Connect with us

Nachrichten

AMD FidelityFX Super Resolution wird jetzt im PC-Videospiel The Medium unterstützt

blank

Published

blank

Die Entwickler von The Medium Gaming haben angekündigt, dass ihr Titel die FSR-Technologie (FidelityFX Super Resolution) von AMD unterstützt.

AMD FSR (FidelityFX Super Resolution) kommt zum mittleren Spiel

Das Medium unterstützte bei seiner ersten Veröffentlichung im Januar bereits die NVIDIA DLSS-Technologie sowie Raytracing. NVIDIA behauptete während dieser Zeit auch, dass ihre Technologie für das Spiel die Leistung des Spiels auf 100 % steigern könnte. NVIDIA hatte arbeitete eng mit Bloober Team zusammen um sicherzustellen, dass die Grafiken mit ihrer Upscaling- und Raytracing-Technologie die meisten Spielestandards übertreffen.

AMDs Next-Gen Rembrandt ‚Ryzen 6000‘ APUs derzeit in Massenproduktion, behauptet Gerüchte

NVIDIA DLSS (Deep Learning Super Sampling) ist eine bahnbrechende KI-Rendering-Technologie, die die Grafikleistung mit dedizierten Tensor Core KI-Prozessoren auf . erhöht GeForce RTX-GPUs. DLSS nutzt die Leistungsfähigkeit eines neuronalen Deep-Learning-Netzwerks, um die Bildraten zu steigern und schöne, scharfe Bilder für Ihre Spiele zu erzeugen.

Jetzt wird AMD seine FSR-Technologie für das Spiel nutzen, das derzeit auf Sonys Playstation 5, Microsofts Xbox X|S sowie auf dem PC zu finden ist.

AMD FidelityFX Super Resolution (FSR) verwendet modernste Upscaling-Technologien, um Ihre Frameraten in ausgewählten Titeln zu steigern und hochwertige, hochauflösende Spielerlebnisse zu liefern, ohne auf eine neue Grafikkarte aufrüsten zu müssen.

AMD FidelityFX Super Resolution lässt sich über ein breites Spektrum neuer und älterer Produkte, einschließlich integrierter Grafik, skalieren und ist für die auf AMD RDNA- und AMD RDNA 2-Architektur basierenden Radeon RX 6000- und RX 5000-Serien-Grafikkarten optimiert. FSR wird auch auf ausgewählten NVIDIA-Grafikkarten unterstützt.

Derzeit gibt es keine Leistungsvergleiche zwischen AMD und NVIDIAs grafischem Upscaling, bei dem die grafische Softwaretechnologie beider Unternehmen verwendet wird. Vorerst sollten sich Benutzer auf die Systemanforderungen beziehen, die der Entwickler auf der The Medium-Spieleseite veröffentlicht hat.

Entdecke ein dunkles Geheimnis, das nur ein Medium lösen kann. Erkunden Sie gleichzeitig die reale und die geistige Welt. Nutze deine psychischen Fähigkeiten, um Rätsel in beiden Welten zu lösen, zutiefst verstörende Geheimnisse aufzudecken und Begegnungen mit zu überleben Der Schlund – ein Wesen, das aus einer unsäglichen Tragödie geboren wurde.

The Medium ist ein Psycho-Horrorspiel für Dritte mit einem innovativen Dual-Reality-Gameplay und einem einzigartigen, von Malern inspirierten Kunststil Zdzisław Beksiński, und Original-Soundtrack mitkomponiert von Arkadiusz Reikowski und Akira Yamaoka.

— Die Medium-Spiel-Website

Interessanterweise ermöglicht das Spiel mit AMD FSR-Unterstützung sowohl älteren NVIDIA- und AMD-Grafikkarten als auch der neuesten RX 6000-Serie die Ausführung der Funktion zur Erhöhung der Bildraten.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.