sharma, das Unternehmen sei „besessen“, die digitalen Erfahrungen seiner Kunden sicher und geschützt zu machen. Daher wird das Unternehmen seine Netzwerksicherheitstools nutzen, um alle Geräte zu schützen, die über Wi-Fi mit einer Airtel Xstream Fiber-Verbindung verbunden sind. Das Ein sicherer Internetdienst blockiert auch risikoreiche Websites und Apps in Echtzeit um böswillige Angriffe auf Benutzer zu verhindern.

Sicheres Airtel-Internet

Erwachsene können verschiedene Sicherheitsmodi wie den Kindersicherungsmodus oder den Lernmodus nutzen, um zu verhindern, dass ihre Kinder auf bestimmte Websites zugreifen.

„Arbeit und Kinderstudium sind mit der Pandemie alle online gegangen. Neben der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von Breitband ist Sicherheit heute eine der wichtigsten Anforderungen für Kunden. Secure Internet ist eine einfach zu aktivierende und hocheffektive Lösung, um das Internet für unsere Kunden sicherer zu machen.“ sagte Sharma in einer Pressemitteilung.

Benutzer können den Secure Internet Service über die Airtel Thanks App auf Android oder iOS aktivieren. Es wird als monatliches Abonnement von Rs 99 geliefert, das der kumulierten monatlichen Rechnung der Kunden hinzugefügt wird. Bestehende Benutzer erhalten eine einmonatige kostenlose Testversion, um den Secure Internet Service zu erleben.

Wenn Sie Fragen haben oder mehr über den neuen Service erfahren möchten, besuchen Sie die offizieller FAQ-Bereich von Secure Internet auf der offiziellen Website von Airtel.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"