Nachrichten

Apple kündigt möglicherweise am 20. April einen neuen Podcasts-Abonnementdienst an

Apple wird voraussichtlich am 20. April sein Spring Loaded-Event veranstalten. Das Unternehmen wird voraussichtlich eine Schiffsladung Upgrades ankündigen, darunter die neuen iPad Pro-Modelle AirPods 3 und ein neues AirTags-Zubehör zur Artikelverfolgung. Abgesehen von Hardware-Upgrades hören wir auch, dass der iPhone-Hersteller am 20. April seinen neuen Podcasts-Abonnementdienst ankündigen wird. Der neue Zusatz wurde in der Beta von iOS 14.5 entdeckt.

Apple könnte seinen Podcasts-Abonnementdienst morgen bei seinem Spring Loaded Event starten

Wie bereits erwähnt, wird Apple voraussichtlich seinen neuen Podcasts-Abonnementdienst auf seiner Spring Loaded-Veranstaltung am 20. April bekannt geben. Die Details wurden von Vox enthüllt Peter Kafka in seinen Erkenntnissen im iOS 14.5. Gefleckt von 9to5macKafka erklärte in einem Tweet, er sei “ziemlich sicher, dass Apple am Dienstag seinen eigenen Podcast-Plan – einen kostenpflichtigen Abonnementdienst – vorbereitet.”

Apple bereitet sich auf starke iPhone 13-Verkäufe vor – ein möglicher Anstieg der Bestellungen um 25 Prozent im Vergleich zu iPhone 12

In der neuesten Beta-Version von iOS 14.5 verfügt die Podcast-App über eine neue Konto-Schaltfläche auf der Registerkarte “Jetzt anhören”, wie Sie sie in der Apple Music-App finden würden. Darüber hinaus wurden die Benachrichtigungseinstellungen auch an einen anderen Speicherort verschoben, was bedeutet, dass möglicherweise neue Konto- und Abonnement-Ergänzungen auf dem Weg sind. Es wird auch gemunkelt, dass das Abonnement Teil von Apple One und Apple Music ist.

Derzeit gibt es keine Neuigkeiten, wann Apple iOS 14.5 für die Öffentlichkeit freigeben könnte. Wir vermuten jedoch, dass das Unternehmen es am 20. April nach seinem Spring Loaded-Event bekannt geben wird. In Bezug auf den Wettbewerb ist Spotify bereits auf den Podcasts-Markt gesprungen und hat sein Geschäft nicht nur auf Musik-Streaming ausgeweitet. Das Unternehmen hat seine ursprünglichen Podcasts veröffentlicht, die exklusiv für die Plattform verfügbar sind. Wir vermuten, dass Apple seinem Podcasts-Abonnementdienst ähnliche Funktionen hinzufügen wird.

Die Veranstaltung von Apple ist für morgen geplant und wir werden euch auf den neuesten Stand bringen, sobald wir weitere Informationen dazu haben. Was erwarten Sie vom Apple Podcasts-Abonnement? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"