Nachrichten

Alle iPhone 13 Dummies im neuesten Leak gezeigt, wobei das iPhone 13 Pro Max ein größeres Kameramodul als das iPhone 12 Pro Max zeigt

Apple wird voraussichtlich einige geringfügige Designänderungen an der iPhone 13-Serie vornehmen, und in diesem neuen Leck wurden uns vier Dummies gezeigt, die die Unterschiede enthüllen, die sich ergeben könnten, wenn Apple die neuen Modelle später in diesem Jahr ankündigt.

iPhone 13 und iPhone 13 mini zeigen eine andere Anordnung der Rückfahrkamera als iPhone 12, iPhone 12 mini

Das neueste Leak kommt von Sonny Dickson, der von Zeit zu Zeit wichtige Leaks rund um Apple-Produkte teilt. Aus diesem Anlass hat er ein Bild geteilt, das vier iPhone 13-Modelle zeigt. Wie Sie sehen können, verfügen sowohl das iPhone 13 mini als auch das iPhone 13 über eine andere Anordnung der Rückfahrkamera als das iPhone 12 und das iPhone 12 mini. Obwohl es ein kleiner Unterschied ist, der von vielen vielleicht nicht bemerkt wird, könnte Apple es so machen, dass Kunden ohne Verwirrung erkennen können, welche Version sie kaufen.

Dieses auf Lecks basierende iPhone 13 Pro-Konzept kommt dem am nächsten, was wir im September erwarten können

Das iPhone 13 Pro sieht identisch mit seinem direkten Vorgänger, dem iPhone 12 Pro, aus, aber Dickson erwähnt, dass das primäre Kameramodul des iPhone 13 Pro Max etwas größer aussieht. Wir glauben, dass er das Modul mit dem des iPhone 12 Pro Max vergleicht, und dies ist nicht verwunderlich, da frühere Gerüchte auch ein größeres Kameramodul erwähnt haben, was darauf hindeutet, dass Apple mehr Technik einführen könnte, wenn es um die Optik der iPhone 13-Serie geht .

Während Dickson die Vorderseite eines iPhone 13-Dummys nicht enthüllte, wurde in früheren Berichten erwähnt, dass alle vier Modelle mit einer kleineren Kerbe geliefert werden. Was das Design betrifft, so wird erwartet, dass Apple für die gesamte Smartphone-Reihe bei der Flat-Edge-Form bleibt, wobei sich die Displaygrößen nicht von denen der iPhone 12-Familie unterscheiden. Kurz gesagt, die iPhone 13-Serie wird diese radikale Ästhetik möglicherweise nicht verändern.

Wenn Sie sich für diese sofortige Änderung der Designänderungen interessieren, sollten Sie bis Ende 2022 warten, da Gerüchten zufolge Apple einige iPhone 14-Modelle mit Displays im Punch-Hole-Stil testet. Sie können auch mehr über die iPhone 13-Serie erfahren, indem Sie sich hier unsere detaillierte Gerüchtezusammenfassung ansehen und uns in den Kommentaren Ihre Meinung zu diesen Dummies mitteilen.

Nachrichtenquelle: Sonny Dickson

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"