Nachrichten

AMD Radeon RX 6700 XT-Grafikkarte zielt auf 1440p-Spiele mit 12 GB GDDR6-Speicher ab

Zurück auf der CES 2021 bestätigte AMD, dass im ersten Halbjahr 2021 weitere Mainstream-RDNA-2-Grafikkarten eingeführt werden, einschließlich der mit Spannung erwarteten Radeon RX 6700 XT. Nun, es sieht so aus, als ob weitere Informationen vom HardwareLuxx-Redakteur Andreas Schilling bestätigt wurden.

Die AMD Radeon RX 6700 XT-Grafikkarte mit 12 GB GDDR6-Speicher wird im 1440p-Gaming-Segment positioniert

Während seiner offiziellen Präsentation gab AMD bekannt, dass es im ersten Halbjahr 2021 mehr Desktop- und Mobilitäts-GPUs auf der Basis der RDNA 2-Architektur geben wird. AMD gab nicht ausdrücklich an, wie diese neuen Produkte heißen werden, aber wir wissen aus früheren Lecks, dass dies der Fall ist AMD plant die Einführung weiterer Mainstream-Optionen im US-Segment von 500 US-Dollar.

AMD Navi 23 RDNA 2 GPU unterstützt angeblich das Infotainment-System TESLA 2021, 10 TFLOPs und kann Cyberpunk 2077 ausführen

Einer seiner Neuzugänge wird die Radeon RX 6700 XT GPU sein, die voraussichtlich über die AMD Navi 22 GPU verfügen wird. Die Navi 22-GPU befindet sich direkt unter der Navi 21-GPU. Die durchgesickerten Informationen deuten darauf hin, dass die Radeon RX 6700-GPU eine GDDR6-Speicherkapazität von 12 GB bietet. Da dies die Speichergröße ist, können wir eine 192-Bit-Busschnittstelle erwarten. Die Grafikkarte wird als 1440p-Spielkarte positioniert, während die High-End-Navi 21-Produkte 4K-Karten sind.

AMD präsentierte auch eine Demo einer unbekannten Radeon RX 6000M-Mobilitäts-GPU mit Dirt 5 bei 1440p und 60 FPS. Es wird vermutet, dass die GPU auch auf der Navi 22-SKU basiert, da das Flaggschiff Navi 21 SKU für das Mobilitätssegment einfach zu leistungshungrig ist, ähnlich wie die NVIDIA-eigene GA102-GPU.

AMD Radeon RX 6700 XT mit Navi 22 XT und Radeon RX 6700 mit Navi 22 XL-GPUs

Schließlich haben wir die Spezifikationen für die Radeon RX 6700-Serie, die die auf Navi 22 XT basierende Radeon RX 6700 XT und die auf Navi 22 XL basierenden Radeon RX 6700-Grafikkarten umfasst. Die AMD Radeon RX 6700 XT mit der vollständigen Navi 22 XT-GPU-SKU wird voraussichtlich über 40 Recheneinheiten oder 2560 Stream-Prozessoren verfügen, während die Radeon RX 6700 mit der Navi 22 XL-GPU-SKU über eine reduzierte Konfiguration verfügen wird. Die Grafikkarte verfügt über einen 12 GB GDDR6-Speicherpuffer sowie eine 192-Bit-Busschnittstelle. AMD wird höchstwahrscheinlich 16-Gbit / s-Chips verwenden, was eine Gesamtbandbreite von 384 GB / s für die Karten ergibt.

AMD EPYC Milan ‘EPYC 7643’ CPU der 3. Generation mit 48 Zen 3 Kernen und 3,45 GHz Boost Clocks Benchmarked – Single EPYC schneller als Dual Xeons

AMD Radeon RX 6700-Serie mit Dual-Slot-Kühllösung:

Die Dual-Slot-Karte hat ein ähnliches Design wie das Triple-Slot-Angebot, jedoch einen leicht kompakten Formfaktor. Dieses Gehäuse soll für Karten der AMD Radeon RX 6700-Serie konzipiert sein. Die Karte verfügt über ein duales Axial-Tech-Lüfterdesign und das große “R” -Logo in der Mitte sowie auf den Lüftern, das die Marke Radeon darstellt.

Die Karte verfügt außerdem über das LED-beleuchtete Radeon-Logo an den Seiten und einen großen Ausschnitt, um die Wärme vom Aluminiumkühlkörper abzuleiten. Es gibt zwei 8-polige Stromanschlüsse auf der Karte, aber möglicherweise sehen wir auch 8 + 6 oder Konfigurationen für die leistungsoptimierteren Varianten. Die Karte verfügt außerdem über einen Formfaktor mit zwei Steckplätzen und sollte über eine ähnliche E / A wie die Big Navi-Grafikkarte verfügen. Es wird erwartet, dass in diesem Kühler die Navi 22-GPU untergebracht sein sollte, die etwas kleiner, aber immer noch größer ist als die Navi 10 (RDNA 1) -GPU von AMD für die Grafikkarten der Radeon RX 5700-Serie.

Grafikkarten-Lineup der AMD Radeon RX 6000-Serie “RDNA 2”:

GrafikkarteAMD Radeon RX 6700AMD Radeon RX 6700 XTAMD Radeon RX 6800AMD Radeon RX 6800 XTAMD Radeon RX 6900 XT
GPUNavi 22 (XL?)Navi 22 (XT?)Navi 21 XLNavi 21 XTNavi 21 XTX
Prozessknoten7nm7nm7nm7nm7nm
TransistorenTBATBA26,8 Milliarden26,8 Milliarden26,8 Milliarden
Einheiten berechnenTBA40607280
Stream-ProzessorenTBA2560384046085120
TMUs / ROPsTBATBA240/96288/128320/128
SpieluhrTBATBA1815 MHz2015 MHz2015 MHz
Boost ClockTBATBA2105 MHz2250 MHz2250 MHz
FP32-TFLOPsTBATBA16.17 TFLOPs20,74 TFLOPs23.04 TFLOPs
Speichergröße12 GB GDDR612 GB GDDR616 GB GDDR6 +128 MB Infinity-Cache16 GB GDDR6 +128 MB Infinity-Cache16 GB GDDR6 +128 MB Infinity-Cache
Speicherbus192-Bit192-Bit256-Bit256-Bit256-Bit
Speicheruhr14 Gbit / s?16 Gbit / s?16 Gbit / s16 Gbit / s16 Gbit / s
Bandbreite320 GB / s384 GB / s512 GB / s512 GB / s512 GB / s
TDPTBATBA250W300W300W
PreisTBATBA579 US-Dollar649 US-Dollar999 US-Dollar

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"