Connect with us

Nachrichten

Ankunft der Redmi Note 11-Serie mit 120-W-Schnellladeunterstützung bestätigt

blank

Published

blank

Xiaomi hat kürzlich angekündigt, dass es am 28. Oktober die Redmi Note 11-Serie und die Redmi Watch 2 in China vorstellen wird. Jetzt, vor dem offiziellen Start, hat der chinesische Riese bestätigt, dass die Redmi Note 11-Serie, ähnlich wie die Xiaomi 11T-Serie, wird kommen mit Unterstützung für seine ultraschnelle 120-W-Ladetechnologie.

Das Unternehmen hat kürzlich seine offizielle Weibo-Seite um die Ultra-Schnellladefunktion zu bestätigen. Xiaomi teilte ein Bild, vermutlich des Redmi Note 11 Pro+, das mit einer maximalen Kapazität von 120 W über einen USB-C-Ladeanschluss aufgeladen wird. Das Teaser-Bild könnt ihr euch gleich unten anschauen.

Redmi Note 11-Serie unterstützt 120-W-Schnellladefunktion

Redmi Note 11-Serie: Spezifikationen und Funktionen (Gerüchteweise)

Darüber hinaus soll die Redmi Note 11-Serie ein kastenförmiges Design mit abgerundeten Ecken (inspiriert vom iPhone 13) und einem Center-Punch-Hole-Display aufweisen. Die Geräte, nämlich das Redmi Note 11, Note 11 Pro und das Note 11 Pro+, werden auch mit einem Quad-Kamera-Setup auf der Rückseite geliefert.

Nach früheren Gerüchten wird die Redmi Note 11-Serie nun über AMOLED-Displays mit Unterstützung für eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügen. Unter der Haube steckt im höherwertigen Note 11 Pro+ möglicherweise der MediaTek Dimensity 1200-Chipsatz, gepaart mit bis zu 8 GB LPDDR4x-RAM und 256 GB UFS 3.1-Speicher.

Tatsächlich wurden das Redmi Note 11 Pro und das Note 11 Pro+ vor ihrer offiziellen Einführung auf der chinesischen Einkaufsplattform JD.com gesichtet. Beide Geräte sind in drei Speichervarianten erhältlich – ein Modell mit 6 GB + 128 GB, eine Variante mit 8 GB + 128 GB und ein Modell mit 8 GB + 256 GB. Während die Pro-Variante in vier Farboptionen erhältlich ist, wird das Pro+-Modell nur drei Farbvarianten haben.

Xiaomi hat sogar damit begonnen, Vorbestellungen für das Redmi Note 11 Pro und Note 11 Pro+ entgegenzunehmen. So können potenzielle Käufer ihre Vorbestellungen jetzt je nach Modell durch Einzahlung von 100 Yuan oder 200 Yuan aufgeben. Details zum tatsächlichen Preis der Geräte bleiben jedoch vorerst unter Verschluss. Bleiben Sie also gespannt auf das Launch-Event am 28. Oktober und halten Sie Ausschau nach weiteren Updates.