Nachrichten

Apple AirPods Max-Benutzer haben Probleme mit übermäßigem Batterieverbrauch. Hier ist eine mögliche Lösung

Nach den Berichten von MacBook Pro-Benutzern, die mit einem ungewöhnlichen Ladeproblem konfrontiert sind, sind es jetzt Apple AirPods Max-Benutzer vor übermäßiger Batterieentladung wenn die drahtlosen Kopfhörer nicht verwendet werden. Das Problem besteht auch dann, wenn die Kopfhörer in ihrer intelligenten Hülle aufbewahrt werden. Sie reichen von einer hohen Batterieentladung bis zu einer ungewöhnlichen Verschlechterung der Batterien.

Wenn Sie sich nicht bewusst sind, gab es seit der Veröffentlichung der AirPods Max der Premium-Kategorie von Apple einige Unklarheiten darüber, wie das Gerät Batteriestrom spart, um die angegebenen 20 Stunden Hörzeit zu liefern. Nach der Markteinführung des Geräts hat Apple auf einer speziellen Support-Seite die Funktionsweise des Low-Power-Modus und des Ultra-Low-Power-Modus erläutert.

Viele Benutzer haben sich jedoch inzwischen dazu entschlossen Apple Foren und Reddit um zu melden, dass die AirPods Max-Kopfhörer ihre Batterien entladen, selbst wenn sich das Gerät im Leerlauf befindet oder sich in der intelligenten Hülle befindet. Infolgedessen behaupten einige Benutzer, dass ihre Geräte dies sind über Nacht vom vollen Akkuladestand auf 1%.

Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass der AirPods Max nicht über einen speziellen Netzschalter verfügt. Daher können die Benutzer die Geräte nicht manuell ausschalten. Sie können den Energiesparmodus oder den Ultra-Low-Power-Modus nicht aktivieren und er wird automatisch aktiviert.

Nach den Berichten haben einige Benutzer nun angegeben, dass dies möglicherweise ein Softwareproblem ist, und das Zurücksetzen der AirPods Max kann die Probleme mit dem Batterieverbrauch beheben. Infolgedessen kann ein einfacher Reset Ihre teuren Apple-Kopfhörer reparieren und einen übermäßigen Batterieverbrauch verhindern.

So beheben Sie das Problem mit dem maximalen Batterieverbrauch der Apple AirPods

Wenn Sie einer der betroffenen Benutzer sind, die nach einer Lösung suchen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre AirPods Max zurückzusetzen:

  1. Auf Ihren AirPods Max, Halten Sie die digitale Krone und die Rauschunterdrückungstaste gedrückt gleichzeitig.

  1. Warten Sie, bis das Gerät angezeigt wird ein orangefarbenes Licht. Dies bedeutet, dass Ihre Kopfhörer neu gestartet werden.
  2. Halten Sie die Tasten bis dahin gedrückt orangefarbenes Licht wird weiß. Dies bestätigt, dass Ihre Kopfhörer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurden.

Auf diese Weise können Sie Ihre AirPods Max zurücksetzen und möglicherweise das Problem der Batterieentladung beheben.

Denken Sie jetzt daran, dass das Zurücksetzen des Geräts keine garantierte Lösung für das Problem mit dem Batterieverbrauch der AirPods Max darstellt. Die Ursache dieses Problems ist noch unbekannt und es gibt keine Berichte darüber, ob Apple dies in Zukunft durch Software-Updates beheben oder die Batterien des Geräts ersetzen wird.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"