Connect with us

Nachrichten

Alien: Isolation kommt am 16. Dezember aufs Handy

blank

Published

blank

Eine mobile Version des hochgelobten Alien: Isolation wird derzeit von Feral Interactive entwickelt und wird am 16. Dezember veröffentlicht. Diese Portierung des Spiels wird von derselben Firma gehandhabt, die den Nintendo Switch-Port des Spiel: Feral Interactive.

Laut der Pressemitteilung von Feral Interactive wird Feral Interactive eine Version von Alien Isolation erstellen, die „ohne Kompromisse“ hergestellt wird. Darüber hinaus wird diese neue Version von Alien: Isolation speziell für Touchscreen-Spiele mit einer vollständig anpassbaren Benutzeroberfläche entwickelt und zugeschnitten.

Total War: Rome Remastered Review – Veni, Vidi, Vici

In der Pressemitteilung heißt es:

Alien: Isolation auf dem Handy bietet ein faszinierendes Action-Abenteuer auf einer beschädigten labyrinthischen Raumstation, Lichtjahre von der Erde entfernt. Die atemberaubende AAA-Grafik, die fesselnde Erzählung und die erschreckende Atmosphäre des preisgekrönten Science-Fiction-Meisterwerks von Creative Assembly wurden für Smartphones und Tablets originalgetreu nachgebildet. Dies ist das komplette Survival-Horror-Erlebnis, das ohne Kompromisse auf das Handy gebracht wird.

Maßgeschneidert für Touchscreen-Spiele und mit einer maßgeschneiderten, vollständig anpassbaren Benutzeroberfläche ermöglicht Alien: Isolation den Spielern, das Spiel auf ihren eigenen Spielstil abzustimmen, wobei auch Gamepads unterstützt werden. Alle sieben DLC-Pakete sind in dieser Version enthalten, z. B. Last Survivor und Crew Expendable.

Ein Trailer, der die mobile Version des Spiels zeigt, ist unten zu sehen:

Alien: Isolation ist eine originelle Geschichte, die fünfzehn Jahre nach den Ereignissen des ursprünglichen Alien-Films spielt. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Ellen Ripleys Tochter Amanda, die versucht, die Wahrheit über das Verschwinden ihrer Mutter herauszufinden. An Bord der abgelegenen Raumstation Sewastopol mit einigen verzweifelten Überlebenden ausgesetzt, müssen die Spieler außer Sichtweite bleiben und ihren Verstand einsetzen, um zu überleben, während sie von einem allgegenwärtigen, unaufhaltsamen Außerirdischen verfolgt werden.

Die mobile Version von Alien: Isolation wird am 16. Dezember sowohl auf iOS- als auch auf Android-Geräten verfügbar sein. Das Spiel ist derzeit verfügbar für im App Store vorbestellen und die Vorregistrierung wird in Kürze bei Google Play verfügbar sein.