Connect with us

Nachrichten

AMD Radeon RX 7900 „RDNA 3“-Grafikkarten werden bei Markteinführung ähnlich oder besser versorgt als die NVIDIA GeForce RTX 40-Serie

AMD Radeon RX 7900 „RDNA 3“-Grafikkarten werden bei Markteinführung ähnlich oder besser versorgt als die NVIDIA GeForce RTX 40-Serie

Berichten zufolge hat AMD einen großen Vorrat an Radeon RX 7900 „RDNA 3“-Grafikkarten für die Markteinführung im nächsten Monat auf Lager.

AMD Radeon RX 7900 „RDNA 3“-GPU soll bei Markteinführung in guten Mengen verfügbar sein, berichtet die Lieferkette

In einem von veröffentlichten Bericht MeineFahrer die die Upstream-Lieferkette zitieren, sieht es so aus, als hätte AMD eine große Menge an Grafikkarten der Radeon RX 7900-Serie auf Basis der RDNA 3-GPU-Architektur auf Lager, die nächsten Monat, am 13. Dezember, zur Markteinführung bereit sein werden. Es wird angegeben, dass das rote Team die Bestellungen von Grafikkarten der Radeon RX 7900-Serie erhöht hat, damit Spieler sie beim Start relativ einfach erhalten können.

Der Bericht besagt auch, dass die erste Lieferung der Grafikkarten der AMD Radeon RX 7900-Serie, die sowohl Radeon RX 7900 XTX- als auch Radeon RX 7900 XT-Modelle enthält, nicht klein sein wird und Berichten zufolge viel besser ist als die Lieferung von Grafikkarten der NVIDIA GeForce RTX 40-Serie Karten beim Start. Wir haben in den letzten Tagen erfahren, dass NVIDIA insgesamt 160.000 Ada-GPUs ausgeliefert hat, von denen 81,25 % Einheiten für die RTX 4090 (AD102) GPU und die restlichen 18,75 % Einheiten für die RTX 4080 (AD103) GPU bestimmt sind .

Die NVIDIA GeForce RTX 4090 war bei Markteinführung komplett ausverkauft, die Karte ist jedoch mit einiger Mühe im Handel zu finden. Inzwischen ist die RTX 4080 trotz Versand in geringeren Stückzahlen immer noch in Hülle und Fülle in mehreren Geschäften zu finden. Die Karte wurde auch skalpiert und man kann mehrere Angebote bei eBay finden. Die RTX 4080-Situation ist größtenteils auf ihre Preisgestaltung zurückzuführen, die absurde 1199,9 US-Dollar beträgt, und auch auf die Tatsache, dass AMD eine konkurrenzfähige Leistung pro Dollar und Watt gegenüber der RTX 4080 versprochen hat. Die Radeon RX 7900 XTX wurde direkt gegen die RTX 4080 in AMDs positioniert Marketing-Folien, sodass die Benutzer wirklich daran interessiert sind, die endgültigen Ergebnisse dieser beiden Produkte zu erfahren, bevor sie ihre Kaufentscheidung treffen.

Wenn es AMD wirklich gelingt, die NVIDIA GeForce RTX 4080-Grafikkarte in den abschließenden GPU-Tests zu schlagen, dann können wir einen Anstieg der bereits steigenden Nachfrage nach der Radeon RX 7900-Serie und noch mehr nach der Radeon RX 7900 XTX-Grafikkarte sehen kostet 999 US-Dollar (UVP). Das zusätzliche Volumen an Grafikkarten wird sich wirklich als nützlich erweisen, und da derzeit keine Kryptographie stattfindet, sollten wir damit rechnen, dass die Karten diesmal zu Einzelhandelspreisen erhältlich sind.

AMD Radeon RX 7900 XTX gegen NVIDIA GeForce RTX 4080

GrafikkarteAMD Radeon RX7900XTXNVIDIA GeForce RTX 4080
GrafikkarteNavi 31 XTXAD103-300-A1
ProzessknotenTSMC5nm+6nmTSMC4N
Die Größe300 mm2 (nur GCD)
522 mm2 (mit MCDs)
379 mm2
Transistoren58 Milliarden45,9 Milliarden
GPU-Kerne122889728
TMUs/ROPs384 / 192304 / 112
Basisuhr2,3 GHz2,2 GHz
Maximale Uhr2,5 GHz2,5 GHz
FP32-TFLOPs61 TFLOPs49 TFLOPs
Speichergröße24 GB GDDR616 GB GDDR6X
Speicherbus384-Bit256-Bit
Gedächtnisuhr20 Gbit/s22,4 Gbit/s
Speicherbandbreite960GB/Sek716,8 GB/s
Zwischenspeicher96MB64MB
TBP355W320W
PCIe-SchnittstelleTBAPCIe 4.0 x16
Preis999 US-Dollar1199 US-Dollar

Welche Flaggschiff-Grafikkarten interessieren Sie am meisten?